Sie sind nicht angemeldet.

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 143

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Januar 2021, 14:04

Harley Davidson FXSTS Springer Softail

So Herrschaften,

nachdem ich gestern in Peters (Plastinator) Baubericht seiner Triumph Bilder meines 1:1 Bausatzes, der mich das ganze vergangenen Jahr beschäftigt und vom MOdellbau im kleineren Maßstab abgehalten hat eingeschmuggelt habe, bin ich mal in mich gegangen und habe überlegt ob ich nicht auch noch etwas "Kleineres" gebaut habe, seit ich mich hier das letzte Mal produktiv gemeldet habe.

Und siehe da, "was Kleines" hab ich tatsächlich gebaut und das zeige ich Euch hir jetzt mal in Form einer Harley Davidson Springer Softail von Lincoln Mint in 1:9, die ich mal hier im Forum dem Tom (Bavaria89) abgeluchst habe. Bausatzvorstellung hatte er seinerzeit auch genacht und zwar Hier . Genau dieser Bausatz ist jetzt dieser hier....

Das Bauen war echt schön, funktionierende Federung, was bei den auch im Original nicht so ganz simplen Systemen wirklich bewuindernswert ist und auch ganz gut geklappt hat. Gebaut wurde oob, Lack von Tamiya aus der Dose, einziges Gimmick ist der Motorlack, da habe ich mal versucht so etwas wie Schrumpflack in Matt-Schwarz nachzuahmen. Hat ganz gut geklappt und gibt dem Motor ein etwas anderes Aussehen als sonst, aber ich würde mal sagen, selber gucken, oder....? :D






















So und nun noch Seitenständer eingeklappt - ja, das geht auch, sogar mehr als einmal... :D - und auf den "Hauptständer" gewuppt...







So, das war was "Kleines" für Zwischendurch. :grins:

Jetzt muss ich mal gucken, ob ich den NR Baubricht noch bearbeiten kann :roll: , da ist nämlich auch noch einbißchen was passiert...

Hoffe Euch gefällt es, bis denne.

SpringerGruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

2

Freitag, 15. Januar 2021, 17:31

Na, die sieht doch prima aus, Andreas.

Du hast vergessen zu erwähnen, dass du die Sitzbank bezoggen hast.
Womit hast Du das gemacht?
Beste Grüße vom Plastinator

  • »RODMAN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 143

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. Januar 2021, 19:52

Danke Peter, aus Deinem Munde.... :tanz: :love:

Und ja, Du hast recht, die Sitzbank habe ich mit selbstklebendem Lederimitat "bezogen".

War ne Scheiß Arbeit und hat meine gesamten Vorräte in dieser Farbe verbraucht, hat sich aber denke ich gelohnt.

Das Zeug habe ich aus dem Internet und damit auch schon die Sitzbank der 900 SS Duc Königswelle "bezogen". Damals in Schwarz, ich hatte es aber eben auch noch in Braun. Jetzt nicht mehr.... :heul:

Sieht so aus und ist ganz geil das Zeug.



Frag mich aber nicht wo ich das mal herbestellt habe, bin inzwischen über 50.... ;(

Vergesslicher Gruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

Werbung