Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 25. Juli 2019, 12:22

Schwerer Platformwaggon

Bausatzvorstellung: Name des Modells
Schwerer Platformwagen


Bild des Kartons einfügen












gruß Axel



Modell: text hier
Hersteller:T-Model
Modellnr.:TK3501
Masstab: 1:35
Teile:
Spritzlinge:12
Preis:45 euro
Herstellungsjahr:2019
Verfügbarkeit:zu haben
Besonderheiten:PR-Teile und gelaserter Holzboden


Bilder der Teile, des Bauplans und von Decals hier einfügen - Sind dann ebenfalls Zentriert.



Fazit: Abschließende Hallo Jungs
Ich will euch hier mal einen neuen Bausatz vorstellen von
der Firma T-Model,hat sicher noch so keiner von gehört nehme ich mal
an.
Es handelt sich um einen Schweren Platformwagen (German 80Ton
Type ssyms Flatcar) er hat 12 Sritzlinge die sehr gut gegossen sind und
keine auswurf stellen haben da zu noch eine PE-Platine und den passenden
Decal-Bogen dazu noch 2 aus Gelasertem Holz den passenden Holzboden für
die Ladefläche
mit den da zu Passenden aussparungen für die an zu
bringenden Teile für die Halterungen da mit das Fahrzeug nicht ins
rutschen kommt. Alles in allem ein guter Bausatz wie ich mal so auf den
ersten Blick beurteilen kann. Der Preiß des Modelles beträgt so um die
45 euro und es schaut auch um längen Besser aus wie der von Dragon oder
trumpeter ach ja und es sind auch noch die passenden Schinen Teile bei.
Zum Bau kann ich noch nichts schreiben
wiel ich ihn erst mal an die
Seite gelegt habe aber das kommt dann noch wenn ich ihn Baue,erst mal
die anderen Sachen fertig machen, so un nun mal
die Bilder.

Zum Baubericht: Wird folgen....

Zur Bildergalerie: Wird folgen....
http://www.alanhamby.com/tiger.html

Werbung