Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 1. Januar 2022, 02:22

Hummer H2 von Revell

Hallo Zusammen :wink: ,

hier nun mein neues Projekt. :ok:

Der Hummer H2 von Revell



Allerdings baue ich nicht das auf dem Bild gezeigte Spielzeug :( , sondern den Hummer aus der Serie CSI Miami :)



In den nächsten Tagen geht’s los und ich hoffe einige Interessenten zu erreichen :)

Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

2

Samstag, 1. Januar 2022, 19:51

Gutes neues Jahr an alle :wink:

gleich heute habe ich die ersten Teile für Unterboden, Fahrwerk und Abgasanlage vorbereitet und grundiert








Der CSI Miami Hummer H2 wurde mit verschiedenen Felgen gefahren, so auch diese hier:



Ich habe nun von Maisto die Felgen über Kleinanzeigen bekommen und die Reifen von Kyosho:



Im Original waren es 17“ Zoll Felgen und diese hier sind es tatsächlich auch :)

Das war’s für heute, bis die Tage :wink:
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

3

Sonntag, 2. Januar 2022, 06:06

Moin Michi

Sehr vernünftig nicht die Spielzeug-Variante zu bauen, so mit dem Chrompaket wie auf dem Deckelbild wäre der nichts für mich

Bernd

4

Sonntag, 2. Januar 2022, 10:26

Nachdem ich ja auch Fan dieser Sendung bin, lag es nahe, ihn so zu bauen ;)
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

5

Dienstag, 4. Januar 2022, 22:33

Einige Teile/ Bereiche wurden heute schon mal lackiert, seht selbst :)










Schönen Abend noch :thumbup:

Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

6

Mittwoch, 5. Januar 2022, 05:49

Soweit sogut :ok: . Die Werbung stört dich da nicht, Michi ?

Bernd

7

Mittwoch, 5. Januar 2022, 12:41

Hi Bernd,

Die Werbung stört mich nicht wirklich, sieht man ja nicht, wenn er in der Vitrine steht ;)
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

8

Mittwoch, 5. Januar 2022, 20:57

Heute ist das Tatort Equipment gekommen, das ich gleich mal zusammengebaut habe






Dann habe ich die Decals für die Türen, die Koffer, die Kiste und die Laptops erstellt, ausgedruckt und lackiert





Das war’s für heute, hat doch etwas länger alles gedauert :roll:

Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

9

Mittwoch, 5. Januar 2022, 22:18

Klasse Projekt,
ich bin auch ein riesen Fan der Serie, egal ob Miami, Las Vegas, oder NY

Ich weiß nicht ob du die Seite hier mit in deinen Quellen hast, aber die ist einen Blick wert.
http://www.imcdb.org/movie_313043-CSI--Miami.html

Desweiteren, wird das ein Solofahrzeug oder bekommt der noch ein paar Kollegen dazu?
Vielleicht wäre einer der Streifenwagen des MDPD was.

http://www.policecarmodels.com/mo120focrvic.html
http://www.policecarmodels.com/bibomidaflne.html

Oder vielleicht die Zivilstreife von Detective Sergant Francis Tripp.
Und hast du schon die Horatio Figur von Scaleproducttion gesehen?
https://www.scaleproduction.de/product_i…-lt-caine-.html

Ich musste auch sehr über den Akkuschlagschrauber lachen. Aber Ok, in der Serie haben die auch immer alles für alles dabei :lol:
MfG Lukas :wink: :wink: :wink:

10

Mittwoch, 5. Januar 2022, 23:33

Hallo Lukas :wink: ,

die Quellenseite kannte ich noch nicht, danke Dir :five:

Bis jetzt ist erstmal nur das Solofahrzeig geplant, da immer nur ein Modell in dem Vitrinenfach reinpasst. :whistling:

Den Horatio habe ich schon bestellt ;)

Ich wollte halt den Koffer etwas befüllen und da dachte ich eben auch so, dass die immer für alles was dabei haben :abhau:
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

11

Donnerstag, 6. Januar 2022, 18:21

Moin Michi

Na das wird bestimmt der Hummer ;) Ich schaue einfach mal deinem Treiben zu


Heiko
Eine kleine Weisheit fürs Leben

--Pople niemals in der Nase wenn Du über Kopfsteinpflaster fährst --

12

Donnerstag, 6. Januar 2022, 20:05

Jo, so soll es sein ;) .

Der CSI Hummer wie am Anfang gezeig.

Die Side Pipes aber voraussichtlich in schwarz und den Rammschutz muss ich selbst bauen.

Nachdem in der Serie aber viele verschieden Ausführungen des H2 zu sehen waren, entscheide ich alles beim Bau :)
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

13

Sonntag, 9. Januar 2022, 19:42

Heute gibt‘s wieder was zum Ansehen ;)

Das Equipment von CSI wurde lackiert und die selbst gemachten Decals aufgebracht :ok:







Auch am Unterboden und Teile des Fahrwerks wurden weiter lackiert :)





Das war‘s schon wieder, bevor die Tage das komplette Fahrwerk der Unterbodenschutz usw. klargelackt und verbaut wird :wink:

Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

14

Montag, 10. Januar 2022, 10:13

Schick :ok:

15

Montag, 10. Januar 2022, 12:05

Hallo Michi

Klar ... Sauber ... Transparent .... schöner BB und tolle Arbeit

Mit beste Grüße Jörg

Mitleid bekommt man,Neid muß man sich erarbeiten


Im Bau : Tamiya BMW 635 CSI Gr.A Schnitzer Replika


Aoshima Kawasaki GPz 900R

16

Montag, 10. Januar 2022, 18:29

Vielen Dank Ihr Beiden, Bernd und Jörg.

Wie immer der Versuch das Bestmögliche rauszuholen :five: ;) :thumbsup:
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

17

Montag, 10. Januar 2022, 19:36

Moin Michi

Jo . Saubere Arbeit :thumbsup:
Eine kleine Weisheit fürs Leben

--Pople niemals in der Nase wenn Du über Kopfsteinpflaster fährst --

18

Montag, 10. Januar 2022, 20:31

Moin Michi

Jo . Saubere Arbeit :thumbsup:



Danke Dir :thumbsup: :thumbup:
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

19

Freitag, 14. Januar 2022, 20:15

So, nun ein kleines Update :)

Der Unterboden, das Fahrgestell und die eigenen Füße sind montiert und fertiggestellt :smilie:






Diesmal habe ich entschieden, keine Abnutzung und Verschmutzung darzustellen, also ein absoluter Neuwagen für Horatio ;)

Die Signallampen ( bei uns Blaulicht), welche vorn an der Windschutzscheibe platziert werden, habe ich auch gebaut :ok:



Das war‘s wieder, bis die Tage :wink:

Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

20

Freitag, 14. Januar 2022, 21:35

Hallo Michi

Willst du die felgen noch abdrehen oder bleiben die so breit .

Mit beste Grüße Jörg
Mitleid bekommt man,Neid muß man sich erarbeiten


Im Bau : Tamiya BMW 635 CSI Gr.A Schnitzer Replika


Aoshima Kawasaki GPz 900R

21

Freitag, 14. Januar 2022, 21:35

Doppelpost
Mitleid bekommt man,Neid muß man sich erarbeiten


Im Bau : Tamiya BMW 635 CSI Gr.A Schnitzer Replika


Aoshima Kawasaki GPz 900R

22

Freitag, 14. Januar 2022, 22:12

Hi Jörg,

die sind am Original H2 von CSI auch so breit, also bleiben sie so, sonst wärs nicht reell ;)

Hier mal schnell zusammen gesteckt, ich denke das ist genau passend ;)



Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

23

Freitag, 14. Januar 2022, 22:36

Aber das ist doch nicht original das die auf der Innenseite ca 3mm breiter als der Reifen sind ... oder hab ich einen Knick in der Optik

Beste grüße
Mitleid bekommt man,Neid muß man sich erarbeiten


Im Bau : Tamiya BMW 635 CSI Gr.A Schnitzer Replika


Aoshima Kawasaki GPz 900R

24

Freitag, 14. Januar 2022, 22:50

Die Felgen sind ja von Maisto und die Reifen sind Kyosho.
Ich wenn die abschleife, muss ich sie anderweitig wieder rausbringen. Und wer sieht schlussendlich wirklich unten nach, vielleicht kann ich es noch mit schwarz kaschieren, mal sehen ;)
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

25

Samstag, 15. Januar 2022, 06:09

Moin Michi

Das mit den Rädern ist halt ein Kompromiss, sowas kommt bei Ersatzteilen schon mal vor. Wenn du den Rand noch farblich nachbehandelst dann fällt die Breite auch nicht mehr so stark auf und das wäre die einfachste Lösung :)

Bernd

26

Sonntag, 16. Januar 2022, 20:19

Hallo Modellbaufreunde :wink: ,

ich habe mir die Anmerkung zu dem überstehenden Felgenrand zu Herzen genommen und Abhilfe geschaffen




Habe den Rand tatsächlich abgedreht :)

Die Sitze werden mit echtem Leder gemacht, wie es auch das Original hat :ok: . Dazu habe ich schon einen Sitz vorbereitet, dazu das Bild vorher/nachher. Keine Angst, wo ich mit dem Messer oder der Gravurnadel hinausgeschossen bin, ist nicht relevant, da das Leder ja draufkommt :thumbup:



Nebendran die ersten Lederstreifen, auf 0,3 mm ausgedünnt und echte Sicherheitsgurte bekommt er natürlich auch :)
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

27

Sonntag, 16. Januar 2022, 22:22

Servus Michi

Sauber geändert Michi so muss das sein TOP

Beste Grüße Jörg
Mitleid bekommt man,Neid muß man sich erarbeiten


Im Bau : Tamiya BMW 635 CSI Gr.A Schnitzer Replika


Aoshima Kawasaki GPz 900R

28

Sonntag, 16. Januar 2022, 22:24

Dangschee :five:
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

29

Montag, 17. Januar 2022, 20:59

Der erste Ledersitz (Beifahrer) ist fertig ;)





Das Ergebnis ist m.E. ganz gut :ok: .

Der zweite Sitz ist schon vorbereitet :)



Das sind übrigens die Schnittmuster für‘s Leder :)



Horatio Caine , der Cheffe, ist übrigens auch eingetroffen, sieht leider noch etwas blass aus :abhau: :abhau:



So, ich habe fertig für heute :thumbsup: :wink:

Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

30

Montag, 17. Januar 2022, 21:33

Horatio Caine , der Cheffe, ist übrigens auch eingetroffen, sieht leider noch etwas blass aus
Da war Jemand wohl anscheinend zu lang im Labor...
(•_•)
( •_•)>⌐■-■
(⌐■_■)

... und muss mal in den Außendienst.

YYYYEEEEEEEAAAAAAAHHHHHHH

:D :D :D :D
MfG Lukas :wink: :wink: :wink:

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Werbung