Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 16:41

:D :lol:
Das wär schön, Klaus.
Aber so isses leider nich. Was ich beruflich mache steht in meinem Profil. Und zu dem angemieteten Büro gehört mein Bastelkeller.
Und wenn es wirklich mal mausetot is, dann nehme ich mir die Freiheit und mach dann auch mal früher zu. Das ist das schöne an der Selbständigkeit. Das meiste im Keller passiert ja früh morgens. Und Termine lege ich meist auf die Öffnungszeiten im Büro. ;)

Beiträge: 267

Realname: Klaus

Wohnort: Bei den Kehrwochenfetischisten: Nürtingen

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 20:17

Tja, manchmal sollte ich lesen :abhau:

Aber mal ernsthaft: Bei meinen Leerlaufzeiten im Büro, könnte ich ne Auftragsmodellbauwerkstatt eröffnen. :lol:
Servus

Klaus

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

63

Freitag, 27. Oktober 2017, 08:47

Verstärker

Moin,
ja Klaus, so geht´s mir auch öfter mal. Aber immer zumachen geht ja nu leider auch nich.... :motz:

Die Nacht war heute schon um halb vier vorbei, weil das da



um Aufmeksamkeit bettelte. Der Spinner.

Naja, um viertel nach vier wollte Es dann wieder schlafen, ich allerdings war hellwach.

Also hab ich mich angezogen und bin über den Hof in meinen Keller marschiert um an meinem Verstärker weiterzumachen. Da mich die Boxen ja nun nich wirklich vom Hocker hauen, hab ich mir vorgenommen bei dem Yamaha-Baby etwas tiefer ins Detail zu gehen.
Hier mal die Bilder

..erst mal die "Originale" Ansicht (hier der AX 890)























..nu das Innenleben. Ganz so genau wird das einfach aus platztechnischen Gründen nich, aber man kann Parallelen erkennen ;)



















..unn nu mal alle drei Teile..









..so, unn nu müssen die Teile mal richtig trocknen und ich was arbeiten.

Heut mittag geht´s dann weiter.

Bis spöter!

:wink: :wink: :wink:

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

64

Freitag, 27. Oktober 2017, 14:12

Verstärker zum Dritten

So.
Bevor ich jetzt weiter mache, muss ich ihn Euch zeigen, weil ich ihn echt megageil finde!!! :D :tanz:

Biddeschön. Kabel kommen dann später auch noch. :D





























..so, aber nu geht´s weiter. Bis später dann mal. :D

:wink: :wink: :wink:

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

65

Freitag, 27. Oktober 2017, 16:41

..noch ein klitzekleines Update

..ich hab dann mal noch mit der Fernsehwand bekommen.

Hier läuft mal nicht Rammstein, sondern als bekennender Nordsee-Fan die ZDF- Doku "Die Nordsee von oben". Momentan sind wir über Helgoland. :D









..so, das war´s dann auch schon.

Morgen kann ich leider nix machen, da ich einem Freund beim Umzug helfe. Dafür Sonntag wieder! :D

Bis dahin guten Apppetit!

:wink: :wink: :wink:

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 29. Oktober 2017, 07:59

Kleinkram

Moinsen!

Dank der Zeitumstellung war ich heute schon um 3:45 topfit und auf den Füßen. Um halb fünf ging´s dann los.

Zunächst mal hab ich die Kabel an den Verstärker angebracht



..dann hab ich den Fernseher fertig gemacht





..und mal die Fernsehwand angebracht



..nach dem ich mir gestern abend "Rammstein in Paris" reingezogen hab, und ich auch bekennender Fan bin, seit es Rammstein gibt, hab ich mir da auch was überlegt. Bis ich zum Pflasern der Einfahrt; bzw. der Garage komme, dauert das zwar noch ein wenig, aber vorbereitet hab ich da schon mal was. Sehet selbst:



..und da die Pflastersteine in der Garage hellgrau sind, hab das mal noch mit Revell Matt 9 nachgearbeitet. :D



..so, unn nu geh ich frühstücken und danach geht das weiter. :D

Bis später dann mal. :D

:wink: :wink: :wink:

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

67

Montag, 30. Oktober 2017, 05:22

..ich Idiot

..hab gestern versehentlich auf verwerfefen statt auf absenden geklickt. :motz: :bang: Was dann passiert muss ich Euch wohl nicht erklären. Deshalb kam da gestern auch nix mehr.

Dafür aber jetzt.

Zunächst mal hab ich die Fernsehwand fertig gemacht:





..und jetzt hab ich mich mal an die Couch gemacht. Wie soll man denn sonst gemütlich in die Glotze starren und/oder Musik genießen???















..so, das war mal das Untergestell. Nun geht´s zur Sitzfläche.
Mal nochwas zum Stoff, den ich hier verwendet hab. Ich hatte mal vor, meinen Dachhimmel vom Auto in schwarz zu beziehen. Hab ich dann aber aus Gründen der Faulheit verworfen. :D Auf jeden Fall hab ich hier jetzt 12 Quadratmeter rumliegen und ich hab festgestellt, dass er für solche Dinge sehr gut geeignet ist. Der Stoff ist zweilagig, Das heißt eine Lage Schaumstoff und eine Lage schwarzen Stoff, die man auch wunderbar von einander trennen kann. Für solche Dinge ist das natürlich super, da das Gestell mit Schaumstoff dann wohl ausgeartet wäre - für die Sitzfläche allerdins optimal, auch wenn man das Zeug in zwei Schritten anwenden sollte.
Genug geschwätzt, hier die Bilder:



















..so, unn nu isse (fast) fertig:













..unn so sieht das nu im Wohnzimmer aus:













..so, jetzt bekommt sie noch ihre Füßelchen und dann geht´s an den den Wohnzimmertisch. :D

:wink: :wink: :wink:

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 31. Oktober 2017, 14:19

Wohnzimmer so gut wie fertig

Moinsen!

Bin grade etwas schreibfaul.

Das Wohnzimmer is nu so gut wie fertig. Essecke is bissel klein geworden, aber wenn Besuch (René - und das Bier nich vergessen :lol: ) kommt, kann man den Tisch ja verstellen :D Hauptsache, die Couch is schön groß.

Morgen kommen noch die Fussleisten und ein Stück Putz in das Eck neben der Box. Und danach gehts dann mit den anderen Zimmern weiter.....

..der Couchtisch

















..nu hab ich mich an die Terrassentür gemacht























..das war der gestrige Stand.

Heute ging´s dann an die Fenster und die Wände







..so, und das ist jetzt der aktuelle Gesamtzustand:



















..so, das war´s für heute. Werd mich jetzt mal in die (echte) Küche stellen.

Bis morgen dann!

:wink: :wink: :wink:

Beiträge: 1 178

Realname: Wilfried Hoffmann

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 31. Oktober 2017, 14:34

Hallo Martin,
ist doch gemütlich geworden, dein Wohnzimmer. :ok:
Viele Grüße
Willie

Man ist niemals zu alt, um Neues zu lernen.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Fertig:

VW Bus T3 – Mein erster Tourbus

In Bearbeitung:
Chevy G20 Van in 1:25 nach realem Vorbild

Fertige Projekte im Portfolio!

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

70

Freitag, 3. November 2017, 13:11

Strom, Büro, Schreibtisch

Danke Willie :D

So, in den letzten Tagen hab ich einiges geschafft.

Da ich am Ende ja auch das Dach abnehmen können möchte und dann keinen Kabelsalat brauchen kann, hab ich mir mal Gedanken gemacht. Da jede Zimmerbeleuchtung einzeln geschaltet werden soll, brauche ich natürlich ein paar Stromkreise, um die jeweiligen Räume anzusteuern. Das heißt: mindestens 12 Leitungen. Nach langer Überlegung hab ich mich für USB entschieden.

Hier das Resultat:









..nu hab ich mich mal ans Büro gemacht. Erst mal der Boden, danach die Außenwände und die Schiebetür. Für die Hochglanzfliesen hab ich 1mm Polystrol genommen und mit schwarzem Effecktlack besprüht.

















..mal noch die Innenwand:



.unn nu hab ich mich mal an den Schreibtisch gemacht. Der gefiel mir ganz gut:



Die Maße und die Tür/Schubladnanordnung und Anzahl musste ich auf Grund der räumlichen Verhältnisse allerdings etwas nach unten anpassen





























..die "Hochzeit"











..und mal ins Büro reingestellt







..und jetzt mal noch mit der Innenwand









Das war´s dann für heute. Morgen bekommt der Schreibtisch dann noch seinen Bruder namens Schrank. Dafür gibt´s kein Vorbild - zumindest nich im Original - dafür aber in meinem Kopf. :D

Ich hoffe er gefällt Euch. ;)

Bis denne!
:wink: :wink: :wink:

Beiträge: 1 178

Realname: Wilfried Hoffmann

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

71

Freitag, 3. November 2017, 15:14

Hallo Martin,
ich bin immer wieder fasziniert von deinen Fertigkeiten beim Möbelbau.
Echt klasse. :ok:
Viele Grüße
Willie

Man ist niemals zu alt, um Neues zu lernen.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Fertig:

VW Bus T3 – Mein erster Tourbus

In Bearbeitung:
Chevy G20 Van in 1:25 nach realem Vorbild

Fertige Projekte im Portfolio!

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

72

Samstag, 4. November 2017, 13:58

Moinsen!

Danke Dir Willie!
..ich muss aber gestehen, dass ich meist genauso überrascht bin. :abhau: Alledrings darf man den Verschnitt nicht beachten. Wäre ich angestellter Schreiner, dann hätte ich mich deshalb bestimmt schon bei der Arge melden dürfen. :abhau: :abhau:

..es stand nun die Überlegung an, wie ich das mit den Kabeln und den Anschlüssen zu bewältigen ist. Nach langem Überlegen kam mir dann die :idee:

Da es ja auch einen Hausanschlussraum gibt, kam mir der Gedanke einfach einen Schornstein einzubauen. Darin können dann die Kabel verlaufen und keiner sieht sie. Und natürlich kann da dann auch direkt die gute alte Heizung angeschlossen werden. :D

Hier mal das Konstrukt









..dann mal noch schnell ne Revisionsklappe gebastelt





..unn nu der Schornstein mit Klappe an die Wand montiert und angepinselt





..und am zukünftigen Bestimmungsort







..ich hab sie übringens absichtlich bissel schepp eingebaut. Is meine hier im Keller auch :abhau:

..nun ging´s noch an einen passenden Büroschrank. Hier gibt´s jetzt nicht so viele "Entstehungsbilder". Um genau zu sein gerade mal eins. :P















..mal noch zusammen mit dem Schreibtisch



..und im Büro







..das war´s dann auch schon wieder. Mal sehen was morgen kommt... :cracy:

Habt noch einen schönen Samstag!

:wink: :wink: :wink:

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 7. November 2017, 10:01

Bastelarbeitsplatz

Moinsen.

Am Sonntag lief das nich so wirklich. Hab mich dann mal so ein wenig an meinem Bastelplatz umgesehen und festgestellt, dass da ein ziemliches Durcheinander und vor allem ein Saustall herrscht. Davon erspare ich Euch ein Bild. Vom Platz sah das Ganze allerdings so aus:



In Anbetracht des Materials, welches sich mittlerweile angesammelt hat, konnte das so nich bleiben. Also erst mal nachdenken, wie wir das am Besten, einfachsten und günstigsten lösen.

Und das kam dabei raus:

In den Schrank hab ich noch drei Böden reingemacht



..und dann hab ich mal ein bißchen Isolierrohr für das ganze Evergreen und meine Metallprofile verlegt. Is effektiv und günstig. Aber achtung: Bei Globus Baumarkt (online) kosten zwei Meter des Rohrs 0,79 Euro. Wenn Du dann in den Markt gehst, dann steht da doch tatsächlich 1,09 Euro am Regal!!! :motz: :motz: :motz: Allerdings war der nette Mitarbeiter so freundlich und hat mir einen Zettel mit dem Onlinepreis gedruckt. :D Waren immerhin 15 Rohre, also 30 Meter.

..unn so sieht das dann aus:







..soviel dann mal zum Thema Ordnungssystem. :D

Heut mittag mach ich dann glaub mal den Drucker, die Schreibtischlampe und den Monitor für das Büro weiter.

Bis dahin dann mal.

:wink: :wink: :wink:

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 8. November 2017, 08:04

Büro wäre dann auch fertig

Moin!

So, den Drucker hab ich geschafft und das Büro wäre dann auch eingerichtet. :D

Drucker:













..unn nu das Büro komplett





















..so, unn nu muss ich arbeiten. 8)

Bis spöter!

:wink: :wink: :wink:

Beiträge: 1 178

Realname: Wilfried Hoffmann

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 8. November 2017, 22:11

Hallo Martin,
das Büro sieht klasse aus.
Da der Büromensch auf Grund des Monitorbildes vom WMF anscheinend auch ein Modellbauer ist, fehlt nur noch ein Automodell auf dem Tisch. :abhau:
Oder vielleicht einen Jet von einem Flugzeugträgerbausatz.
Könnte vom Maßstab hinkommen. ;)
Viele Grüße
Willie

Man ist niemals zu alt, um Neues zu lernen.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Fertig:

VW Bus T3 – Mein erster Tourbus

In Bearbeitung:
Chevy G20 Van in 1:25 nach realem Vorbild

Fertige Projekte im Portfolio!

76

Donnerstag, 9. November 2017, 07:39

Aha...ein Stehbüro ?( Da kommt doch bestimmt noch ein Stuhl rein, oder? ;) Und ne Kaffeetasse finde ich muss auch noch auf den Tisch:D
Hab ich´s übersehen? Wo ist denn der Rechner?

Mit Deiner Raumaufteilung werd ich einfach nicht warm, das ist mir alles so verwinkelt :cracy:

Aber mach mal...was Du baust ist eingach grandios :ok: :respekt: :dafür:

Zu Deinem letzten Beitrag...aufräumen könnte ich auch mal wieder :abhau:
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:
Im Bau: Vimoutiers-Tiger
Maßstab 1:35 Houffalize-Panther
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

77

Donnerstag, 9. November 2017, 08:58

Moin Moin!

..ich muss gestehen, dass ich zu faul war den Stuhl zu machen Marc. :D Aber natürlich kommt der noch. Ich bin allerdings noch am Überlegen, ob ich nen Chefsessel nehme, die hab ich als Bausatz da, oder ob ich einfach einen "normalen" Stuhl passend in Mahagoni baue.

Ja, das mit der Aufteilung is so ne Sache. Wirklich glücklich bin ich auch nich damit, aber "so what". Wird ja nicht mein letztes Modell sein. Und ich bin ja kein Artichekt. :lol:

..ansonsten bedanke ich mich mal bei Euch Zweien für das positive Feedback. Ich hab so langsam das Gefühl, als seid Ihr zwei (Marc und Willie) die einzigen, die für die Klicks verantwortlich sind. :abhau: Nä Quatsch. War´n Spaß. :D

Bis spöter dann mal.

:wink: :wink: :wink:

Beiträge: 267

Realname: Klaus

Wohnort: Bei den Kehrwochenfetischisten: Nürtingen

  • Nachricht senden

78

Donnerstag, 9. November 2017, 09:21

Hallo Maddin!

Ich klicke auch!! :evil: und ich habe abonniert! :evil:

...nur so am Rande

Was glaubst du wer die ganzen Klicks generiert! :D


....auch nicht ernst gemeint :rolleyes:
Servus

Klaus

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 9. November 2017, 09:40

Hallo Maddin!

Ich klicke auch!! :evil: und ich habe abonniert! :evil:

...nur so am Rande

Was glaubst du wer die ganzen Klicks generiert! :D


....auch nicht ernst gemeint :rolleyes:


LAAACH!!!

80

Donnerstag, 9. November 2017, 09:52

Moin Martin,

Ne ne, ich bin auch noch da gucke fleißig mit und zwar von Anfang an, nur hab ich noch nix geschrieben. Aber dafür jetzt.

Also fangen ich mal an, die Raumaufteilung will mir auch nicht wirklich gefallen, aber ok, das hat man bei den 1 zu 1 Häusern manch mal auch.
Dafür ist aber die Art und Weise, wie du das baust, aller erste Sahne einfach nur schön. Von deiner Möbelbaukunst will erst gar nicht sprechen, einfach nur super klasse, da hast du meinen vollen Respekt für.
Ganz großes Kino, finde ich, ist deine TV-Wand mit dem Verstärker, fantastisch gemacht mit den Innereien, genauso wie beim Kühlschrank. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Na dann mach einfach mal weiter so :)

LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

81

Freitag, 10. November 2017, 16:15

Werkstatt/Hausanschlussraum/Heizung

Moin Moin.

Danke an Euch. Aber nich übertreiben :D

In den letzten Tagen hab ich mich mal um die Wand und den Boden in den genannten Räumen gekümmert. Allerdings mach da einen großen d´raus und die Garage hab ich etwas verkürzt.

















..heute hab ich mich nu an die Heizung gemacht



..die Teile für den Brenner und den Wasserkessel





..die Spritversorgung









..die Regeleinheit









..nu alles in Farbe und bunt





..und mal in den Heizraum gestellt



..vielleicht stell ich sie auch nebeneinander. Das entscheide ich morgen, wenn´s an die Fußbodenheizung, die Elektrik und den Anschluss an den Kamin geht..





Bis morgen dann meine Damen und Herren!

:wink: :wink: :wink:

82

Samstag, 11. November 2017, 01:01

Hallo Martin :wink:
also - eigentlich sind Dioramen ohne `Leben`drin - also Figuren was zum rumflattern oder Fahrzeuge gar nicht mein Ding -
AAAABEEEER:
Ich hab mir mal Dienen BB durchgelesen und muss sagen:
Erstens - ziemlich interessant, obwohl es nicht mein Metier ist (eigentlich)
und zweitens: :respekt:
Gefällt mir saugut, was Du hier zauberst.
Also - weiter so :ok:
P.S.:
Darf ich jetzt auch klicken ;)
LG Martin

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

83

Samstag, 11. November 2017, 12:10

Heizung, Verteilung Fußbodenheizung

Moin Moin!

Danke Namensfetter. Freut mich, dass Du auch dabei bist, auch wenn´s nich Dein Metier is. Dein Holzrenner is aber auch abartig. Das würd ich z.B. nicht hinbekommen.


...morgens um halb vier in Deutschland meinte mein Organismus, dass ich keinen Schlaf mehr benötige. Also hab ich mich mal an den Verteiler für die Fußbodenheizung und die Anschlüsse am Brenner gemacht.

..so sieht das bei uns zu Hause aus:







..da ich kenen solch dicken grauen Draht hab, hab ich mich dazu entschieden den Vorlauf in rot und den Rücklauf in blau zu gestalten.





























..jetzt is mein Körper allerdings in einem Zustand der sich wie beteubt anfühlt. Deshalb werd ich jetzt mal was essen und ein kleines Nickerchen machen. Vielleicht mach ich nachher nochwas. Da aber um 16 Uhr auch F1 kommt, ist auch erst morgen möglich. :D :baeh:

Bis dahin viel Spass!

:wink: :wink: :wink:

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

84

Sonntag, 12. November 2017, 13:27

Heizung

Monsen!

So, Heizung eingebaut und angeschlossen. Bis auf den Strom. Sicherungskasten, etc. folgt die Tage.































Bis dahin Ihr lieben Leute!

:wink: :wink: :wink:

Beiträge: 1 178

Realname: Wilfried Hoffmann

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

85

Sonntag, 12. November 2017, 20:39

Hallo Martin,
die Heizung und der Verteiler für die Fussbodenheizung sind wieder erstklassig geworden. :sabber:
Auch der Stromanschluss fürs OG im Schornstein ist gelungen.
Viele Grüße
Willie

Man ist niemals zu alt, um Neues zu lernen.
Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Fertig:

VW Bus T3 – Mein erster Tourbus

In Bearbeitung:
Chevy G20 Van in 1:25 nach realem Vorbild

Fertige Projekte im Portfolio!

Beiträge: 267

Realname: Klaus

Wohnort: Bei den Kehrwochenfetischisten: Nürtingen

  • Nachricht senden

86

Montag, 13. November 2017, 08:02

Moin Maddin,

DANKE!! Wegen dir muss ich jetzt erst mal suchen gehen.

Jetzt sind mir erst mal - wegen dir! - die Eier aus der Hose gefallen! :abhau:

UNBLAUBLICH!! :ok: :ok: Du solltest Modelle für "Wolf Klimatechnik", "Buderus" und Co. bauen :respekt:
Servus

Klaus

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

87

Montag, 13. November 2017, 10:38

Moin Klaus!

Danke Dir! Dem Willie natürlich auch! ;)

Ich hoffe, Deine Eier sind nicht zu weit weggerollt und Du hast sie mittlerweile wieder gefunden. :D :lol: :abhau:

Hier handelt es sich übrigens um einen Viessmann. :)

:wink: :wink: :wink:

88

Montag, 13. November 2017, 11:38

Moin Maddin,

Hammer, ich sag einfach nur HAMMER (und ich meine nicht den Baumarkt)... :abhau: :sabber:
Gruß
Thomas

Eine Übersicht meiner fertigen Bauten gibt es hier:
Modelle von Tommy124

89

Montag, 13. November 2017, 17:50

Ey Martin, du Verrückter, :P

klar bin ich auch von Anfang an an deinem BB mit dran. Saufeinundsupergut. Vor allem die Geschwindigkeit
mit der du Sachen raushaust. Beleben könntest du das Dio allerdings schon ein wenig. Doch so wie wir dich
kennen kommt das schon noch. Pflanzen wären gut und ein Terrarium mit Geckos. Haha

Grüße Andi :wink:
__________________________________________

Im Bau: Werkstatt-Dio im Maßstab 1:24 bzw 1:25
__________________________________________

  • »geckko« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 231

Realname: Martin

Wohnort: 76751 Jockgrim

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 14. November 2017, 11:22

..bissel Leitungen verlegt und mit der Waschmaschine angefangen

erst mal :D

..so ich hab mal noch ein paar Kabel im Keller verlegt





..der Not-Aus für die Heizung ;)



..nu die Waschmaschine. Eigentlich wollte ich ja einfach die Front mit nem Bild bekleben.

..aber dann :bang:



Front



Font mit Bild erschien mir dann als zu langweilig. Und jetzt setzte es bei Ihm aus und die Hab-mich-lieb-Jacke ist nicht mehr weit! :rolleyes:

































..das Gehäuse hab ich heut morgen noch gelackt. Momentan bin ich am Arbeiten, macht aber nix, da kann der Lack schön trocknen bi es heute Mittag weitergeht!

Bis dahin mal, ne! :D

:wink: :wink: :wink:

Werbung