Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 16:01

69er Camaro mit Dodge Hemi Power

Endlich habe ich mal wieder ein Model (fast) fertig bekommen. Es handelt sich um einen restaurierten 69er Camaro mit Teilen aus der Restekiste. Der Motorraum ist noch nicht ganz fertig, da muss noch der Luftfilter angepasst werden und ein paar sachen lackiert werden, ausserdem brauche ich noch ne Batterie und einen Aussenspiegel, leider gibt meine Restekiste nichts passendes mehr her

2

Montag, 24. Dezember 2018, 23:16

Interessante Idee aber ich würde die Abgasanlage noch ändern. Ich denke, technisch das so umzusetzen wie im Bereich der Hinterachse macht so keinen Sinn.

Mein Vorschlag: vor den Hinterrädern endende Auspuffrohre auf beiden Seiten. Ich mache das mit Resten von Spritzlingen zb.

Beste Grüße :wink:
Hang on Kid, we´re going over ...

Zur Zeit in Arbeit: The Fall Guy Stunt Truck

3

Dienstag, 25. Dezember 2018, 15:56

Danke für dein Feedback, ändern werde ich da nix mehr weil ja schon löcher im Heckblech für den Auspuff sind. Eine H Zulassung würde es mit dem Motor auch nicht geben aber es ist halt nur ein Plastikmodell, da ist alles möglich :D

4

Mittwoch, 26. Dezember 2018, 13:12

so nun endgültig fertig, danke an Ludwig für die Teile :ok:

Beiträge: 8 777

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Januar 2019, 14:58

Schlichte Farbe und die Felgen sind mir ins Auge gefallen - schick! Alles in allem schöne Restauration. :ok: :ok:

Ein Hinweis für Deine nächsten: in Zeiten des Molotow Chrom Stift wäre es ein leichtes, die Gießgrate an den Stoßstangen weg zu schleifen und mit dem Stift wieder an zu malen ;) . Die bei dem Camaro hier sind da sehr dankbar :pfeif:

6

Mittwoch, 9. Januar 2019, 22:20

Hi Dominik,
schön das er dir gefällt :wink: die Grate an den Stoßstangen hast du ja schon öfter bemängelt :pfeif: aber abhilfe ist geschaffen, seit 3 tagen habe ich 2 von den Molotow stiften :baeh: ich werde es in den nächsten Tagen nachbessern

Beiträge: 8 777

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. Januar 2019, 10:54

:D :ok:

Ähnliche Themen

Werbung