Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 29. März 2020, 16:44

Italeri - Powerliner Mercedes - Italeri - 786

Und im Rahmen der aktuell verfügbaren Freizeit kommt ein nächster Bausatz auf den Tisch.
Dieser ist bereits angefangen und naja, kam übern Onkel zu mir. Zum Wegwerfen zu schade.


Die Schachtel



die erste Sichtung. Rahmen ist sauber zusammen gebaut - das Fahrerhaus hat nen Transportschaden - nicht so dramatisch - ein paar gerissene Klebenähte


Trennung von Kabine und Cockpit waren ein fummeliges Wunderwerk.



Na toll - das Lenkgestänge muss repariert werden - Stiften wird hier die Lösung sein.


Irgendwie ist dieser drögelige Handbohrer mein Bester Freund beim Bauen geworden.


Ein Motor war auch dabei :D



Penibles Vergleichen von Bauanleitung und Modell - haben geholfen das Modell immer weiter zu komplettieren


Erste Passprobe mit Motor


Die Auspuffmontage war nicht gerade genau in der Bauanleitung beschrieben - ein probiererei und Fummelei bis es passte - obowhl es hätte einfach sein können



Das wäre nun Lackierbereit - Problem ich muss noch immer einen Komporessor und Co erwerben.



Grüße Rob

2

Samstag, 4. April 2020, 21:42



Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen das die Kabine so befestigt ist an nem langem Arm - ich werde hier wohl etwas Nachforschen.


Zur Lackierung mach ich mir auch noch einige Gedanken.
Speziell des Motors: Nach ein paar Threads im Forum wie zb: [url='
https://www.wettringer-modellbauforum.de/forum/index.php?page=Thread&postID=842851#post842851']Hier in Grün [/url] ist mir aufgefallen dass dieser oft in einem Grünton lackiert wird.



Die Haube hab ich nun auch fertig geklebt.
Ich werde wohl die Farbgebung und den Dekor vom Titelbild nehmen, wenn die Decals noch gut sind.

Die Fronthaube habe erstmal komplett entfernt, so kann ich in Ruhe alles rein montieren.
Ich müsste mal solangsam mit dem Lackieren der Kabine von innen beginnen :D

3

Donnerstag, 14. Mai 2020, 22:19

Guten Abend Rob,

Ich baue auch ein Mercedes, aber ein SK94. Wenn ich dann zu meinem Kumpel gehen darf. Muss noch damit abwarten. Bei dir schaut es bis jetzt sehr gut aus. Bleibe weiterhin dabei. Freue mich auf weitere Fortschritte von dir.

Gruß :wink: und bleib gesund.
Eugen S.

Werbung