Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 14. März 2019, 12:43

Building the Halcyon USS Sulaco







Greeblies.






























Noch mehr Greeblies :-)












Antriebseinheit






Alles fertig zusammen geklebt









"Rolltore"








Primer









Erste Farbe






Panels.









Noch mehr Panels.









Und ich finde immer noch Maskierungstape zum entfernen :-P









Filter um die harten Kontraste der Panels zu nivellieren.






Klear, Decal angebracht, Klear.














Als nächstes kommt Pin Washing, Matt Lack und das Case muss gebaut werden.



Danke für's reinschauen.

Dirk

2

Donnerstag, 14. März 2019, 13:26

Sehr geile Kiste! Von dem Hersteller/Bausatz habe ich aber leider noch nie gehört, sonst hätte ich ihn wohl. :D
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

3

Freitag, 15. März 2019, 12:33

Halcyon hat in den 90er divers Alien bausätze auf den Markt gebracht. leider nur für kurze zeit. jetzt extrem hochpreisig nur zu bekommen.

Case fertig. Wie immer Elsbeere geölt, Filz und Acrylhaube :-)

Die Tage folgen dann die ganzen Feintuning Arbeiten und der finale Mattlack.






















Danke für's reinschauen.


Dirk

4

Freitag, 15. März 2019, 12:55

Sieht schon echt spitze aus, meinen Respekt!
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

5

Sonntag, 17. März 2019, 11:19

Danke! :-)

Weathering erledigt. Heavy used warship.




























Danke für's reinschauen.


Dirk

6

Sonntag, 17. März 2019, 14:54

Da habe ich doch total die Hangar Tore vergessen .. arghhh ... haha

















Danke für's reinschauen.


Dirk

7

Sonntag, 17. März 2019, 15:29

geiles Teil. War das nicht aus Alien?

8

Montag, 18. März 2019, 09:29

Sage es noch mal, sehr geil gemacht!

Bin gerade durch Zufall drüber gestoßen bzgl. des Bausatzes... aktueller Preis liegt auf blacksbricks.de bei 449 €... Junge junge...
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

9

Montag, 18. März 2019, 10:04

Vielen Dank ihr Beiden. ja der Bausatz is heftig schwer zu bekommen und dementsprechend maßlos überteuert. Ich habe sehr sehr viel Glück gehabt :-)

Gruss

Dirk

10

Montag, 18. März 2019, 15:32

Heute wurde die Sulaco fertiggstellt. :-)


Galeriebeitrag gibt es hier: USS Sulaco - Halcyon - 1:2400













Danke für's reinschauen.


Dirk

11

Freitag, 22. März 2019, 14:02

Ein extrem tolles Modell. Eine Frage hätte ich ist die Vitrine selbst gebaut? und wenn ja wie?

LG Manuel

12

Freitag, 22. März 2019, 15:06

Danke :-)
Haube ist gekauft, Sockel etc. selber gebaut.

Gruss

Dirk

13

Freitag, 22. März 2019, 16:14

Darf ich fragen wo die Haube gekauft wurde. Suche aktuell für meine Victory in 1/450 auch etwas da es sonst extrem viel Staub anlegt :-) Danke für die Info im Voraus

14

Freitag, 22. März 2019, 16:16

Gudrun Seifried <gudrun.seifried@hansen-werbetechnik.de> anschreiben für ein Angebot mit den Maßen die Du möchtest :-)


Gruss

Dirk

15

Freitag, 22. März 2019, 16:17

super werde ich gleich einmal machen Vielen Dank :-)

Beiträge: 2 106

Realname: Gustav Stefan

Wohnort: Groß Enzersdorf, Österreich

  • Nachricht senden

16

Samstag, 23. März 2019, 23:17

Servus
Habe deinen echt krass gebauten Raumkreuzer erst jetzt entdeckt... Bravo .. :sabber: ... toll gemacht... das Weathering überzeugt :ok:
Anstelle des Drahtes zur Fixierung des Raumgleiters unter dem Mutterschiff würde sich ein sehr dünnes transparentes Monofil (Angelschnur) gut machen :)
Glückwunsch zu diesem Hingucker :hand:
Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der
Ausführung die Kunst! Wobei die
Schönheit liegt im Auge des Betrachters…


Im Bau: U-505 Revell 1:72

17

Sonntag, 24. März 2019, 12:01

Vielen Dank nochmal. Was den Draht angeht gefällt es mir tatsächlich so und ist auch bewusst so gehalten (dünner Draht kleines Dropship, "großer" Draht Sulaco). Wenn ich transparentes Monofil hätte würde ich es ausprobieren, habe aber leider keins.


Schönen Sonntag wünsche ich Euch.


Gruss


Dirk

Ähnliche Themen

Werbung