Sie sind nicht angemeldet.

Maßstab 1:72 Papier Panzer VK 100

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Lynhartt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Realname: Lyn hartt

Wohnort: Schlumpfhausen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. April 2019, 17:23

Papier Panzer VK 100

Hallo,
nach langer Zeit mal wieder ein Modell von mir. Ist ein 3D Druck also kein kit/bausatz. Das Modell habe ich selbst gezeichnet, dann gedruckt und bemalt.


Der Panzer ist eine Konzeptzeichnung als Vorgängerversion der MAUS, sollte ca. 120Tonnen schwer sein und wurde von Porsche entwurfen. Ich habe leider beim zeichnen einiges falsch gemacht aber ich nenne es ma "künstlerische Freiheit" :pfeif: :D Den Panzer gibt es auch im Online Spiel "World of Tanks" da ist auch der screenshoot her.Hier die Konzeptzeichnung, fals interesse besteht:
http://tankarchives.blogspot.com/2013/04…rs-of-maus.html

Screenshoot aus Word of Tanks



Meine Version:




3d Version:



Nach dem Drucken:
Mein Panzer Modellbau Blog => https://lynhartt.blogspot.de/

  • »Lynhartt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Realname: Lyn hartt

Wohnort: Schlumpfhausen

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. April 2019, 05:30

hey Jungs was los? 52 Zugiffe und keiner hat einer Meinung dazu? Das ist jetzt schon das 2. Modell auf diesem Forum, wo ich kein feedback bekomme. Dann kann ich mir das hier auch in Zukunft sparen.
Mein Panzer Modellbau Blog => https://lynhartt.blogspot.de/

Beiträge: 600

Realname: Oliver

Wohnort: Münsterland/ Havixbeck

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. April 2019, 10:27

Gemach, Du kommst doch aus Schlumpfhausen da hat man doch Zeit :D

Ich kann Dir nichts zu 3d Produkten schreiben weil ich nichts darüber weiß :nixweis:
Modellbautechnisch scheint es ja sehr gut zu sein.

Ich persönlich finde das Panzerchen "hässlich".
Alles zu glatt und keine Seele .
Wie geschrieben ich kann nur Füllfunk geben, mehr nicht ;(
"Wenn es blutet, können wir es töten." :!!

4

Montag, 8. April 2019, 17:33

Immer mit der Ruhe, Lynnhartt ;)

Manchmal bleibt´s aus Zeitgründen erstmal nur beim Gucken.

Schon erstaunlich, was die Technik heutzutage so alles möglich macht. 3D-Druck sind für mich persönlich zwar böhmische Dörfer, aber schon toll, was alles geht :ok:

Der Panzer an sich ist Geschmacksache, umgesetzt hast Du ihn jedoch astrein :ok: :respekt:
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger

Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

5

Montag, 8. April 2019, 18:16

Die Idee "Projekte" als Modell umzusetzen find ich gut . Schlicht in grau ,kenn ich als " . . . - erkennungsmodelle" . Auch gut !
Drei D Druck scheint noch Glückssache zu sein ? Ein digitales Modell ,bei zwei Firmen ,in drei Exemplaren fertigen lassen und ; es kommen drei unterschiedliche Dinge heraus :S . Von unbrauchbar bis klasse .
Ich seh' da nur ( interessiert ) zu ,um Mißverständnisse zu vermeiden.
Drücke die Daumen damit die Nacharbeit weniger wird und 3 D Spaß macht .
Gruß Ronald

  • »Lynhartt« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Realname: Lyn hartt

Wohnort: Schlumpfhausen

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. April 2019, 15:02

Hey Jungs Danke, ich hatte schon fast aufgegeben und freu mich, das doch jemand meine arbeiten kommentiert. :ok:

3D Drucken ist für mich auch noch neu, und ich hatte auch schon einiges das direkt in die tonne gewandert ist, aber ich find es geil das man seine ideen direkt umsetzen kann. Und was das Design den Panzer angeht, ich find ma was anderes mit den glatten kanten. :D
Mein Panzer Modellbau Blog => https://lynhartt.blogspot.de/

7

Mittwoch, 10. April 2019, 14:26

Hallöchen
Zu spät gesehen das Modellchen, schaut gut aus mal was

anderes.
gruß Axel
http://www.alanhamby.com/tiger.html

Werbung