Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. November 2013, 19:24

Mercedes NG 2222 6x2 Mehlbomber

Hallo Zusammen,

nach langem Mitlesen, will ich auch mal meinen ersten Baubericht beginnen. Wie es die Überschrift verrät, will ich einen Silolaster bauen. So nun zu den Bildern, damit ihr seht was euch erwartet. :thumbsup: Manche sind leider ein wenig unscharf, sind mit dem Handy gemacht. Gibt aber bald schärfere.





Das Basisfahrzeug ist die DLK von Revell. Der Aufbau flog runter und Ich habe das Fahrgestell verlängert.



Dann habe ich schon mal mit dem Innenraum begonnen, die Sitzhalterung baue ich auch noch um, dafür muss ich aber noch mal am Original nachmessen und die Kiste hinter den Sitzen habe ich auch schon mal gebaut. Und den Motor von V8 auf V6 verkürzt. Der wird aber noch verkabelt.


Kiste und Motortunnelerhöhung


Kiste hinter den Sitzen




Motor



Viel ist bis jetzt nicht passiert, ich schreibe jetzt nicht jeden Tag was, wegen der Schule, ihr wisst ja die wollen es vor Weihnachten noch mal wissen mit den Klassenarbeiten :thumbdown: , aber ich versuche so oft wie möglich Bilder vom Bau zu zeigen und in den Ferien geht´s dann richtig los. :tanz:

Ich hoffe ihr habt genauso viel Spaß beim zuschauen, wie ich beim bauen und gebt mir Tipps beim basteln. :rolleyes:

Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

Beiträge: 272

Realname: Sebastian

Wohnort: Altfraunhofen und ganz Bayern

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. November 2013, 19:29

Hallo Lukas,

hast die ja gleich etwas anspruchvolles vorgenommen, bin sehr gespannt wie es wird.

Viel spaß beim bauen.
Nen Hänger haste in der Hose, alles andere sind Anhänger.



Nächstes Projekt:
MAN F2000 19.464 (Gebaut) mit passendem dreiachsanhänger (Gebaut)
MAN F2000 19.603 V10
MAN F2000 19.463 Nahverkehrszug

3

Dienstag, 19. November 2013, 19:37

Hi Lukas,
sieht man nicht (mehr) alle Tage. Interessantes Projekt 8)
Schon ne Idee wie Du das Silo umsetzen willst? Das sind ja unglaublich viele unterschiedliche Rundungen...
Viele Grüße
Sebastian
Jeder hat ne Haube...ich fahr ohne!!!

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 19. November 2013, 19:40

Hallo Sebastian,

da hast du recht deshalb baue ich den auch schön langsam und Sorgfältig das am ende alles stimmt, für die Maße kann ich ja zum glück am Originalfahrzeug abmessen und ein 1 87 Modell hab ich auch davon, das baue ich gleichzeitig dazu, zeige später mal ein paar Bilder davon, das Fahrgestell müsste ich hinbekommen, beim Silo bin ich noch ein wenig am grübeln, habe aber auch schon eine Idee dafür.

Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

5

Dienstag, 19. November 2013, 19:54

Guten Abend Lukas,

tolles Projekt. Die Umbauten machen für mich persönlich den besonderen Reiz aus. Gutes Gelingen wünscht Dir...

... der herforder Stefan


Hubra

Moderator

Beiträge: 11 385

Realname: Michael

Wohnort: Niederdürenbach-Hain

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 19. November 2013, 20:39

Hallo Lukas.

Dann drücke ich dir die Daumen auf ein gutes gelingen. :ok:

Denke daran das Du dich ab sofort etwas genauer in der Küche umsiehst. :lol:
Da findest Du am ehesten geeignete runde Verpackungen aus denen man einen Tank bauen kann.

Gruß Micha.

7

Mittwoch, 20. November 2013, 10:03

Hallo Lukas, :wink:

freu mich auf deinen BB. Schon abonniert.

Ich habe echt großen Respekt vor den jenigen die Scratch bauen werden/wollen/machen. :ok:

Ich habe so um 2010 rum viele INFO´s, Pläne besorgt für einen Floatliner. Ich würde schon gerne auch anfangen scratch zu bauen, jedoch traue :nixweis: ich mich noch nicht so richtig. Vielleicht sollte ich auch einfach mal anfangen. :roll: Vorbilder für Floatliner sind ja Quasi vor meiner Haustür (Pilkington).

Mhhhh. Mal gucken. Erst schau ich dir mal über die Schulter.

Viel Spaß beim Bau
Gruß Markus

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 20. November 2013, 14:00

Hallo zusammen,

freut mich das euch mein Baubericht interessiert. ;)

Markus,

ich habe damals auch mal klein angefangen, mit kleinen Scratch bauten, an meinem Mercedes Planen Laster habe ich nur die Fenster umgebaut. Und ein Modell von einem Floatliner habe ich auch noch nicht gesehen, hört sich interessant an. :ok: Mit jedem Modell verbessert man sich und lernt dazu, ich werde mir hier auch viel Mühe geben. Das wichtigste ist langsam zu bauen, nicht hetzen. Ein gutes Modell braucht seine Zeit, bevor ich mit dem Bau vom Silolaster richtig begonnen hatte, habe ich mir auch erst mal die Maße besorgt. Ich habe gestern auch ca. 1 Stunde an der Fahrerkabine geschliffen nur um die Grate weg zu bekommen und es hat sich gelohnt. Bilder zeige ich viel. später noch.

Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 20. November 2013, 18:37

Hallo zusammen,

heute habe ich mal wieder was geschafft.

Die umgebaute Stoßstange habe ich gestern vergessen zu zeigen.




Heute und gestern habe ich an der Fahrerkabine die Gussrestrückstände wegschliefen.



Danach habe ich die Halterungen für die Rundumleuchten abgeschliefen und mit Polystyrol verschlossen, sieht noch ziemlich unfertig aus, aber die Spachtelmasse muss noch trocknen.



Während die Spachtelmasse trocknete, habe ich den Motortunnel angepasst. Im Moment ist nur die linke Seite gemacht, die rechte Seite folgt noch.



Es sind nur Kleinigkeiten, aber es geht voran. Ich hoffe euch gefällt der Baubericht bis jetzt. :smilie: Die Bauarbeiten am Rahmen werden am Wochenende weitergehen.

Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 20. November 2013, 20:28

Hallo Bastelfreunde,

Ich wollte euch noch ein kurzes Update zeigen, wie das Dach im Moment aussieht. Rechts sieht man noch gut die Umrisse der weggeschliffenen Blaulichthalterung.





Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

11

Mittwoch, 20. November 2013, 20:45

Hallo Lukas,

Deine Anpassungen schauen schon mal gut aus, ich wird weiter zuschauen!

Schöne Grüße
Henning
Kritik ist Lob an jemandem, dem man mehr zutraut

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. November 2013, 20:45

Hallo Bastelgemeinde,

ich wollte euch mal schnell ein paar Fotos zeigen, wie der Mehllaster vorher aussah, ich habe die DLK damals Günstig in der Bucht erstanden, wollte sie damals restaurieren, aber es ist anders gekommen wie ihr nun seht. :D Die Fotos sind leider nicht besonders Scharf (Handy).







Und dann wollte ich euch mal den "kleinen Bruder", vom Mehlbomber zeigen. (Maßstab 1 87 ). Ihn baue ich auch derzeit um. Ist von Kibri. Zum Schluss habe ich dann zwei Silolaster .:lol:

Hier wie ich ihn gekauft hatte



Und wie er im Moment aussieht, an ihm baue ich, wenn ich auf den Großen keine Lust habe.



Und hier sind die Zwei, damit ihr mal den Größenunterschied seht.



Gruß Lukas :wink:

PS: Ich hoffe es stört euch nicht, wenn ich ab und zu den Kleinen zeige, im Grund genommen ist es der Gleiche Laster.
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

13

Sonntag, 24. November 2013, 13:07

Hallo Lukas

Interessanter Bau so als Umbau auf 6x2 mit Siloaufbau :) . Da schau ich dir gerne zu, aber leider lassen diene Handy-Bilder sehr zu wünschen übrig. Sehr viel kann man auf den Bildern in deiner letzten Post leider nicht erkennen :S .

Grüsse - Bernd

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 24. November 2013, 14:27

Hallo Bernd,

danke für deine Interesse und ja ich weiß mit den Fotos und diese von der DLK waren wirklich sehr verwackelt, aber das ändert sich bald, mit einem neuen Handy. :rolleyes: Die Letzten Bilder waren mit dem Handy gemacht, aber die anderen Bilder mache ich im Moment mit der Kamera.

Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

Hubra

Moderator

Beiträge: 11 385

Realname: Michael

Wohnort: Niederdürenbach-Hain

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 24. November 2013, 21:20

Hallo Lukas. :wink:

Dann mach doch bitte alle Bilder mit der Kamera. :)

Auf dem letzten Bild hätte ein Blitz auch sehr Hilfreich sein können, dann hätte man von dem kleinen auch mehr sehen können.

Ich bin ja mal gespannt wie Du den Silotank baust.

Gruß Micha.

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

16

Montag, 25. November 2013, 16:33

Hallo Micha,

hast ja recht werde in Zukunft alle Bilder mit der Kamera machen. 8o Hier als kleine Wiedergutmachung noch mal ganz frische Bilder vom kleinen. Mit dem Großen geht es dann auch bald weiter, habe halt im Moment viel zu tun, aber am ende der Woche wird es höchstwahrscheinlich wieder ein Update geben. Und für das Silo schwebt mir im Kopf schon eine Idee rum.











Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 3. Dezember 2013, 17:44

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder ein wenig gebastelt und ein kleines Update für euch. Im Moment beschäftige ich mich mehr mit der Kabine und deren Innenleben, es ist auch ein wenig an der Stoßstange passiert, dort habe ich die seitlichen Löcher verschlossen, sind aber noch nicht verschliffen.

Die Stoßstange



Das Kabinendach habe ich auch soweit fertig umgebaut und verschliffen und die Sicken nachgeschliffen.





Den Motortunnel habe ich nun auf der rechten Seite auch abgeschliffen. Ist aber auch noch nicht ganz fertig verschliffen.





Dann habe ich mich mit dem Instrumententräger auf dem Armaturenbrett beschäftigt. Die alten Schalter wurden abgeschliffen und die modernen Kippschalter wurden dran gebaut, sowie die drei Knöpfe unter den Kippschaltern und das Loch für den fehlenden Zigarettenanzünder wurde gebohrt. Was war das für eine fummellei, :pinch: hat aber tierisch spaß gemacht. Man sieht bei den Kippschaltern das die vorhanden drei, wie Warnblinkanlage,... usw. hervorgehoben wurden. Es kommen natürlich noch neue Abziehbilder drauf. :D

Wie er vorher ausgesehen hat und danach und ein Originalfoto, der ist aber auch nicht ganz fertig muss noch ein wenig verschliffen werden, bin aber mit dem Ergebnis ganz zufrieden. :thumbsup:








Ich hoffe euch gefällt mein Baubericht noch immer, Lob und Kritik sind erwünscht.

Gruß Lukas :wink:

PS: Die Bilder vom Armaturenbrettträger gingen nicht schärfer. ;(
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

18

Dienstag, 3. Dezember 2013, 18:12

Hallo Lukas

Das Dach schaut schon Recht gut aus, machst du auch noch die Haltegriffe an der Front Original oder bleiben die so in voll ohne Durchgriff ?

Der Kabinenboden/Motortunnel benötigt aber noch etwas Feinschliff, aber das ist dir ja bekannt. Und der Armaturenträger, na ja, da hast du noch was zu tun damit er Original aussieht. Wird schon werden :) .

Grüsse - Bernd

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 3. Dezember 2013, 18:19

Hallo Bernd,

der Armaturenträger wird natürlich noch überarbeitet da kommt noch viel feinschliff, du musst überlegen wie klein die Schalter sind, man sieht es gut am Kuli :D . Und an der Kabine wollte ich schon noch Haltegriffe dranmachen bzw. einen Durchgriff machen. Die Kabine ist ja auch noch nicht fertig. Braucht halt alles seine Zeit.

Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

20

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 17:15

Hallo Lukas

Schon klar, ist mir bekannt wie Gross die Teile sind. Ich habe schon einige der Revell-NG's gebaut und ein paar habe ich auch noch auf Lager und warten darauf das sie aus ihren Karton befreit werden :) .

Lass' dir die Zeit die du brauchst, es hetzt dich niemand.

Grüsse - Bernd

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 18:07

Hallo Bernd,

ich arbeite fast jeden Tag ein wenig am Laster, es kommt halt auf die Details an. :smilie: Kriegen wir schon hin. :ok:

Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

22

Freitag, 6. Dezember 2013, 19:24

Hallo ihr Klebstoffschnüffler,

ich hätte mal eine Frage und zwar ist beim 3 Achser auch diese Verstärkung oder was das sonst ist, vorhanden oder nicht ?

Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

23

Freitag, 6. Dezember 2013, 20:30

bin ja fast der meinung das das für die sattelkuplung einer zugmachiene gedacht ist, kann mich aber auch irren

gruß danny

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

24

Freitag, 6. Dezember 2013, 20:46

Hallo Danny,
ich glaube du hast recht, habe gerade mal am 1628 nachgeschaut, der hat darauf die Sattelkupplung liegen, also kann ich die wegmachen. :D
Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

25

Samstag, 7. Dezember 2013, 08:03

Moin Lukas

Ja, das sind die Befestigungswinkel an denen bei der Sattelzugmaschine die Sattelkupplung angeschraubt wird :) . Weg damit, die wird beim Motorwagen nicht benötigt.

Grüsse - Bernd

26

Samstag, 7. Dezember 2013, 11:33

Schöne Umbauarbeit und tolles Vorbild!! Besser als nen NG im Kirmeslook.. ;) ..Da bleib ich dabei! :ok:
Bin schon sehr gespannt, wie Du die Silos umsetzen wirst. Wird es auch einen Hänger dazu geben?

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

27

Samstag, 7. Dezember 2013, 14:30

Hallo Christoph,
also ein Anhänger ist nicht geplant, das Original hat ja auch keinen. :D

Bernd,
die Befestigungswinkel sind so gut wie weg. ;)
Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

28

Samstag, 7. Dezember 2013, 19:01

Hallo Bastelfreunde,
nun habe ich die Befestigungswinkel für die Sattelkupplung weggemacht und verschliefen, aber nur grob, muss noch mit feinerem Schleifpapier dran.
Als nächstes werde ich die hinteren Blattfedern anfertigen, die sind ja kürzer als die originalen vom Bausatz.
Vorher
Nachher

Gruß Lukas :wink:
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

  • »sk-lukas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 349

Realname: Lukas

Wohnort: Fischbachtal

  • Nachricht senden

29

Samstag, 28. Dezember 2013, 18:59

Es geht wieder weiter

Hallo Zusammen,
bei mir ging es in der Zwischenzeit auch ein wenig weiter, es ist nicht viel, aber in der nächsten zeit kommt wieder mehr, in der Weihnachtszeit war ich mit dem Bau einer Weihnachtskrippe beschäftigt, deshalb war hier Pause. So nun wieder zum Mehlbomber,
ich habe die Blattfedern für die Hinterachse neu gebaut, die aus dem Drehleiterbausatz waren ja nicht zu gebrauchen. ^^ Hinter die kommt dann die Liftachse und nicht meckern die Blattfedern werden oben, bei der ersten Schicht, noch gekürtzt. Nun zu den Bildern.
Die erste fertige Blattfeder und darunter der Rohzustand

Die Blattfeder im halbfertigen Zustand

Die Blattfeder, mit der aus dem Revellbausatz

Beide Blattfedern


Die Blattfeder mit der Revellfeder auf der Hinterachse und eine andere Perspektive


Mal am Rahmen zur Probe drangehalten

Und die Originalfeder


Ich hoffe euch gefällt mein bisheriger Vortschritt, Lob und Kritik sind wie immer erwünscht. :D
Gruß Lukas :wink:
PS: Ich denke ihr seit nun mit der Bilderqualität zufrieden.(neues Handy) :D
Mercedes NG und SK, einfach tolle Laster !!! :thumbup:
Im Bau:
Mercedes NG 2222 Silolaster Fertig: VW LT 28 in 1 87 Mehr hier

30

Samstag, 28. Dezember 2013, 19:21

Woraus hast Du die Federn gebaut, Evergreen? Und wie hast Du die dann so gebogen?

VG Mike

Werbung