Sie sind nicht angemeldet.

Alles rund um Abonnements: Altaya bringt den Ford GT in 1:8 heraus

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 6. November 2019, 13:54

Altaya bringt den Ford GT in 1:8 heraus

Hallo alle zusammen. :wink:

Altaya bringt den Ford GT in 1:8 heraus. Bin gespannt, wann er bei Journaux auftaucht.

Viele Grüße Bernd. :prost:

Beiträge: 194

Realname: Ewald Lünse

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. November 2019, 14:45

Hallo Bernd ,

habe gerade bei altaya.fr ,deutsche Übersetzung , nachgeschaut ,
dort wird er ab 22.11 20 versendet . Man kann bei Altaya , wenn man der Übersetzung
trauen darf , auch abonieren . Was hälst Du davon ? :?:
Gruß aus der Pudding-Stadt BI

Ewald, Senior-Bastler :ahoi: Achsnagel

3

Mittwoch, 6. November 2019, 15:05

Hallo Ewald,

wenn du eine französische Adresse hast, kannst du dort abonnieren. Bei der deutschen Postleitzahl hört das muntere Einklimpern der Adresse abrupt auf.
Gruß
Rüdiger

4

Mittwoch, 6. November 2019, 16:23

Hallo Ewald und Rüdiger. :wink:

Super, das ein Zeitpunkt genannt wurde. Aber wie Rüdiger schon schrieb, bei Altaya direkt bestellen, kann man als Deutscher nicht. Bzw. sie versenden nicht nach Deutschland.
Er wird ganz sicher bei Journaux angeboten werden und die versenden in alle Welt. Also muß man bei Journaux des öfteren nach sehen, wann es dort losgeht.

Viele Grüße Bernd. :prost:

Beiträge: 194

Realname: Ewald Lünse

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. November 2019, 16:40

Bei der deutschen Postleitzahl hört das muntere Einklimpern der Adresse abrupt auf.

Hallo Rüdiger ,

bei mir hörte es mit der Tel. Nr. auf , Postleitzahl war ok .
Gruß aus der Pudding-Stadt BI

Ewald, Senior-Bastler :ahoi: Achsnagel

6

Mittwoch, 6. November 2019, 18:58

Hallo Ewald.

Jetzt sehe ich das erst. Veröffentlichung 22.11.2020???? Ist das richtig oder hast du dich verschrieben?
Ich denke doch, das es diesen Monat los gehen wird.

Viele Grüße Bernd.

7

Mittwoch, 6. November 2019, 20:05

Hallo Bernd,

bei Altaya.fr steht (mit Google-Übersetzung):

DAS ANGEBOT DES ABO
1.
Sie erhalten mit Ihrer ersten Sendung (ab 22. November):
• Die Nummer 1 für 0,50 €
• Nummer 2 für 4,99 €
(+1,30 € Versandkosten).
2.
Dann erhalten Sie:
• Die Nummern 3 (KOSTENLOS), 4 und 5 zum Preis von 10,99 € (+ 0,65 € pro Porto).
• Nummern 6 und 7 zum Preis von 10,99 € (+ 0,65 € pro Porto).
3.
Dann erhalten Sie 3 Sendungen mit 2 Nummern zum Preis von 10,99 € pro Nummer (+ 0,65 € Versand pro Ausgabe).

Ein Jahr ist dort nicht angegeben. Also wird es wohl 2019 sein.

Viele Grüße Hinrich

Beiträge: 194

Realname: Ewald Lünse

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. November 2019, 21:39

Moin Hinni u.Mitgenus ,

es steht dort keine Jahreszahl , Asche auf mein Haupt , sonst ist alles in Ordnung was
Hinni geschrieben hat .
Gruß aus der Pudding-Stadt BI

Ewald, Senior-Bastler :ahoi: Achsnagel

9

Donnerstag, 7. November 2019, 10:21

Hallo Bernd, :wink:

den Ford GT muss ich haben und da Du ja Profi beim bestellen bei Journaux bist

kannst Du mir vielleicht bitte erklären wie man da vorgehen muss? ?(


Kann ich dort ein Abo abschliessen, oder muss ich jede Ausgabe einzelnd bestellen und wie hoch sind die Portokosten?
Über eine Antwort würde ich mich freuen.
Gruß
Hans-Jörg

10

Donnerstag, 7. November 2019, 12:09

Hallo Hans-Jörg. :wink:

Als erstes mußt Du Dich dort anmelden. Wenn Du selbst französisch kannst, ist das kein Problem für Dich. Wenn nicht, mußt Du Dir jemanden suchen,
der das für Dich übernimmt. Ich konnte es auch nicht. Mir half ein sehr guter Freund, der sich dort auch schon angemeldet hatte. Wenn Du erst mal
angemeldet bist, ist das bestellen kein Problem.
Abonnieren kannst Du die Ausgaben dort nicht. Sondern sie Woche für Woche bestellen und sie entweder dort sammeln, oder sie sich wöchentlich zuschicken lassen.
Du kannst sie sammeln und nach einem Monat, oder zwei oder drei Monaten, Dir zuschicken lassen.
Bezahlen mußt Du bei jeder Bestellung sofort. Am besten mit PayPal. Es wird den Wert der Ausgabe berechnet und die anfallenden Versandkosten. Wenn Du jetzt
zum Beispiel 8 Wochen lang gesammelt hast, hast Du insgesamt 8 mal die Versandkosten bezahlt. Wenn Du nun das Paket abrufst, werden die tatsächlich anfallenden
Kosten berechnet und Du bekommst die Zuviel bezahlten Versandkosten sofort zurück bezahlt. Versand wird in einer Plastiktüte oder per Paket. Plastiktüte mit einer
Ausgabe, kostet der Versand ungefähr 5,88 Euro. Ein volles Paket kostet je nach Gewicht bis zu 14,- Euro, ungefähr. Wenn Du Paket Versand haben willst, mußt Du
dies anklicken. Sonst kommt es in der Plastiktüte. Plastiktüte ist ohne Sendungsverfolgsnummer. Paket mit. Hoffentlcu habe ich nichts vergessen.
Die Nummer 1 kannst Du nicht alleine bestellen. Nur im zusammen hang mit ein paar anderen Ausgaben.

Viele Grüße Bernd. :prost:

11

Donnerstag, 7. November 2019, 12:18

Hallo Bernd,
vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort. :ok: :ok:
Nur noch eine Frage: sind den auch immer alle Ausgaben dort vorrätig oder gab es bei Dir auch Engpässe bei der Lieferung?

Gruß
Hans-Jörg

12

Donnerstag, 7. November 2019, 12:35

Hallo Hans-Jörg. :wink:

Warst Du schon mal auf den Modellseiten von Journaux? Dort werden alle Ausgaben, die es zur Zeit von einer Serie gibt bzw bis jetzt erschienen sind, dargestellt. Unter der
jeweiligen Ausgabe ist ein schmales Feld, auf den Du immer klicken mußst, um diejenige Ausgabe zu bestellen. Ist das Feld grün, kannst Du die Ausgabe bestellen. Ist die
Farbe grau, geht es nicht. Dann mußt Du solange warten, bis Journaux diese Ausgabe wieder aufgefüllt hat und sie wieder auf grün umgesprungen ist. Das kann ein zwei Tage
dauern oder ein paar Wochen. Manchmal erscheint eine neue Ausgabe und sie ist von Anfang an grau. Dann mußt Du warten, bis die Farbe sich wieder ändert. Mir so geschehen
mit der aktuellen Ausgabe 8 vom R4. Hat einen Tag gedauert, bis ich sie bestellen konnte.

Viele Grüße Bernd. :prost:

13

Donnerstag, 7. November 2019, 13:57

Hallo Bernd,
oh,oh, dann muss ich wohl 2 Jahre jeden Tag Ausschau halten das ich keine Ausgabe verpasse.
Gruß
Hans-Jörg

14

Freitag, 8. November 2019, 19:28

Hallo Friemler.

Du kannst auch für eine Anzahl von Heften eine Reservation machen. Glaube, bis maximal 24 Stück. Dann braucht man nich ständig auf der Hut sein, daß mal was vergriffen ist.
Im Warenkorb findet man die Möglichkeit. Rechts in der Mitte - Pre Achat -
Gruss Thomas

Im Bau: Willys Jeep - Hachette
VW Bully Samba T1 - Altaya /Ford GT40 - Altaya
Ford GT40 1:12 - Trumpeter

15

Freitag, 8. November 2019, 20:22

Hallo Thomas :wink:
danke für den Tipp :ok:

Gruß
Hans-Jörg

16

Donnerstag, 21. November 2019, 15:16

Hallo Thomas und Hans-Jörg. :wink:

Da bin ich morgen mal gespannt, ob sich bei Journaux was tut. Oder übermorgen. :ok: :ok: :ok:

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:

17

Freitag, 22. November 2019, 10:14

Hallo zusammen. :wink:

Na, das wird wohl nichts heute. Schade.
Auch bei Altaya gibt's keine Datumsangabe
bei der Teilevorschau. Also wird da wohl
noch eine ganze Zeitlang nichts passieren.
Schassbott.

18

Freitag, 22. November 2019, 19:19

Hallo Bernd
Ja,ja, ich hab Journoux den ganzen Tag offen am Rechner und drück ständig F5 :D
Gruss Thomas

Im Bau: Willys Jeep - Hachette
VW Bully Samba T1 - Altaya /Ford GT40 - Altaya
Ford GT40 1:12 - Trumpeter

19

Freitag, 22. November 2019, 19:23

Hallo Thomas. :wink:

Ich auch!!!!!! :lol:

Viele Grüße Bernd. :party:

20

Montag, 25. November 2019, 22:39

Hallo zusammen. :wink:

Die Ausgaben des GT werden bei Altaya immer mehr, aber bei Journaux ist nichts zu sehen. Ebenso gibt es bei Altaya keine Datumsangaben der Veröffentlichung. :nixweis:

Viele Grüße Bernd. :prost:

21

Dienstag, 26. November 2019, 09:14

Hallo Bernd
Immer possitiv sehen. Wenn der GT Mitte Januar kommt, haben wir einen schönen Übergang, da der Samba dann fertig ist :D
Gruss Thomas

Im Bau: Willys Jeep - Hachette
VW Bully Samba T1 - Altaya /Ford GT40 - Altaya
Ford GT40 1:12 - Trumpeter

22

Dienstag, 26. November 2019, 09:50

Hallo Thomas. :wink:

Du hast gut reden. Mein Samba ist erst Mitte April fertig. Da ist für mich die Belastung groß.

Viele Grüße Bernd. :party:

23

Dienstag, 26. November 2019, 11:20

Hallo zusammen. :wink:

Jetzt haben wir es gewiß. Journaux hat geantwortet, das sie den Ford GT irgendwann (wörtlich) im Januar erhalten. Na, dann können wir noch rund anderthalb Monate warten.
Ich werde aber trotzdem weiterhin Altaya und Jouurnaux im Auge behalten. Man weiß ja nie.

Viele Grüße Bernd. :party:

24

Dienstag, 26. November 2019, 12:03

Hallo Bernd,

inzwischen ist Altaya in der Vorschau schon bei Nr. 6, aber den 22. November haben sie auf ihrer Webseite gestrichen. Die denken vermutlich, dass im Januar bei den Kunden der Geldbeutel wieder etwas lockerer sitzt. :idee:

Viele Grüße Hinrich

25

Dienstag, 26. November 2019, 12:39

Du hast gut reden. Mein Samba ist erst Mitte April fertig. Da ist für mich die Belastung groß.

Hallo Bernd
Bestellst du denn nicht auch bei Journoux? Da sind wir doch schon bei 102, wäre dann Mitte Januar. ?(
Gruss Thomas

Im Bau: Willys Jeep - Hachette
VW Bully Samba T1 - Altaya /Ford GT40 - Altaya
Ford GT40 1:12 - Trumpeter

26

Dienstag, 26. November 2019, 15:04

Hallo Thomas.

Na, der Monat hat nur vier Wochen. Maximal fünf. Das geht dann bis Ende März, Anfang April.

Viele Grüße Bernd.

27

Dienstag, 26. November 2019, 18:17

Hallo Bernd
Eigentlich ists doch schnuppe. Wahrscheinlich bekommst du mehr Ausgaben als ich :thumbsup:
Gruss Thomas

Im Bau: Willys Jeep - Hachette
VW Bully Samba T1 - Altaya /Ford GT40 - Altaya
Ford GT40 1:12 - Trumpeter

28

Dienstag, 26. November 2019, 19:54

Hallo Thomas.

Häh? Wir stehen bei 102, bis 120 sind es noch 18 Ausgaben.
18 Ausgaben bedeuten 18 Wochen. 18 Wochen sind theoretisch
viereinhalb Monate. Das sind Dezember, Januar, Februar, März
Und n Schluck vom April.

Viele Grüße Bernd. :prost:

29

Dienstag, 26. November 2019, 23:04

Nach der nebulösen Ankündigung im Modellspace-Forum wird der Ford GT wohl demnächst in DE erscheinen....
Best Regards
Torsten
www.scaleautofactory.com

The difference between genius and stupidity is that genius has its limits - Albert Einstein

30

Dienstag, 26. November 2019, 23:38

Wir stehen bei 102, bis 120 sind es noch 18 Ausgaben
Mach mich nicht fertig. Waren das nicht mal 110 Ausgaben?
Gruss Thomas

Im Bau: Willys Jeep - Hachette
VW Bully Samba T1 - Altaya /Ford GT40 - Altaya
Ford GT40 1:12 - Trumpeter

Werbung