Sie sind nicht angemeldet.

Im Bau: Jagdtiger

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Samstag, 23. Februar 2019, 08:54

Danke Marcus :smilie:

Am Panzer sieht das schonmal ganz gut aus, finde ich. Soll ja prima Wetter werden heute, dann mach ich später mal ein paar Bilder draußen, so hat´s doch nen ordentlichen Grünstich.





Wieso zum Teufel verrutschen in der Vorschau ständig die Zeilen? :motz:
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger

Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

62

Samstag, 23. Februar 2019, 17:13

Wie versprochen ein paar Bilder von Draußen. Die Ketten sind schon montiert. War ein wenig heikel, aber mit Geduld und etwas sanfter Gewalt ging es ;)

Weiter geht´s mit Chipping malen...viel Chipping ;)
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger

Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

63

Samstag, 23. Februar 2019, 22:11

Wahnsinn, sieht echt Echt aus dein Rost. :respekt: :dafür:

Beiträge: 2 106

Realname: Gustav Stefan

Wohnort: Groß Enzersdorf, Österreich

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 27. Februar 2019, 22:08

Servus Marc
Also die Bilder unter freiem Himmel ... :sabber: Unglaublich
Der Panzer wirkt sehr sehr realistisch!
Eine Frage: Sind die metallenen Laufräder, dort wo Kettenkontakt blank? Gab es an diesen Stellen Schmiere?
Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der
Ausführung die Kunst! Wobei die
Schönheit liegt im Auge des Betrachters…


Im Bau: U-505 Revell 1:72

65

Freitag, 1. März 2019, 14:46

Danke für Eure Rückmeldungen, freut mich sehr, daß es so gefällt. Wenn ich mir die Freiluftbilder so ansehe, muß ich sagen, bin ich doch schon ein wenig stolz drauf...Kettenbemalung war eigentlich nie so meine Sache :smilie:


Habe die Tage mit dem Chipping begonnen. das dauert ein klein wenig länger,da brauch ich echt Ruhe für.


Zu Deiner Frage, Gustav:
Am echten Panzer ist da nix geschmiert, da läuft Metall auf Metall. Ich hab die Laufflächen rostfarben lackiert, er soll ja schon eine Weile stehen.
Btw...wenn man genau hinsieht, erkennt man die rot markierten Schmiernippel in den Radnaben und am Antriebsrad ;)
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger

Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

Beiträge: 965

Realname: Norman

Wohnort: Dresden, kommt aus NRW

  • Nachricht senden

66

Freitag, 1. März 2019, 19:50

Baubericht

@Penzerschubser

...lese hier gerne mit. :respekt:
Gelobt sei was hart macht!

Beiträge: 46

Realname: Mike

Wohnort: Helmbrechts

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 14. März 2019, 23:47

Tolle Arbeit sieht alles Super aus bin auf das Endergebnis gespannt

Muss schon sagen die Ketten schauen saugeil aus :respekt:

LG Mike

68

Freitag, 28. Juni 2019, 09:38

Echte Hammer-Freiluftbilder.
Hast Du schon weiter gemacht?
:schrei: "Kleine Schiffe zu bauen führt bloß zur Vergeudung von Jungholz"
(Gustav II. Adolf, König von Schweden; 1611 - 1632)

Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

69

Sonntag, 30. Juni 2019, 18:54

Leider nein, Ray ...obwohl mein Blick jeden Tag drauf fällt ;( Auch am Panther ist nix mehr passiert.
Das einzige Vorankommen gab´s an der Hachette-Scharnhorst. Da bin ich mittlerweile 40 Ausgaben im Verzug und musste mal ein wenig aufholen.

Außerdem wird das tolle Wetter für andere Tätigkeiten genutzt, Schlechtwetter und Winter kommen früh genug ;)
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger

Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

70

Montag, 1. Juli 2019, 14:55

Servus!

Die Bemalung ist Spitze! Ein Rätsel für mich, wie man das so hin bekommt!

Hofi

71

Montag, 1. Juli 2019, 17:54

Ein Rätsel für mich, wie man das so hin bekommt!


Die Frage stelle ich mir jedesmal bei Deinen Schiffsteilen :abhau:

Ist wie bei allem einfach Übungssache. Literatur, Videos auf youtube und natürlich Bauberichte hier im Forum. Und dann eben üben, üben, üben ;) Kommt alles mit der Zeit.
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger

Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

72

Freitag, 9. August 2019, 17:56

Jetzt hatte ich 3 Wochen Urlaub, und erst am letzten Tag komme ich zu Modellbau :( Hatte ich mir eigentlich ein wenig anders vorgestellt, aber was soll´s. So isses nunmal :S

Es ging tatsächlich am Jagdtiger weiter :smilie:

Das Chipping hab ich mit ganz dünnem Pinsel und einem Schwammstückchen erledigt. Die Trockendecals von Archer waren echt störrisch und wollten nicht haften, obwohl Klarlack auf den Stellen war :nixweis:
Am Ende klappte es doch einigermaßen. Zwar gingen einige Stellen doch wieder ab, aber das tut dem verwitterten Zustand keinen Abbruch...im Gegenteil.

Nach Versiegelung mit Klarlack folgte nochmal ein dünner Filter. Anschliessend begann ich schonmal mit dem Pin-Wash.


Natürlich ist das alles noch lange nicht fertig, aber es gibt zumindest wieder kleine Fortschritte :D
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger

Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

73

Freitag, 16. August 2019, 12:00

Einfach fantastisch.
Plastik im Stahl verwandelt. Wahre Magie.

Das Original in Munster sieht nicht echter aus!
:schrei: "Kleine Schiffe zu bauen führt bloß zur Vergeudung von Jungholz"
(Gustav II. Adolf, König von Schweden; 1611 - 1632)

Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

74

Sonntag, 18. August 2019, 13:49

Besten Dank, Ray :hand: :prost: Aber Du vertust Dich wohl ein wenig...in Munster steht kein Jagdtiger ;(

Erstmal vorneweg: ich bin noch dabei, meinen neuen PC einzurichten und hab noch Probleme mit dem Jpeg-compressor. Er öffnet nicht, weil die IJL15.dll-Datei fehlt und bislang finde ich nur kostenpflichtige Reparatur-Tools :motz:

Vielleicht hat jemand nen Tip? Deswegen hab ich die Bilder heute mal direkt eingebunden...sind natürlich gnadenlos. Jedes eingearbeitete Haar ist sichtbar :pfeif:
Das wird auf jeden Fall noch ausgebessert ;)

Zumindest macht World-of-Tanks jetzt wieder richtig Spaß :D
Der Jagdtiger ist schon etwas gealtert, langsam biege ich auf die Zielgerade ein. Einige Fehler sind mir schon aufgefallen: so hab ich die Ösen für´s Tarnmaterial falsch angebracht und auch die Schweißnähte an der Front
vergessen. Aber da er ja noch auf ein Diorama soll, wird man das später nicht mehr sehen. Den abgebrochenen Haken auf der linken Seite hab ich auch wiedergefunden :smilie:
Hier erstmal der aktuelle Stand:
WP_20190818_002.jpg
WP_20190818_003.jpg
WP_20190818_004.jpg

WP_20190818_005.jpg
Bis demnächst :wink:
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger

Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

75

Sonntag, 18. August 2019, 17:52

Zitat

Aber Du vertust Dich wohl ein wenig...in Munster steht kein Jagdtiger
Upps! ?(

dann eben nicht, trotzdem schön. :prost:
:schrei: "Kleine Schiffe zu bauen führt bloß zur Vergeudung von Jungholz"
(Gustav II. Adolf, König von Schweden; 1611 - 1632)

Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

76

Sonntag, 18. August 2019, 18:55

Moin,

Bzgl. Deiner Probleme mit dem jpg tool: hatte den Fehler mal, als ich das Programm direkt aus dem zip Ordner öffnen wollte. Musst vorher den Ordner entpacken, zb auf den Desktop, dann sollte es funktionieren.

Hoffe dass ich helfen konnte.
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

77

Sonntag, 18. August 2019, 20:30

Tadaaaa :tanz: :D


Einfach anklicken, extrahieren und noch irgendwas. Keine Ahnung wie ich das hinbekommen habe, bin nämlich nicht so der Experte.

Ist zwar jetzt irgendwo im Dateihaufen versteckt, aber es funktioniert :D War beim alten PC aber auch so.
Vielen Dank, Markus :hand: :prost:
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger

Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

78

Sonntag, 18. August 2019, 20:54

Kein Thema. Helf so vor mich hin. :hand: :prost:
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

79

Sonntag, 18. August 2019, 20:55

Zum Thema: echt geil bisher, der Dicke.
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

80

Montag, 19. August 2019, 09:59

Sieht wirklich sehr gut aus :ok: Die Ketten finde ich besonders gelungen.

Aber bleibt der Rost und Ruß auf der Motorabdeckung so?
Finde da glänzt es etwas zu sehr für Rost etc :nixweis:

81

Montag, 19. August 2019, 17:36

Das liegt am Klarlack vor dem Washing. Ich will noch ein wenig mit Pigmenten spielen und evtl. etwas Trockenmalen. Am Ende wird alles mit Seidenmatt versiegelt, dann sollte nix mehr glänzen.
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger

Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

82

Montag, 19. August 2019, 17:45

Ich hatte vorhin die Überlegung ob man die rost stellen komplett matt macht, den Rest seidenmatt. Glaub das würde gut rüber kommen, aber noch nie probiert.
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

83

Montag, 19. August 2019, 18:44

Hmmm, ich auch nicht :nixweis: Wäre aber einen Versuch wert.

Wenn ich das nächste Mal Klarlack in der Airbrush habe, mach ich mal nen Test auf meinem Übungspanther und berichte ;)
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:

Im Bau: Jagdtiger

Fertig: Dragon: SU 76i in 1:35
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

84

Montag, 19. August 2019, 18:46

So hätte ich es auch gemacht. Könnte aber passen, rost reflektiert ja im Endeffekt kein Stück.
Beste Grüße aus Varel!



"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert" - Albert Einstein
"Ich bin so klug... K - L - U - K" - Homer Simpson

85

Dienstag, 20. August 2019, 07:43

Da muss ich Markus recht geben.
Wenn du jetzt wieder mit Pigmenten, trocken malen etc, arbeitest und dann wieder Seidenmatt machst du das Ergebnis damit wieder kaputt.
Pigmente etc. immer erst nach dem Klarlack bzw. Seidenmatten Lack

Werbung