Sie sind nicht angemeldet.

Moebius Models: 1955 Chrysler 300

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 17. April 2012, 22:09

1955 Chrysler 300

Bausatzvorstellung: 1955 Chrysler 300






Modell: 1955 Chrysler 300
Hersteller: Moebius Models
Modellnr.: 1201
Masstab: 1:25
Teile: Teilenummern bis 106
Spritzlinge: 6 plus Karo und Unterboden in Cremeweiss, 3 Chrom, 1 Klar, 1 Rot
Preis: 25-35 Euro
Herstellungsjahr: 2012
Verfügbarkeit: zu diesem Zeitpunkt Neuheit
Besonderheiten: 2 Felgenvarianten, Reprint eines Originalprospektes von 1955

Einige Details vom Bausatzkarton, der Bauanleitung und dem Reprint des Firmenprospekts






Der Decalbogen, übersichtlich, aber alles Notwendige ist enthalten.


Die Spritzlinge. Nichts zu bemängeln...





Chromwerk:

Glas

Detailaufnahme der Felgen

Die Karosserie in voler Pracht






Fazit: Offensichtlich ein überdurchschnittlicher Bausatz, der ein blendendes Ergebnis verspricht. Auf den ersten Blick keine sichtbaren Trennnähte, Sinkstellen und Gußfehler. Der Motorraum ist gut detailliert, auch wenn hier natürlich noch Spielraum bleibt. Ein sehr schöner Klassiker, der mit seiner Ähnlichkeit zur Volvo Amazone wahrscheinlich ein breites Publikum anspricht. Die Bau- und Bemalungsanleitung ist allerdings wie schon beim Hudson irgendwo zwischen Herausforderung und Zumutung angesiedelt.

Zum Baubericht: Wird mit Sicherheit folgen folgen....

Zur Bildergalerie: Wird auch danach folgen....

Beiträge: 8 835

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. April 2012, 22:36

Jahaaaa.....feines Gefährt :sabber:

Wie es scheint, halten sich die Giesgrate gegenüber dem Hudson von Moebius wirklich in Grenzen. An der Karosserie kann ich zumindest auf den Bildern keine so offensichtlichen Grate entdecken.
Vor allem hats mir die suuuper Detailierung des Motors angetan - da steckt sehr viel Potential drin.

Meiner schwebt mir schon vorm geistigen Auge vorbei :sabber: .

Da freu ich mich schon drauf :)

3

Dienstag, 17. April 2012, 23:11

@Kaschudo , hast Du vor den demnächst zu Bauen ? Wirklich schöner Bausatz .

LG Daniel
Zur Zeit auf dem Tisch :

Golf 2 CL

1937 Chevy Lowrider Bomb

1969 Impala Lowrider







:evil:

Jäger und Sammler .... immer auf der Suche !

DominiksBruder

unregistriert

4

Dienstag, 17. April 2012, 23:12

Wow! Da könnte man meinen, dass da ein Tamiya / Fujimi - Modell auf dem Tisch liegt! Die Karosse sieht verdammt gut aus und auch die Gießäste ziemlich gut! Nicht schlecht! Sehr schön. Da bin ich mal gespannt :ok:

Ähnliche Themen

Werbung