Sie sind nicht angemeldet.

Alles rund um Abonnements: Eaglemoss Pleite?

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 12. Juli 2022, 20:33

Eaglemoss Pleite?

In England macht es gerade die Runde, dass Eaglemoss Pleite ist:


https://youtu.be/dHPvAyLTWiw
https://youtu.be/Grda2hJ0G3A
https://youtu.be/E5r9_bszPwQ

Tja Mal abwarten. Wäre natürlich Blöd hier so'n halben Ecto rumstehen zu haben

2

Dienstag, 12. Juli 2022, 21:14

Das wollen wir mal nicht hoffen.

3

Dienstag, 12. Juli 2022, 21:44

Sieht leider schlecht aus:

https://www.linkedin.com/posts/gregconnell_unsecuredcreditors-insolvency-windingup-activity-6952675133907976192-geso


Eaglemoss Limited filed a Notice of Intention to appoint an administrator today [12/07/2022].Greg Connell, Managing Director of InfolinkGazette, commented: “Eaglemoss is one of the world’s biggest names in licensed collectible, marketing and distributing more than 150 collections in more than 30 markets.” Greg added: “revenue peaked at £68 million but had fallen to £31.6 million in the last filed accounts.”


Shop geht im Moment schon nicht mehr
https://shop.eaglemoss.com/holding.html






4

Mittwoch, 13. Juli 2022, 21:22

Na ich bin gespannt.
Von Eaglemoss fehlt mir eigentlich nur noch die letzte Lieferung vom Mustang.
Also die Ausgaben 107 bis 110.
Hoffe das die noch ausgeliefert werden.

5

Mittwoch, 13. Juli 2022, 23:54

Na prima, und mir haben sie gerade erst zum dritten mal 540€ (jährliche Zahlung) für die Eleanor abgebucht. Auf Nachfrage sollte es für Zusatzoptionen wie eine Hebebühne sein. Dem könnte ich nach der 110. Lieferung widersprechen und würde dann mein Geld zurück bekommen. Das kann ich dann wohl vergessen ;(

6

Donnerstag, 14. Juli 2022, 10:35

Na prima, und mir haben sie gerade erst zum dritten mal 540€ (jährliche Zahlung) für die Eleanor abgebucht. Auf Nachfrage sollte es für Zusatzoptionen wie eine Hebebühne sein. Dem könnte ich nach der 110. Lieferung widersprechen und würde dann mein Geld zurück bekommen. Das kann ich dann wohl vergessen ;(


Abbuchungen (Einzugsermächtigung) vom Konto kann man 6 Wochen lang widersprechen, sprich zurück buchen lassen!
Zwei Dinge sind unendlich,
das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher
(Albert Einstein)

Beiträge: 180

Realname: Martin

Wohnort: Schwalbach am Taunus

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Juli 2022, 23:09

Das ist ja krass. Ich hoffe, dass das nicht irgendwelche "Nachahmungen" bei DeAgo, Hachette oder Journeaux gibt. Es haben ja noch so viele Leute Abos am Laufen. Ich hatte mit dem Gedanken gespielt, den Ecto nach dem DeLorean zu abonnieren. Kann es sein, dass das Konzept kostentechnisch auf Dauer nicht aufgeht? (Schneeballprinzip) Oder stecken zu viele vor dem Ende des Abos auf?

Cheers
Martin
“I’ve seen things you people wouldn’t believe!
Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I’ve seen C-Beams. Sparkling in
the dark near the Tannhauser Gate. All those moments will be lost in time …
like tears in rain … time to die!”

Rutger Hauer alias Roy Batty in “Blade Runner”

8

Freitag, 22. Juli 2022, 11:16

Im Moment sieht es mau aus... ;(

Die HP ist nun auch abgeschaltet ...ich find zumindest online nichts mehr....

auch auf mehrere Mail Anfragen an Eagelmoss Deutschland ...bisher ohne jegliche Antwort ,obwohl die Mail noch zu funktionieren schein.... zumindest kommt kein Mail Return...bisher...

Auch die Ankündigung vor 2 Wochen von Journaux das es mit dem Ecto-1 weiter geht verläuft wohl auch in leere ...

Und für den Mustang fehlen mir auch das letzte Paket 107-110 ;(

Ich denke mal das Eagelmoss in letzten Monaten durch die 2 wöchigen Lieferungen hier noch was retten wollte um Geld in die Kassen zu spülen....

Warum man dann aber noch ankündigt das man für den Mustang noch eine Hebebühne bekommen kann mit 20 Ausgaben ?(

Vielleicht findet sich ja einer der die Baureihen übernimmt ...denn die Hoffnung stirbt zuletzt.....

Gruß
Rene
Zur Zeit im Bau :

Ecto-1,Millennium Falcon MOUNTAIN 241-P-16 Dampflok 01 PORSCHE 917KH Steve McQueen

Ford Mustang Eleanor Bugatti Vayron 16.4 Super Sport
Titanic die alte in Holz 1:250, Manta GT/E 4-8-8-4 Big Boy 3 D Druck :D
Batmobil Tumbler Mustang Shelby 1:6 Bat Man Figur 90cm
Ferrari 330 P4 Centauria

9

Freitag, 22. Juli 2022, 22:06

Das einzige beim Shop steht in allen Sprachen das er zur Zeit gewartet wird und man in Kürze wieder vorbei schauen soll.
Wenn die jetzt weitermachen sollten seh ich nur das Problem, das da bestimmt keiner neu mit einem Modell anfangen wird.
Also dann eigentlich nur die alten (angefangenen) Bausätze zu Ende bringen können.
Ich bin mir jetzt auch nicht einig ob ich mich freuen soll das mein Mustang bis auf die letzten Ausgaben schon gut da steht oder ich viel Geld ausgegeben habe für ein unfertiges Modell?
Aber vielleicht wird ja auch noch alles gut.

Gruß Bernd

10

Donnerstag, 28. Juli 2022, 09:57

Hab mal bei YouTube gestöbert,

da mir ja auch noch die 107-110 fehlt wollte ich einmal versuchen heraus zu bekommen um welche Teile es sich handelt...

https://www.youtube.com/watch?v=HE6DWmKaKe8

Gruß
René
Zur Zeit im Bau :

Ecto-1,Millennium Falcon MOUNTAIN 241-P-16 Dampflok 01 PORSCHE 917KH Steve McQueen

Ford Mustang Eleanor Bugatti Vayron 16.4 Super Sport
Titanic die alte in Holz 1:250, Manta GT/E 4-8-8-4 Big Boy 3 D Druck :D
Batmobil Tumbler Mustang Shelby 1:6 Bat Man Figur 90cm
Ferrari 330 P4 Centauria

11

Donnerstag, 28. Juli 2022, 13:39


12

Mittwoch, 3. August 2022, 09:18

Hi,

habe die Tage mal den Hersteller der Abbobausätze Premium + Collectibles Trading / Ixo angemailt und gefragt ob man die fehlenden Teile evtl. von diesen beziehen kann. Haben sogar geantwortet:

"Hello,

Being the manufacturer of most of the models distributed by EAGLEMOSS, we are also severely impacted by their insolvency.

Nevertheless, our priority is to help collectors to be ale to finish their models, and we are working to find a suitable solution, together also with other distributors.

We’ll keep you informed


Best regards
IXO MODELS

Customer Service"



Mehr wie abwarten können wir also nicht.

13

Mittwoch, 10. August 2022, 21:14

Newsflash:
PCT (Premium Collectibles & Trading) has bought out the IP (Intellectual Property), customer databases, and web domains for most of the Eaglemoss build-up collections! Remember, PCT manufactures our Back to the Future DeLorean, Ghostbusters Ecto-1, U.S.S. Enterprise NCC-1701-D, Willy Jeep, Nissan GT-R, and Mercedes 300 SL builds, among many others.
It is worth noting that PCT likely did not obtain the Eaglemoss build-ups that they do not produce such as the Eleanor Mustang and James Bond DB5.

Kurz zusammengefasst: PCT/IXO haben sich das "geistige Eigentum' - leider nicht die Lizenzen(!) -, die Kundendaten und die Web-Domains für "ihre" Produkte von Eaglemoss gekauft - lässt hoffen, das es mit diesen Serien weitergeht. PCT/IXO haben nicht die Eleanor und den DB5 von eaglemoss erworben - da sie nicht der Hersteller dieser Bausätze sind.

Cheers
Torsten
Best Regards
Torsten
www.scaleautofactory.com

The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

keramh

Moderator

Beiträge: 12 212

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

14

Montag, 22. August 2022, 08:01

moin,

gerade beim dortigen Handelsregister entdeckt.

18. August 2022 Erklärung zum Vorschlag des Verwalters, Stellungnahme zum Vorschlag des Verwalters

17. August 2022 Die eingetragene Büroadresse wurde am 17. August 2022 von Premier Place 2 & a Half Devonshire Square London EC2M 4UJ England in Suite 3 Regency House 91 Western Road Brighton BN1 2NW geändert

12. August 2022 Ernennung eines Verwalters

Was jetzt die Aufgabe des Verwalters ist (Abwicklung, Umstrukturierung o.ä.) bleibt abzuwarten.

15

Montag, 22. August 2022, 19:20

Die Eaglemoss-Insolvenzverwalter haben ein erstes Statement veröffentlicht.

https://find-and-update.company-informat…/filing-history

Ein kurze Zusammenfassung des 46 seitigen pdfs in englisch:

Die Ereignisse der letzten 24 Monate, die zur Adminstration (Insolvenz) führten: "gestiegene Kosten, Vorlaufzeiten und Unsicherheiten in der Lieferkette, der Ausfall von Schlüsselkunden, der zu Forderungsausfällen führte, und der beschleunigte Niedergang des Vertriebskanals Zeitungskiosk."

Ende 2021 war Eaglemoss Limited mit 27 Millionen Dollar verschuldet, erwirtschaftete aber 725.000 Pfund Gewinn.
Im Februar 2022 wurde Alvarez & Marsal Europe LLP (A&M) von Santander UK Plc beauftragt, die Cashflow-Prognose und den Geschäftsplan zu überprüfen, nachdem Eaglemoss Santander über einen potenziell anstehenden Finanzierungsbedarf (schätzungsweise 4,5 Millionen Pfund) informiert hatte.
Ebenfalls im Februar 2022 versuchte Eaglemoss, sich selbst zu verkaufen. A&M untersuchte im April 2022 verschiedene Optionen, erhielt jedoch keine Angebote. A&M bereitete auch Notfallpläne für eine mögliche Insolvenz von Eaglemoss vor.
Ein Interessent trat zwar an Eaglemoss heran, aber diese Gespräche wurden am 23. Juli 2022 beendet.
Im Mai 2022, als keine Angebote für die Unternehmensanteile vorlagen, erhielt Eaglemoss weitere 0,4 Millionen Pfund von Santander, um den Handel zu finanzieren, während es eine andere Transaktion anstrebte. Am 17. Mai 2022 stellte Eaglemoss fest, dass das Unternehmen nicht fortbestehen konnte und ein Insolvenzverfahren einleiten würde. Offenbar konnte sich das Unternehmen die Bestellung neuer Waren nicht mehr leisten.
Aufgrund des zunehmenden Drucks der Gläubiger meldete Eaglemoss am 12. Juli 2022 seine Absicht an, einen Insolvenzverwalter zu bestellen.
Unmittelbar vor der offiziellen Ernennung der Verwalter am 5. August wurden bestimmte Geschäftsbereiche und Vermögenswerte, d. h. das gesamte redaktionelle geistige Eigentum von Eaglemoss, die Online-Domains, die Kundendatenbank für das Abonnementgeschäft und ein IT-Server, für 300 000 GBP an eine andere Partei verkauft. Dieser Verkauf wurde von Santander genehmigt. Obwohl dies in der Erklärung nicht erwähnt wird, glaube ich, dass es sich um den Verkauf an PCT handelt.
Das "Dairy Diary" und der Großhandel wurden für 200.000 £ an Heathside Trading Ltd. verkauft, einschließlich der Kundendatenbank des E-Shops.
Jeder Zweig von Eaglemoss, wie z. B. Eaglemoss Inc. (USA) und Eaglemoss Editions Russia, hatte seine eigenen Bestände und Auftragsbücher.
Santander stellte der Eaglemoss Capital Limited (Muttergesellschaft von Eaglemoss Limited) ein gesichertes Darlehen in Höhe von 14,2 Mio. £ zur Verfügung.
Dazu gehörte auch die Unterstützung von COVID-19 als CLBILS (Coronavirus Large Business Interruption Loan Scheme), von dem noch 9 Mio. £ ausstehen.
Santander hält ein Anteilspfandrecht an allen Zweigen von Eaglemoss Limited und feste/unbestimmte Belastungen (Darlehen) sowohl für Eaglemoss Limited als auch für Eaglemoss Capital Limited
Eaglemoss Inc (USA) sicherte sich ein Darlehen von JP Morgan Chase
Laut ihren eigenen Büchern schuldete Eaglemoss Limited vielen Unternehmen, darunter auch den chinesischen Herstellern, viel Geld, z. B. über 1 Million Pfund an PCT, 410 T£ an Holinail SAS und 204 T£ an Eligor. Auch mit vielen Lizenzgebern wie CBS, BBC und WB war das Unternehmen im Rückstand. Aus dem Dokument geht ferner hervor, dass die ungesicherten Gläubiger wahrscheinlich keine Dividenden erhalten werden (das wären wir, die Kunden) und dass der wahrscheinlichste Ausweg aus diesem Insolvenzverfahren die Auflösung von Eaglemoss ist.

Ich habe eine Antwort von Eligor erhalten (sie stellen die meisten Mustang-Teile im Maßstab 1:8 her, einschließlich des Eleanor-Modells). Sie warten auf offizielle Nachrichten bezüglich der nächsten Schritte, haben aber Pläne, sich bald mit PCT zu treffen. Eligor ist sehr daran interessiert, die Arbeit am Eleanor wieder aufzunehmen und hat mit dem Lizenzgeber gesprochen, der diesen Optimismus teilt.

Auch hier deckt die aktuelle PCT-Transaktion Europa ab, aber es wird daran gearbeitet, auch die US-Kunden zu bedienen. Eaglemoss schuldete Eligor einen beträchtlichen Geldbetrag, so dass es einige Zeit dauern wird, ihn zurückzubekommen, aber dies ist ein sehr gutes Zeichen für die Eleanor-Bauer!
Best Regards
Torsten
www.scaleautofactory.com

The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

17

Montag, 3. Oktober 2022, 13:55

Hab die Mail von IXO auch bekommen,

und das Formular mal ausgefüllt... und jetzt abwarten was passiert...wenn überhaupt...

Gruß
René
Zur Zeit im Bau :

Ecto-1,Millennium Falcon MOUNTAIN 241-P-16 Dampflok 01 PORSCHE 917KH Steve McQueen

Ford Mustang Eleanor Bugatti Vayron 16.4 Super Sport
Titanic die alte in Holz 1:250, Manta GT/E 4-8-8-4 Big Boy 3 D Druck :D
Batmobil Tumbler Mustang Shelby 1:6 Bat Man Figur 90cm
Ferrari 330 P4 Centauria

18

Mittwoch, 12. Oktober 2022, 19:58

In Sachen Eleanor hatte ich jetzt noch gelesen das der Hersteller(Eligor) der 1:8 Mustangs auch mit PCT spricht und weiter produzieren will.
Gibts ja doch noch etwas Hoffnung
Ups, seh gerade das es hier schon geschrieben steht :roll:

19

Freitag, 25. November 2022, 13:02

Petition

Hallo Leute,

leider gibt es ja immer noch keine konkreten Informationen wie es nun mit der Enterprise und anderen Modellen von Eaglemoss weitergeht, deshalb hatte ich die Idee eine Petition zu starten um auf uns aufmerksam zu machen, ob das was bringt weiß ich natürlich auch nicht, aber einfach zu hoffen bringt sicher nichts. Meine Frage an euch ist, würdet ihr helfen eine solche Petition ins Leben zu rufen und gibt es hier jemanden der die dann ins Englische übersetzen kann?
Ich habe Angefangen einen Text zu formulieren, aber sicher ist der noch optimierbar, hier mal ein Vorab Version....


Hier geht es um keine politische Forderung, sondern um das Fortführen/Beenden des Partworks der Enterprise D, die ursprünglich von Eaglemoss vertrieben wurde, die im Juli diesen Jahres (2022) Insolvenz Angemeldet hat.
Hersteller dieses Modells ist IXO Collection die wir hiermit auch bitten möchten Klarheit zu schaffen ob und wie das Modell beendet werden kann. Es gibt in Deutschland aber auch Weltweit viele die durch die Insolvenz von Eaglemoss ein halb fertiges Modell besitzen welches in dieser Form Wertlos ist und somit für jeden einzelnen Modellbauer ein Wirtschaftlicher Schaden von ca. 1000€ entstanden ist.
Durch die Insolvenz von Eaglemoss ist eine tiefe Verunsicherung in der Partwork Community entstanden, viele Fragen sich ob sie überhaupt noch Abos für neue Modelle Abschließen sollen, da immer die Gefahr besteht das dieses nicht beendet wird.
Deshalb sollte es auch im Interesse aller anderen Firmen von Partworks sein, das hier der Community geholfen und damit gezeigt wird das eine solche Sorge unberechtigt ist.
Unsere Forderung im Einzelnen:1. Klarheit ob das Modell fertig gestellt wird2. Klarheit wann eine Auslieferung statt findet3. Klarheit wie der Ablauf sein wird

20

Freitag, 25. November 2022, 22:00

Ruhig Brauner,

iPCT/IXO arbeitet bereits an der Umsetzung einer Webseite für die Fortsetzung der Eaglemoss Abos, die jetzt bei PCT/IXO sind.
Das dauert halt, weil es ja nicht nur um die Teile geht, es liegt an den Lizenzen. Die liegen im Moment noch bei Eaglemoss und müssen auf PCT/IXO übertragen werden.
Das dauert und kostet auch Geld...
PCT/IXO hat aktuell "nur" ihr Eigentum an den Bauteilen, die Kundendatenbanken und die Webseite-Domains von Eaglemoss gekauft.
Also, Geduld ist gefragt.
Best Regards
Torsten
www.scaleautofactory.com

The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

keramh

Moderator

Beiträge: 12 212

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 10. Januar 2023, 10:45

moin,

habe gerade eine erfreuliche Mail von IXO erhalten.

"Dear Customer,

After we acquired some of the assets of EAGLEMOSS LTD., following their bankruptcy, our priority was to allow the collectors, caught by surprise by the termination of their activity, to be able to finish their model
Since August, you have been thousands to reply us through a dedicated Google Form and allow us to collect all the necessary information about your collection(s)

In parallel, we have been in contact with forwarders, in order to unblock all containers shipped to Eaglemoss since January 2022, and awaiting in different ports all over the world. We also took time to produce all the missing parts to allow you to finish your collection and, last but not the least, we have also been in contact with licensors and publishers involved in these collections, in order to find the best way forward.

All this unfortunately took some time, and we do apologize to have been keeping you waiting so long.

Taking into consideration the different needs of all involved parties and some contractual restrictions, but in order to proceed as quickly as possible with the restart of the shipments, we would like to inform you that, from January 11th, you should contact the following links :

DELOREAN UK : https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…es/delorean-1-8
DELOREAN GERMANY : https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…es/delorean-1-8
DELOREAN USA : https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…es/delorean-1-8

STAR TREK UK : https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…-trek-model-kit
STAR TREK GERMANY : https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…k-modellbausatz
STAR TREK USA : https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…-trek-model-kit

GHOSTBUSTERS UK: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…sters-model-kit
GHOSTBUSTERS GERMANY: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…ostbusters-auto
GHOSTBUSTERS USA: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…sters-model-kit

MUSTANG ELEANOR UK: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…eanor-model-kit
MUSTANG ELEANOR GERMANY: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…eanor-modellaut
MUSTANG ELEANOR USA: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…eanor-model-kit

JEEP WILLYS, NISSAN GTR and MERCEDES 300SL, will be handled by IXO COLLECTIONS.

With all these joint efforts, we hope that you’ll be able to finish your model soon. Don’t hesitate to contact use again if you have any question

With best regards

Customer Service,

IXO COLLECTIONS
PREMIUM & COLLECTIBLES TRADING CO. LTD"


Ich denke da werden einige Aufatmen, das ihre begonnenen Serien nicht in die Restekiste wandern müssen.

22

Dienstag, 10. Januar 2023, 12:02

Hallo Marek, :wink:

3. Beiträge schreiben


"Beim Schreiben von Texten auf dieser Seite können Sie auf
einige Hilfsmittel zurückgreifen, um Ihre Texte besser auszugestalten.
Texte werden in der Hilfe auch Nachrichten oder Beiträge genannt. Alle
Nachrichten oder Beiträge müssen in deutscher Sprache verfasst werden.
Die möglichen Hilfsmittel werden nachfolgend vorgestellt". ?(


Vielen Dank und mit besten Grüßen :smilie:


Hans-Jörg

keramh

Moderator

Beiträge: 12 212

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 10. Januar 2023, 12:18

okay, das muss einem Moderator doch gesagt werden :lol:

"Lieber Kunde,

Nachdem wir einige der Vermögenswerte von EAGLEMOSS LTD. nach deren Insolvenz erworben hatten, war unsere Priorität, den Sammlern, die von der Beendigung ihrer Tätigkeit überrascht waren, die Möglichkeit zu geben, ihr Modell fertigzustellen
Seit August haben uns Tausende über ein spezielles Google-Formular geantwortet und uns erlaubt, alle notwendigen Informationen über Ihre Sammlung(en) zu sammeln.

Parallel dazu standen wir in Kontakt mit Spediteuren, um alle Container, die seit Januar 2022 nach Eaglemoss verschifft wurden und in verschiedenen Häfen auf der ganzen Welt warten, freizugeben. Wir haben uns auch die Zeit genommen, alle fehlenden Teile zu produzieren, damit Sie Ihre Sammlung vervollständigen können, und nicht zuletzt haben wir auch Kontakt zu Lizenzgebern und Verlagen aufgenommen, die an diesen Sammlungen beteiligt sind, um den besten Weg für die Zukunft zu finden.

All dies hat leider einige Zeit in Anspruch genommen, und wir entschuldigen uns, dass wir Sie so lange warten ließen.

Unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Bedürfnisse aller beteiligten Parteien und einiger vertraglicher Einschränkungen, aber um so schnell wie möglich mit der Wiederaufnahme der Sendungen fortzufahren, möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie sich ab dem 11. Januar an die folgenden Links wenden sollten:

DELOREAN UK: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…es/delorean-1-8
DELOREAN DEUTSCHLAND : https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…es/delorean-1-8
DELOREAN USA: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…es/delorean-1-8

STAR TREK UK: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…-trek-model-kit
STAR TREK DEUTSCHLAND : https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…k-modellbausatz
STAR TREK USA: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…-trek-model-kit

GHOSTBUSTERS UK: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…sters-model-kit
GHOSTBUSTERS DEUTSCHLAND: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…ostbusters-auto
GHOSTBUSTERS USA: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…sters-model-kit

MUSTANG ELEANOR UK: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…eanor-model-kit
MUSTANG ELEANOR DEUTSCHLAND: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…eanor-modellaut
MUSTANG ELEANOR USA: https://fanhome-sf-preview-qa.herokuapp.…eanor-model-kit

JEEP WILLYS, NISSAN GTR und MERCEDES 300SL werden von IXO COLLECTIONS betreut.

Bei all diesen gemeinsamen Bemühungen hoffen wir, dass Sie Ihr Modell bald fertigstellen können. Zögern Sie nicht, uns erneut zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben

Mit freundlichen Grüßen

Kundendienst,

IXO-SAMMLUNGEN
PREMIUM & SAMMLERSTÜCKE TRADING CO. LTD"

24

Dienstag, 10. Januar 2023, 17:51

Mit welchen Daten melde ich mich da an?
Einfach neue eingeben?

25

Dienstag, 10. Januar 2023, 17:59

Hatte die Mail von IXO heute auch bekommen mit dem gleichen Text.
Das mit dem Passwort ...keine Ahnung bisher. ich hab ein Konto bei Fanhome...funktioniert aber nicht mit meinen Zugangsdaten.

Ich hab IXO mal zurück geschrieben und gefragt wie man sich dort einloggt ... mal schauen was die schreiben....

Und mal sehen was am 11.01. also morgen passiert...

Gruß
René
Zur Zeit im Bau :

Ecto-1,Millennium Falcon MOUNTAIN 241-P-16 Dampflok 01 PORSCHE 917KH Steve McQueen

Ford Mustang Eleanor Bugatti Vayron 16.4 Super Sport
Titanic die alte in Holz 1:250, Manta GT/E 4-8-8-4 Big Boy 3 D Druck :D
Batmobil Tumbler Mustang Shelby 1:6 Bat Man Figur 90cm
Ferrari 330 P4 Centauria

26

Mittwoch, 11. Januar 2023, 10:29

Hallo Rene,

ich habe eine solche Mail noch nicht erhalten.
Mit dem Anmelden über den o.g. Link funktioniert es auch nicht.

Kannst Du bitte die E-Mail Adresse von IXO hier einstellen, bzw. mir eine PN dazu schicken?
Oder hast Du direkt an Fanhome geschrieben?

Ich würde es auch gerne mal auf direktem Weg probieren.

Danke und Gruß
Ray

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

27

Mittwoch, 11. Januar 2023, 10:57

Hallo Ray ,

das sind die Kontakte die ich angeschrieben habe . Bisher aber noch keine Rückantwort erhalten. Ich denke die bekommen zur Zeit genügend Anfragen....

Einfach versuchen , wer hier als erstes einen Antwort erhält kann sie ja einstellen.

Barbara Dubois <contact@ixo-collections.fr>

Ixo collections <ixocollections@ixo-collections.fr>

marketing@ixo-collections.fr

Gruß
René
Zur Zeit im Bau :

Ecto-1,Millennium Falcon MOUNTAIN 241-P-16 Dampflok 01 PORSCHE 917KH Steve McQueen

Ford Mustang Eleanor Bugatti Vayron 16.4 Super Sport
Titanic die alte in Holz 1:250, Manta GT/E 4-8-8-4 Big Boy 3 D Druck :D
Batmobil Tumbler Mustang Shelby 1:6 Bat Man Figur 90cm
Ferrari 330 P4 Centauria

28

Mittwoch, 11. Januar 2023, 11:23

Besten Dank, René.

Versuch macht klug…

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

29

Mittwoch, 11. Januar 2023, 12:40

Hallo zusammen ,

ich habe dann parallel mal bei Fanhome angefragt...

Eben kam die Antwort....

Thank you for contacting Fanhome.

Fanhome (part of the DeAgostini family) bought the stock and license for each of the two collections (initially only for DeLorean and Eleanor), so you have to register again.

We are very excited to welcome this build to our family at Fanhome, now we have no further information to share, will do soon.

Make sure to follow our social networks and sign up for our newsletter to get more updates on this collection.

https://www.fanhome.com/de/

If you have any other questions, we are here for you.

Have a great day,

Fanhome Team
Maringlen
Customer Service Representative

Mal grob übersetzt :D

Vielen Dank, dass Sie sich an Fanhome wenden.

Fanhome (Teil der DeAgostini Familie) kaufte das Lager und die Lizenz für jede der beiden Sammlungen (zunächst nur für DeLorean und Eleanor), so dass Sie sich wieder registrieren müssen.

Wir freuen uns sehr, dieses Modelle in unserer Fanhome-Familie willkommen zu heißen,
jetzt haben wir keine weiteren Informationen zu teilen, wird bald tun.

Vergewissern Sie sich, dass Sie unseren sozialen Netzwerken folgen und sich für unseren Newsletter anmelden, um weitere Updates zu dieser Kollektion zu erhalten.

https://www.fanhome.com/de/

Wenn Sie irgendwelche anderen Fragen haben, sind wir für Sie da.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Tag,

Fanhome-Team
Maringlen
Kundenbetreuerin


Ist doch noch alles sehr verwirrend ;( :nixweis: anscheinend gehört der Ecto-1 nicht zu Fanhome...

Wohl eher weiter abwarten....

Gruß
Zur Zeit im Bau :

Ecto-1,Millennium Falcon MOUNTAIN 241-P-16 Dampflok 01 PORSCHE 917KH Steve McQueen

Ford Mustang Eleanor Bugatti Vayron 16.4 Super Sport
Titanic die alte in Holz 1:250, Manta GT/E 4-8-8-4 Big Boy 3 D Druck :D
Batmobil Tumbler Mustang Shelby 1:6 Bat Man Figur 90cm
Ferrari 330 P4 Centauria

30

Mittwoch, 11. Januar 2023, 13:18

Also ich habe auch gestern das E-Mail von Ixo-Collections bekommen mit den diversen Links, die angeblich ab heute, dem 11. Januar funktionieren und wir endlich sehen, ob und wie wir unsere restlichen Bauteile (für mich ist es der Ecto 1) bekommen. Es war beruhigend zu erfahren, dass es nun endlich weiter geht.

Aber was passiert heute? Keiner weiß so richtig Bescheid. Der Ecto soll jetzt nicht dabei sein, trotz Link? Jemand schreibt, man werde ab dem 11. Januar die Webseite einrichten und das könne mehrere Tage dauern?

Mich ärgert solch eine mißverständliche Kommunikation. Warum macht man das nicht so, dass es jeder versteht?

Ich bin neben Modellbau auch sportlich aktiv und organisiere eine Laufveranstaltung. Vor mehreren Wochen habe ich die Ausschreibung zu dieser Veranstaltung veröffentlicht mit einem Link für die Anmeldung. In der Ausschreibung steht, dass die Anmeldung am 1. Januar 2023 beginnt. Man kann Sekunden genau steuern, wann so ein Link aktiv wird. Und im Falle meiner Veranstaltung ging die Anmeldung um 0:00 Uhr am Neujahrstag los. Sofort wurden erste Anmeldungen erfasst. Es hat alles reibungslos funktioniert. Und: ich mache das nur nebenbei, als Hobby oder ehrenamtliche Tätigkeit.

Nie würde ich auf die Idee kommen, einen größeren Personenkreis über etwas zu informieren, was zu einem bestimmten Zeitpunkt aufrufbar ist und dann ist das am Ende doch ganz anders. Und diese Leute machen das ja professionell. Finde ich schon schade und hat zumindest bei mir dazu geführt, dass ich erstens mitten in der Nacht versucht hatte, diese Links zu öffnen und heute schon überall suche, wo es neue Infos gibt, die hilfreich sind.

Grüße
worldrunner

Werbung