Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 17. Februar 2013, 17:30

1968 Dodge Charger

Hallo zusammen,

habe mal wieder was fertig bekommen.
Gekümmert habe ich mich um diesen Klasse Bausatz:
1968 Dodge Charger - Bausatzvorstellung

Der Bau hat viel Spaß gemacht, sehr viele Teile, tolle Details, viele Wahlmöglichkeiten.

Gebaut wurde weitestgehend OOB, es wurde jedoch der Hemi Motor der Rennversion an die Straßenversion angepasst.

Lackiert wurde der Dodge in Viperngrünmetallic aus der Dose, dazu die üblichen Hilfsmittel wie BMF, Aderendhülsen, d-c-fix Velours.

Erst mal ein paar Bilder aus der Bauphase






Und jetzt der fertige Dodge













Gruß

Marcus

2

Sonntag, 17. Februar 2013, 17:43

Hallo Marcus,

der Charger gefällt mir sehr gut. Die Lackierung ist erste Sahne und auch sonst ist er sehr sauber gebaut :respekt: :dafür: .
Einziges Manko in meinen Augen: die Hinterräder wirken in den großen Radkästen etwas verloren.

Viele Grüße

Sebastian

3

Sonntag, 17. Februar 2013, 19:34

Schönes Auto, gut gebaut und toll gelackt.

Mir gefällt der Charger!

bis dann
Thomas
Ab jetzt mit eigenem Blog - Besuch auf eigene Gefahr :pc:

zu meinem Blog

Beiträge: 8 835

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

4

Montag, 18. Februar 2013, 11:17

Schönes Auto, gut gebaut und toll gelackt.

Mir gefällt der Charger!

bis dann
Thomas


Dito! Einer der besten Bausätze in der richtigen hand - das wird was :ok: :ok: :ok:

5

Montag, 18. Februar 2013, 19:34

Ein Wirklich schöner Charger! :respekt: Der Lack gefällt mir, nur das grün der Innenausstattung wirkt etwas hell. :nixweis:
Gruß
Julian

6

Dienstag, 19. Februar 2013, 16:05

Hallo Marcus,

tolles Auto,toll gebaut :ok: :ok: ,auf einigen Bildern ist die gute Lackqualität schön zu sehen!

Gruß Jan

7

Dienstag, 19. Februar 2013, 16:22

Mr. Bean ist auf Muscle Cars umgestiegen 8| Die Lackfarbe ist echt genial. Wo kann man die kaufen?
MfG Lukas :wink: :wink: :wink:

8

Dienstag, 19. Februar 2013, 16:36

Hi Leute,

danke für euer Feedback.

Lukas, die Farbe kannst du dir bei den meisten Autolackiererien anmischen lassen. Farbcode ist LR6T
Und jetzt habe ich endlich ne Idee für meinen Mini auf der Halde :ok: , wobei das leider ein ganz anderes grün ist.

Gruß

Marcus

9

Mittwoch, 20. Februar 2013, 16:37

Hi Marcus.

Echt Schicker Charger. Die Lackierung, finde ich richtig Klasse. Passt super zu diesen Modell. :ok: :ok:


Gruss Heiko.
Das Reh springt hoch,das Reh springt weit,das kann es auch,denn es hat Zeit.

10

Mittwoch, 20. Februar 2013, 18:20

Einziges Manko in meinen Augen: die Hinterräder wirken in den großen Radkästen etwas verloren.

Das ist absolut normal, das sind eben die Standardfelgen. Wenn man sich Serien wie Dukes aus Hazzard (Ein Duke kommt selten allein) oder Drive Angry oder mal genau bei der Autojagd be Bullit hinsieht, dann ist das da nicht anders. Für meine Begriffe also völlig okay so wie das hier gemacht wurde :ok:

Gruß Ralf
Hang on Kid, we´re going over ...

Zur Zeit in Arbeit: The Fall Guy Stunt Truck

11

Mittwoch, 20. Februar 2013, 18:55

Hi Ralf,

danke für deinen Kommentar.
Ja, die Reifen in Verbindung mit dem Fahrwerk und der Motorleistung brachte sicher ein sehr abenteuerliches Fahrverhalten, aber so muss das sein :ok:

Gruß

Marcus

12

Sonntag, 3. März 2013, 22:20

Hi Marcus,

B-Body muscle car mit hidden headlights: es gibt (für mich) nichts geileres ! und du hast das thema perfekt umgesetzt mit deinem charger. farbwahl find ich sehr gut . einzig die entscheidung die felgen in wagenfarbe zu lackieren hätte ich vllt anders getroffen aber das ist ja dein kunstwerk. gratulation und danke fürs teilen
Grüße Stephan

Ähnliche Themen

Werbung