Sie sind nicht angemeldet.

Holz: Golden Hind

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 964

Realname: Björn

Wohnort: Da, wo Gude als Begrüßung reicht.

  • Nachricht senden

91

Sonntag, 3. Mai 2020, 18:19

:respekt:
Im Bau: Royal Louis; Fletcher-Klasse (Platinum Edition); Jeep Willys

Fertig: Lamborghini Countach (Abo); La Montanes; Astrolabe; Bounty; Lanz-Bulldog D8506 (Abo); Bismarck (Platinum Edition)

92

Sonntag, 3. Mai 2020, 18:27

Ich wiederhole mich gerne,
wunderbare Holzarbeiten!

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

Beiträge: 390

Realname: Richard Grell

Wohnort: Im schönen Bergischen Land

  • Nachricht senden

93

Sonntag, 3. Mai 2020, 19:14

Hi Steffen,

deine Holzarbeiten wissen zu gefallen. :ok: :respekt:
Gruß Richard


Meine Projekte


  • »protector« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 617

Realname: Steffen

Wohnort: klostermansfeld

  • Nachricht senden

94

Samstag, 9. Mai 2020, 21:32

Golden Hind

Hallo Zusammen
Wie schon geschrieben habch mich Heut den Betingstützen gewidmet .

Nach dem Anzeichnen und Ausarbeiten der Ausklinkungen wurden die Zapfenlöcher für das Querholz angerissen .Das Querholz dient später zur Aufnahme des Bugspriets.

Die Einweihung der Fräse hat sich gelohnt , geht bedeutend schneller als mit dem Stecheisen oder Schnitzmesser.


Die Einzelteile und das Provisorisch zusannengesetzte Ankerbeeting .
Montieren wird ich es erst wenn die Innenplankung des Decks bis ran Gelegt ist. Nun muss ich erst mal ne Zeichnung finden um Herauszufinden an welcher Stelle Wände standen.
Das wars für Heut
Gruß Steffen
DAS KANNSTE

SCHON SO MACHEN

ABER DANN ISSES HALT

KACKE




Fertig : Peregrine Galley /Sergal , Halifax /Constructo ,Astrolabe /Mantua
Im Bau: Golden Hind / Scratch nach Hoeckel

95

Samstag, 9. Mai 2020, 21:41

Klasse Steffen die Fräse ist auch bei mir ständig im Einsatz.
Lieben Gruß Frank

96

Montag, 11. Mai 2020, 08:07

Sehr schöne Fortschritte. Die Fräse ist bei mir auch im Einsatz und ich möchte sie nicht mehr missen.

Ingo
"Kein Kommandant geht fehl, wenn er sein Schiff neben das des Feindes legt"
Lord Nelson


97

Montag, 11. Mai 2020, 13:07

Sieht bei Dir immer aus wie aus dem echten Leben :ok:

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

  • »protector« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 617

Realname: Steffen

Wohnort: klostermansfeld

  • Nachricht senden

98

Samstag, 16. Mai 2020, 19:02

Golden Hind

Hallo Zusammen
Als erstes wurde Heut der Bugspriet gedrechselt und Verschliffen.Muss die Masten und Rahen aus Buche machen da zur Zeit keine Erle verfügbar ist und Warten nicht so mein Ding ist.

Wie man siht ist der Farbliche Unterschied nicht Weltbewegend,danach gings ans Ausrichten des Bugspriets in allen Richtungen,um festlegen zu können an welcher Stelle der Spriet ins Querholz der Ankerbeeting Eintaucht.


Enlich konnte ich die Ankerbeeting befestigen.

Die fast fertige Beeting ,das Kissen ist noch Lose und wird später Befestigt .Das Loch mit der Sprietdurchführung müsste Sichtbar sein.
Habe danach noch eine Reihe Deckplanken angebracht die ich aber gleich wieder Demontiert habe.Grund dafür ist das Mastbeeting und die Pumpe die ich vorher noch machen muss,sonst komm ich nicht mehr ran,Zum Glück war der Leim noch nicht Durchgehärtet sodass es ohne größere Probleme zu Lösen war .
das wars für Heut
Gruß Steffen
DAS KANNSTE

SCHON SO MACHEN

ABER DANN ISSES HALT

KACKE




Fertig : Peregrine Galley /Sergal , Halifax /Constructo ,Astrolabe /Mantua
Im Bau: Golden Hind / Scratch nach Hoeckel

  • »protector« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 617

Realname: Steffen

Wohnort: klostermansfeld

  • Nachricht senden

99

Samstag, 16. Mai 2020, 19:07

Golden Hind

Sorry Bild Vergessen.

Und nochamal Tschö
DAS KANNSTE

SCHON SO MACHEN

ABER DANN ISSES HALT

KACKE




Fertig : Peregrine Galley /Sergal , Halifax /Constructo ,Astrolabe /Mantua
Im Bau: Golden Hind / Scratch nach Hoeckel

Beiträge: 2 923

Realname: Johann

Wohnort: nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

100

Sonntag, 17. Mai 2020, 08:40

Richtig klasse Fortschritte !
Viele Grüße
Johann

Video - La Créole - 1827

Video - La Créole - Mastherstellung

Video - La Créole - Chaloupe

Video - La Créole - 2019

Beiträge: 964

Realname: Björn

Wohnort: Da, wo Gude als Begrüßung reicht.

  • Nachricht senden

101

Sonntag, 17. Mai 2020, 20:44

Mensch, warst Du fleißig.
Die Schiffsinnereien sieht man ja nicht so oft bei unseren Modellen. Umso beeindruckender!
Im Bau: Royal Louis; Fletcher-Klasse (Platinum Edition); Jeep Willys

Fertig: Lamborghini Countach (Abo); La Montanes; Astrolabe; Bounty; Lanz-Bulldog D8506 (Abo); Bismarck (Platinum Edition)

102

Montag, 18. Mai 2020, 10:05

Hallo Steffen,

Deine Ankerbeeting ist echt bedeutend!
Erst die komplette Konstruktion bis tief unter die Decks, lässt das Teil so richtig wirken. :love:

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

  • »protector« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 617

Realname: Steffen

Wohnort: klostermansfeld

  • Nachricht senden

103

Sonntag, 24. Mai 2020, 16:56

Golden Hind

Hallo zusammen
Danke für eure Lobenden Worte ,das zeigt mir das der Weg so Falsch nicht sein kann wie ich am Anfang dachte.
Lang genug Gefaselt ,weiter gings an der Hind.Als erstes musste ich etwas Improvisieren denn ich wollte den Hauptmast Drechseln aber dafür ist meine Bank zu klein.
Also schnell mal eine Art Lünette gebastelt und so einfach wiese Aussieht sie Fuktioniert wunderbar ,nur MINImales vibrieren beim Bearbeiten des Mastes.

Nicht Lachen ,das Teil Funzt wirklich .
Weiter gings mit der Mastbeeting und dem Fallenknecht .



Wie man sieht musste ich auch beim Fallenknecht Tricksen aber alles kein Problem.
Die "Kleinteile "sind bis aufs Schleifen und Ölen fertig und schon mal Vormontiert.


So nun habt ihr einen kleinen Überblick ,nächste Woche geht's an die Pumpe und dann Hoffentlich endlich an die Innenplankung usw,
Bis denne
Gruß Steffen
DAS KANNSTE

SCHON SO MACHEN

ABER DANN ISSES HALT

KACKE




Fertig : Peregrine Galley /Sergal , Halifax /Constructo ,Astrolabe /Mantua
Im Bau: Golden Hind / Scratch nach Hoeckel

104

Montag, 25. Mai 2020, 09:44

Moin,

Deine Lünette ist genial einfach und damit einfach genial!
Ansonsten zeigst Du hier Handwerkskunst vom feinsten :ok: Meinen absoluten :respekt:

Ingo
"Kein Kommandant geht fehl, wenn er sein Schiff neben das des Feindes legt"
Lord Nelson


  • »protector« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 617

Realname: Steffen

Wohnort: klostermansfeld

  • Nachricht senden

105

Montag, 1. Juni 2020, 16:08

Golden Hind

Hallo ,schönen Feiertag zusammen.
habe mich jetzt Endlich an die Konstruktion der Pumpe gewagt.

Wie man sieht ist der erste Versuch Kläglich gescheitert,also auf ein Neues.

Das kommt schon eher dahin wohin ich wollte,also weiter.


Hier ist die nun Fertige Pumpe.Zwischendurch hab ich auch an der Beplankung weitergemacht.Weiß nicht wie weit ich Planke ,aber ein Teil des Decks soll Offen bleiben,damit man was von der Unterkonstruktion sieht.

Und hier sieht man die "Erfolge"meiner Fuddelei.Jetzt bleibt noch das Spill zu Fertigen und dann geht's an die Innenplankung ,die Zwischenwände (Schotten ) und die weiteren Details des Ausbaus.
Also noch ein ganzer Arsch voll Arbeit aber es soll ja nicht Langweilig werden.
Also bis Denne
Gruß Steffen
DAS KANNSTE

SCHON SO MACHEN

ABER DANN ISSES HALT

KACKE




Fertig : Peregrine Galley /Sergal , Halifax /Constructo ,Astrolabe /Mantua
Im Bau: Golden Hind / Scratch nach Hoeckel

106

Montag, 1. Juni 2020, 17:31

Ganz ganz tolle Pumpe.
Wie 1:1.
Ich bin total begeistert!!!!!

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

107

Montag, 1. Juni 2020, 18:11

Hallo Steffen Kompliment für Deine Arbeit. Schaut sehr gut aus.
Lieben Gruß Frank

108

Montag, 1. Juni 2020, 19:35

Herrrrrrrlich...... :thumbsup:
trinkt aus Piraten joho

Gruß Matthias



Im Bau: Zeesboot 1:20 um 1920 und HMS VICTORY 1:78
Fertig: Galeone SAN FRANCISCO 16. Jh. 1:90

109

Dienstag, 2. Juni 2020, 07:38

Moin,

die Pumpe, da nehm ich auch zwei in 1:96 :abhau: :abhau:

Ganz toll!

Ingo
"Kein Kommandant geht fehl, wenn er sein Schiff neben das des Feindes legt"
Lord Nelson


  • »protector« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 617

Realname: Steffen

Wohnort: klostermansfeld

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 21. Juni 2020, 11:22

Golden Hind

Morjen zusammen
Muss doch Endlich mal wieder was Schreiben,is ja nun doch schon ne Weile her.
Viel ist diesmal nicht passiert ,aber will euch trotzdem dran Teilhaben lassen.Habe mich im Prinzip nur um die Innenplankung der Hind gekümmert wie ihr sehen werdet.







So wie es sich jetzt darstellt wird's im Ende auch bleiben damit man später mal nen Blick auf die Konstruktion wagen kann.
Bis zum nächsten mal
Gruß Steffen
DAS KANNSTE

SCHON SO MACHEN

ABER DANN ISSES HALT

KACKE




Fertig : Peregrine Galley /Sergal , Halifax /Constructo ,Astrolabe /Mantua
Im Bau: Golden Hind / Scratch nach Hoeckel

111

Sonntag, 21. Juni 2020, 18:54

Hi Steffen,

das sieht sowas von authentisch aus, einfach nur klasse!
Auch die geöffnete Darstellung gefällt mir voll gut.

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

Beiträge: 964

Realname: Björn

Wohnort: Da, wo Gude als Begrüßung reicht.

  • Nachricht senden

112

Sonntag, 21. Juni 2020, 19:44

Gude Steffen,

tolle Arbeit. Da sind sicherlich einige Stunden für drauf gegangen, die sich voll gelohnt haben.
Beeindruckende Materialstärken!

Beste Grüße,
Björn
Im Bau: Royal Louis; Fletcher-Klasse (Platinum Edition); Jeep Willys

Fertig: Lamborghini Countach (Abo); La Montanes; Astrolabe; Bounty; Lanz-Bulldog D8506 (Abo); Bismarck (Platinum Edition)

  • »protector« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 617

Realname: Steffen

Wohnort: klostermansfeld

  • Nachricht senden

113

Dienstag, 23. Juni 2020, 17:41

Golden Hind

Hallo ,schönen Abend zusammen
Hatte einen Freien Tag Heut und hab ihn genutzt um ein Paar Deckbalken zu zurechtzufuddeln.
Zur Mastspur habch mich auch noch Motivieren können und hab mal alles lose Aufgelegt.



so das wars für Heut
Gruß Steffen
DAS KANNSTE

SCHON SO MACHEN

ABER DANN ISSES HALT

KACKE




Fertig : Peregrine Galley /Sergal , Halifax /Constructo ,Astrolabe /Mantua
Im Bau: Golden Hind / Scratch nach Hoeckel

  • »protector« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 617

Realname: Steffen

Wohnort: klostermansfeld

  • Nachricht senden

114

Freitag, 26. Juni 2020, 17:47

Golden Hind

Hallo Miteinander
Dieses Wochenende sind nur Kleinigkeiten in der Planung,denn wer sich die Ziele nicht zu Hoch setzt kannse auch Erreichen.Spaß beiseite was kommt das kommt.



Wie ihr seht habch die Deckbalken für die Aufnahme des Spills ,die Grundplatte des Spills und den Rohling selbst Vorbereitet.


Das Angerissene Leiterdingsbums.


Das sollte man Lieber nicht den Stiften Zeigen .


Der Leiteraufgang mit "Sprossen "und den Griffen.





Hier habch mal alles Prov. hingestellt ,nix Ausgerichtet ,nurmal so zum Gucken wie es Wirkt.
Als nächstes kommt der Rest des Spills und dann will ich mal wieder ein Häppele am Ausbau machen .

Bis denne
Gruß Steffen
DAS KANNSTE

SCHON SO MACHEN

ABER DANN ISSES HALT

KACKE




Fertig : Peregrine Galley /Sergal , Halifax /Constructo ,Astrolabe /Mantua
Im Bau: Golden Hind / Scratch nach Hoeckel

Beiträge: 1 182

Realname: Fredl

Wohnort: München

Shop: mbm-munich.com

USTID: 336/19590

Tel.: 089-7696665

  • Nachricht senden

115

Freitag, 26. Juni 2020, 19:00

Abend :wink:

Ja, das ist Modellbau . Sieht echt Klasse aus . :ok:

Das ist schon was anderes als ein Plastikbausatz. Ich hab die Le Soleil Royal von Heller. Der Bausatz hat schon viel Teile aber nicht zu Vergleichen mit nem Holzbausatz.

Gruß Fredl

  • »protector« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 617

Realname: Steffen

Wohnort: klostermansfeld

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 28. Juni 2020, 17:21

Golden Hind

Schönen Sonntag zusammen !
Habe dann mal am Gangspill weitergemacht.


Hier die Montage der Rippen.


Die Rippen sind dran ,die Kalben dagegen waren ne schöne Friemelei ,Gingen aber trotz allem recht gut dran .




Das spill ist soweit fertig es fehlen nur noch die Spaken ,die kommen kurz vor der Montage dran.


Hier sieht man das Ständerwerk der hinteren Wand und im nächsten Bild den Anfang der Beplankung.



Das solls dann gewesen sein für diese Woche.
Bis Denne
Gruß Steffen
DAS KANNSTE

SCHON SO MACHEN

ABER DANN ISSES HALT

KACKE




Fertig : Peregrine Galley /Sergal , Halifax /Constructo ,Astrolabe /Mantua
Im Bau: Golden Hind / Scratch nach Hoeckel

117

Sonntag, 28. Juni 2020, 19:07

Wunderbare Details, Steffen.

Deine Bilder sehen immer aus, als wenn sie in einer echten Werft gemacht wurden.
:thumbsup:

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

Beiträge: 2 923

Realname: Johann

Wohnort: nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

118

Sonntag, 28. Juni 2020, 19:48

Klasse Holzarbeiten, sauber ausgeführt !
Viele Grüße
Johann

Video - La Créole - 1827

Video - La Créole - Mastherstellung

Video - La Créole - Chaloupe

Video - La Créole - 2019

  • »protector« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 617

Realname: Steffen

Wohnort: klostermansfeld

  • Nachricht senden

119

Sonntag, 28. Juni 2020, 20:47

Golden Hind

Hi Nochemal
Dank euch Beiden für die Worte.Geb mir wirklich die Größte Mühe so genau wie möglich zu Fuddeln .
Die Bilder habch einfach nur mit der Handykamera gemacht und Vergrößert ,mehr isses nich
Schöne Woche für Alle
Gruß Steffen
DAS KANNSTE

SCHON SO MACHEN

ABER DANN ISSES HALT

KACKE




Fertig : Peregrine Galley /Sergal , Halifax /Constructo ,Astrolabe /Mantua
Im Bau: Golden Hind / Scratch nach Hoeckel

120

Sonntag, 28. Juni 2020, 23:06

Guten Abend :)
Ganz großes Kino :thumbup: Ich habe deinen Bericht bis ins kleinste Detail gelesen und bin begeistert.

Das ist echte Handwerkskunst :respekt:
Liebe Grüße
Martina

Die Kunst des Streichholzbaus ist, aus einem großen Haufen Streichhölzer ein Modell zu erschaffen

Im Bau: BR 98 727 Zuckersusi

Projekte

Werbung