Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »kannNix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Realname: Michael

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Juli 2015, 17:39

Kenworth W-900 von Revell in 1:25

So, hier ein paar Freiluft-Aufnahmen vom fast fertigen Stand. Ihr wisst ja, noch mal neue Kabel und Beschriftungen. Trotzdem wollte ich ihn Euch nicht vorenthalten.
Wenn der Rest getan ist, werde ich noch Fotos einhängen. Viel Spaß damit.



























Grüße, Micha

Beiträge: 238

Realname: Jan Harms

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Juli 2015, 17:48

Kenworth W-900 von Revell in 1:25

Hallo Micha ! Kommt gut Dein Kenworth, bin gespannt auf das Finale (Kabel, Beschriftungen).Grüße von Jan (aquaflug) :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok: :ok:

3

Sonntag, 26. Juli 2015, 19:55

Hallo Micha.

Einfach nur klasse der W-900 gefällt mir richtig gut :thumbsup: und vom Unfall sieht man nichts mehr.
Echt klasse Arbeit von dir.

Gruß Björn

Beiträge: 8 809

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. Juli 2015, 09:52

Schön!
Ich weiß nicht warum, aber irgendwie gefällt mir der LKW vom Gesamtbild sehr gut...auch bei mehrmaligen hinschauen . Sieht aus, als ob er schon Jahre auf dem Buckel hat, ich denke das ist es, was es ausmacht.

Sehr gelungen, gut gemacht :ok: :ok: :ok: :ok: !

5

Montag, 27. Juli 2015, 12:20

Hallo Micha,

auch ohne Glanz und Chrom schaut dein Oldtimer gelungen aus :ok:

Gruß Jan

DominiksBruder

unregistriert

6

Montag, 27. Juli 2015, 12:50

Dem schließe ich mich an. Er ist meines Erachtens richtig gut gealtert. Genau richtig. Nicht neuwetig und nur dezent verschmutzt. Gefällt mir sehr gut :ok:

7

Dienstag, 28. Juli 2015, 10:55

Hallo Micha .......

Wie schon oft gesagt........ :ok: :ok: :ok:

Ne echte schöne Arbeit Tier. Nicht verschandelt , gerecht behandelt und einfach zum arbeiten eingesetzt. Bin echt gespannt auf die Firmen Namen an die Türen.

Mal schauen ob du al Hintergrund Farbe dafür das nimmst was ich auch nehmen würde :)

Sieht klasse aus :ok:

Grüße

Flo!

  • »kannNix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 450

Realname: Michael

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

8

Freitag, 31. Juli 2015, 17:36

Ich danke Euch ganz herzlich für Euer Feedback. Übernächste Woche mache ich mir mal Gedanken wegen der Beschriftung.

Grüße, Micha

Beiträge: 496

Realname: Karsten Rohde

Wohnort: 34346 Hannoversch Münden

  • Nachricht senden

9

Freitag, 7. August 2015, 16:53

Hallo Micha

Die mühe hat sich aber gelohnt ,klasse geworden Dein Keny :ok: :ok:

Gruß Herbert

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

1:25, Kenworth, Revell

Werbung