Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 28. August 2012, 12:58

Nakajima Ki-27 Nate "Nomonhan Aces" Special Hobby

Hallo,

hier möchte ich euch meine Ki-27 Nate von Special Hobby(Special Edition mit Resin und Ätzteilen) vorstellen.Der Bausatz ist ein typischer Shortrun Bausatz mit den dazu passenden UNPASSGENAUIGKEITEN.
Obwohl dem Bausatz Resin und Ätzteile beilagen,kam zusätzlich ein Eduard Set zum Einsatz bzw Einbau.
Ich werde nochmal Bilder bei Sonnenschein machen, hier ist es gerade bewölkt und es regnet ;( .
Lackiert diesmal mit Tamiya und Vallejo.

Dargestellt ist eine Ki-27a geflogen von Shintaro Kashima,11th Sentai,1st Chutai Nomonhan/China Juni 1939






















Gruß
Winni

2

Dienstag, 28. August 2012, 19:52

Tach auch,

so Restsonne ausgenutzt:














Gruß
Winni

Beiträge: 3 448

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. August 2012, 21:01

Hi.

Ich muß sagen wieder ein einwandfreier Vogel von dir :ok: , einzig die Frontverglasung wirkt als hätte sie nicht so gewollt wie du, oder gehört die so?
Der Rest wirkt sehr gut, Lackierung und Alterung paßen m.M. nach sehr gut zum Modell.

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!


4

Mittwoch, 29. August 2012, 08:13

Moin,

ja das mit der Frontverglasung - eine Geschichte für sich,aber da hast du Recht so wirklich richtig sitzt die nicht und die wollte auch wirklich nicht anders.

Gruß
Winni

5

Mittwoch, 29. August 2012, 17:06

Moin Holger, also, mir gefällt Deine kleine Reisschüßel :ok:. Die Alterung hast Du sehr gut hin bekommen, war aber auch nicht anders zu erwarten. Man betrachte sich nur Deine anderen Mühlen. Insgesammt sieht der Vogel schon seeehr abgeflogen aus. Die Frontverglasung wurde ja schon angesprochen.
Was kommt als nächstes?
Gruß, Torsten

6

Mittwoch, 29. August 2012, 19:34

Tach,

@ Torsten vielleicht ne Heinkel HE 100 in Japanese Service :pfeif:


Gruß
Winni

7

Mittwoch, 5. September 2012, 13:35

Mahlzeit,

die Ki-27 gefällt mir sehr gut, vorallem die Cowling wirkt überzeugend. Insgesamt ein sehr schöner Flieger und auch ordentlich gebaubt, wenn man bedenkt, dass das ein shortrun Bausatz ist.

Gruß
Gregor
Nukular, das Wort heißt Nukular.

Werbung