Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 28. September 2009, 09:38

Western Star - Australian Truck

Dieses Modell habe ich vor ein Paar Monate für ein Freund gebaut. Das Modell Stand eine Weile in seiner Vitrine aber letzte Woche kehrte wieder zu mir zurück, da mein Freund umgezogen ist.

Hier mein "Australian Truck". Leider sind einige Teile durch den Umzugsarbeiten verloren gegangen (z. Bsp. Blaulicht, Rücklichter, Deflektor...) Auch die Decals wurden in Mitleidenschaft gezogen.

Zu gegebener Zeit werde ich das Modell auffrischen und wieder auf Vordermann bringen.

Hier die Bilder:











:wink: Grüsse aus Graubünden

Giorgio

---

Im Bau:
MB Actros TITAN (8x4/4)

Gallery:
WS Australia
Volvo VN

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bogiu« (28. September 2009, 09:40)


2

Dienstag, 29. September 2009, 07:57

RE: Western Star - Australian Truck

Hallo Giorgio

Im grossen und ganzen sieht Dein Western nicht schlecht aus :).
Es sind da aber zwei, drei Sachen die mir persönlich nicht so gefallen.

Als erstes sind es die Schläuche von den Luftfilter zum Motor. Die würden in schwarz besser aussehen.

Als zweites die roten Tankbänder. Da kann man sich darüber streiten ob dies gefällt oder nicht.

Und auch das Steinschlagschutzgitter. Das hätte ich vielleicht in chrom gemacht.

Aber sonst ein schönes Modell :).

Du schreibst ja, dass Du noch einwenig Generalüberholung betreiben musst. Vielleicht änderst Du diese Punkte ja noch.

Gruss :wink:
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

3

Dienstag, 29. September 2009, 10:53

Hallo Ralph

Ja, das Modell muss sozusagen renoviert werden.

Ich werde deine Anregungen berücksichtigen. Nur die Tankbänder werde ich sicher nicht ändern, da diese mir so besser gefallen.

Danke für die guten Tipps. :-)
:wink: Grüsse aus Graubünden

Giorgio

---

Im Bau:
MB Actros TITAN (8x4/4)

Gallery:
WS Australia
Volvo VN

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bogiu« (29. September 2009, 10:54)


4

Dienstag, 29. September 2009, 11:02

Ciao Giorgio

Bitte gerne geschehen :prost:.
Es waren alles nur Vorschläge :).
Modellbau heisst ja: So, wie es einem gefällt ;).

Gruss :wink:
Ralph
Ich traue Jedem. Nur nicht dem Teufel, der in Jedem steckt.

5

Dienstag, 29. September 2009, 17:01

ein wirklich gelungenes Modell :ok:

6

Dienstag, 29. September 2009, 17:42

Hallo Giorgio,

also wenn du jetzt nicht die Beschädigungen angesprochen hättest, dann wären sie mir jetzt garnicht aufgefallen.
Ich persönlich finde den Western Star sehr gut gebaut!
Repsekt :ok:

Gruß Dennis

Beiträge: 1 323

Realname: Torsten

Wohnort: 41334 Nettetal

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 29. September 2009, 18:20

RE: Western Star - Australian Truck

Hallo Giorgio,

über manche farblichen Akzente kann man geschmacklich nun immer streiten.:roll: Klar hätte man das eine oder andere Detail anders machen können aber letztendlich ist es ja DEINER. Jedoch finde ich es gut, dass du dir die Mühe gegeben hast, die Türen zu öffnen. Nach welcher Scharniermethode hast du dies gemacht?

Gruß :wink:
Torsten
Der Weise verschweigt seine Meinung, also bin ich keiner...:ok:


8

Mittwoch, 30. September 2009, 10:33

Danke an alle für die Blumen. :prost:
Ich freue mich sehr, dass euch mein Modell gefällt.


@ Torsten

Die Scharniere habe ich so erstellt:


zu den Massen: die Alu-Platte misst insgesamt ca. 15 x 30 mm (für das WS habe ich einen Stück Drehverschluss einer Weinflasche benutzt).
:wink: Grüsse aus Graubünden

Giorgio

---

Im Bau:
MB Actros TITAN (8x4/4)

Gallery:
WS Australia
Volvo VN

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »bogiu« (30. September 2009, 10:35)


Beiträge: 1 323

Realname: Torsten

Wohnort: 41334 Nettetal

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. September 2009, 11:57

Hallo Giorgio,

aha, die Klavierbandmethode, vielen Dank für die Erklärung. :hand:

Gruß :wink:
Torsten
Der Weise verschweigt seine Meinung, also bin ich keiner...:ok:


10

Mittwoch, 30. September 2009, 14:35

Zitat

aha, die Klavierbandmethode, vielen Dank für die Erklärung.


Bitte, gerne geschehen. Jetzt weiss ich mindestens, dass diese die Klavierbandmethode ist. :)
:wink: Grüsse aus Graubünden

Giorgio

---

Im Bau:
MB Actros TITAN (8x4/4)

Gallery:
WS Australia
Volvo VN

11

Mittwoch, 30. September 2009, 17:05

Hallo Giorgio,:wink:

Ich habe auch so einen Western Star und weiß wie schwer er zu Bauen ist.:)
Ich muss sagen deiner sieht ja gar nicht so schlecht aus.:ok::ok: Was mir am besten gefällt sind die Türen.:respekt::dafür: Ich muss das jetzt auch mal an meinen Nächsten Ami probieren.:)

Aber jetzt zurück zu dein Modell: Über das Aussehen kann man sich ja streiten, das einzigste was ich kritisieren würde ist das Schutzgitter an der Frontscheibe, das hätte in Schwarz mit einen Chrom Rand besser gesehen! Mehr habe ich nicht zu Mekern.

Ansonsten ein gelungenes Modell :ok::ok:

Gruß Svempa

Werbung