Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. April 2012, 20:01

Tornado IDS "AG 51 Immelmann"

Hallo, es ist endlich vollbracht.

Den Baubericht könnt ihr euch hier anschauen.

Für den Boden habe ich einfach 600´er Schleifpapier aufgeklebt und die Fugen eingeritzt. Einen halben Tag hat mich das Bauen der Leiter aus Plastikstreifen gekostet.

Leider sind mir zwei Fehler aufgefallen.
Im Eifer des Gefechts hatte ich die Positionsleuchten am Seitenleitwerk zugespachtelt. Ich habe es nicht geschafft, welche zurechtzufremeln.
Und die Kennung ist etwas weit nach hinten gerutscht.
Naja, man lernt dazu und ich denke, er ist trotzdem sehenswert.

















Gruß, Thorsten

2

Mittwoch, 11. April 2012, 20:39

Hallo!

Ich habe Deinen Baubericht im stillen mitverfolgt, und ich finde das Ergebnis kann sich echt sehen lassen! Vor allem wenn man bedenkt, wie schnell Du den Tornado letztendlich zusammengebaut hast! Bei mir zieht sich ein Bau eines 1:48er Modells teilweise über 6 Monate :huh:

Die Verschmutzung wirkt echt überzeugend, die Remove Before Flight Fähnchen bringen schön ein bisschen Farbe ins Spiel und lassen das Ganze "busy" aussehen. Gerade aber die Leiter muss ich loben - in meinen Augen hat sich der anstrengende Bau voll und ganz gelohnt. Ein kleines Kritikpünktchen hätte ich dann aber doch: Wenn Du Deine Leiter schon so gut baust, und einen verdreckten Tornado danebenstellst..dann bitte verdreck doch auch die Leiter :) In meinen Augen sähe das passender aus. Ist leztenlich aber wohl Geschmackssache!

VG Tom

de hampi

unregistriert

3

Mittwoch, 11. April 2012, 21:28

:respekt: mehr kann man nit sagen

Beiträge: 916

Realname: Ralf

Wohnort: Mittelsachsen, Turku (Finnland)

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. April 2012, 22:27

Wunderbar dein Tornado. Für das gute Stück bekommst du eine anerkennende Verbeugung von mir. Bau, Umsetzung und Alterung sind wirklich top gelungen. :ok:

Grüße,
Ralf
Aktuelles Spezialprojekt: Modell der "Nautilus" aus "20000 Meilen unter dem Meer"

Sonstige: Vulcania Shipyard: Kapitän Nemos "Nautilus" (aus Disneys "20000 Meilen unter dem Meer" nach Jules Verne)

5

Sonntag, 15. April 2012, 13:50

Hallo, danke euch für das Lob.

Also ich werde noch ein klein wenig nacharbeiten. Es kommt noch ein Rahmen um die Platte und das Seitenleitwerk wird auch noch bearbeitet.
Die Leiter kriegt dann auch noch ihren Dreck ab. Und ich habe doch den Stutzen für die Luftbetankung glatt vergessen. Der kriegt auch noch Farbe.

Wenn es soweit ist, reiche ich noch ein paar Bilder nach.

Gruß, Thorsten

Beiträge: 3 447

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. April 2012, 14:35

Hi Thorsten.

Dein Tornado gefällt mir sehr gut, der Gesamteindruck stimmt auf alle Fälle :ok:
Die Leiter vielleicht noch ein wenig altern und gut ist´s. Die Rußspuren am Seitenleitwerk sehen durch das Ungleichmäßige jetzt auch besser aus als auf den letzten BB-Fotos.

Grüße
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!


7

Sonntag, 15. April 2012, 19:19

Hallo Thorsten

Ist dir Super gelungen der Tornado :ok: und auch Sehr schöne Fotos , was ja Hier des Öfteren auf der Strecke bleibt :roll: .
Insgesamt eine Klasse Arbeit...Ordentlich Gebaut und Schön Fotografiert...DAS...ist einen galeriebeitrag wert ...da Schaut man GERNE hin :ok:

Die Leiter muß aber noch en bisle bearbeitet werden ;) das würde dem ganzen Gut tun,

Vg Uwe
Wer mich Gern hat , den hab Ich auch Gern...Wer mich nicht Gern hat, der kann mich mal Gern haben

8

Sonntag, 15. April 2012, 19:25

Hiho...
Haste sauber hinbekommen den Klappdrachen!! Gefällt mir sehr gut :respekt:

Patrick

9

Sonntag, 15. April 2012, 23:09

Sehr schick anzuschauen!! :ok: :ok:

Aber Vati muß mal ganz doof fragen. Wenn der Tornado seine Schubumkehr einschaltet, sind dann die Luftbremsen ausgeklappt? Wenn ja, müßte man diese dann nicht auch ein wenig einsauen, da ja die Schubumkehr genau in diese Richtung pustet? :verrückt:
Letztlich aber auch wurscht.

Der Vogel weiß auch so zu gefallen!!
Over, Ende und Out!!!

Gruß Daddel


10

Montag, 16. April 2012, 08:10

Danke euch für die Kommentare !

@daddel: es sind immer nur jeweils die Luftbremsen oder die Schubumkehr aktiviert. Die Schubumkehr wird ja beim Landen benutzt und wenn die dann zugeklappt sind, haut es die Abgase nach vorne. Deswegen ist beim Tornado ja das Seitenleitwerk so verdreckt. Wären da dann die Luftbremsen ausgeklappt, würde es sie vermutlich zerlegen. Außerdem werden die Luftbremsen ja im Flug benutzt.
Im Flug die Schubumkehr aktivieren (ich glaube das geht gar nicht, oder ? ) würde den Vogel wohl in einer Nanosekunde Richtung Erdboden befördern.

Hoffe, ich habe weitergeholfen.
Sollte ich falsch liegen, korrigiert mich.

Gruß, Thorsten

Beiträge: 8 841

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. Mai 2012, 00:22

Toller Flieger!

Optik, Bauqualität, Szenen-Darstellung, Bilder - T A D E L L O S !!! So wie Uwe sagt: da schaut man doch gerne hin :ok: :ok: :ok: :ok:

12

Dienstag, 17. Juli 2012, 11:03

:respekt: Echt suuuuuper tolles Modell :sabber: . Und vor allem die Leiter.
MFG Fabi
In arbeit:
Revell Tornado ECR Tigermeet 2008 1:32
Fertig:
Airfix Forward command Post 1:76

Revell HUMWV M1025 Armament Carrier1:72
Revell Tornado "Black Panther" 1:72
Revell LKw gl leicht Wolf 1:35
Revell AH-64D Longbow Apache 1:144
Revell A-10 Thunderbolt II 1:144

13

Dienstag, 17. Juli 2012, 14:53

Sehe ich ja jetzt erst. Also das Teil hast du sauber hinbekommen. Respekt, solche Maschinen gefallen mir. Sehr schöne Alterung am Tornado und sehr sorgfälltig gebaut, das sieht man auch auf den Fotos. Sowas sieht man sich wirklich gerne an.

Gut gemacht :thumbsup:

Gruß
Gregor
Nukular, das Wort heißt Nukular.

14

Sonntag, 23. September 2012, 11:19

auch ich kann nicht anders, als dir :respekt: zu zolllen!







Habe eines deiner Bilder gleich als Higru-Bild verwendet, damit ich nachbessern kann an meinen Maschinen aus Lechfeld!





Perfekt!

BTW: aus was hast du die Lufteinlass-Schutzhauben gemacht?
beste Grüße
Micha

15

Montag, 24. September 2012, 20:11

Hallo Micha !

Danke für deinen Kommentar, freut mich, daß dir der Tormado gefällt.

Die Schutzkappen habe ich ganz simpel aus Plastiksheet gemacht. Die Form an einem Stück Pappe angezeichnet und dann alles zurechtgeschnitten.


Gruß, Thorsten

Beiträge: 1 609

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 2. Oktober 2012, 19:58

Hi Thorsten!

Dein Tornado gefällt mir ganz gut. Alles zusammen ist auch stimmig und schön anzuschauen. :ok:

Das einzige was ich hier vermisse ist der Pilot oder ne Wartungscrew, damit mehr Leben ins Spiel kommt.
(Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich selber so Figuren im 48er und auch in 32er noch NIE gesehen hab.
Bisjetz nur in 72er und 35er)! ;(

Weiter so! :five:

Lg Mike

17

Dienstag, 2. Oktober 2012, 21:47

Danke dir, Mike !

Mit Sicherheit würden Figuren da mehr Bewegung reinbringen.
Aber ich bin der Meinung, daß die Figuren dann schon gut gemacht sien sollten, damit es passt.
Und das hinzukriegen, bin ich weit von entfernt.

Es gibt irgendwie nichts schlimmeres, als ein wunderbares Modell mit schlecht bis mittelmäßigen Figuren zu garnieren.
Daher lasse ich sie weg.

Aber vielleicht beschäftige ich mich dann ja irgendwann auch mal mit der Materie :nixweis:

Gruß, Thorsten

Beiträge: 1 609

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 01:48

Hi Thorsten! :wink:

Hmmm, also ich würde jetz einfach mal behaupten das du
auch das mindestens sogut hinbekommen würdest wie den
Tornado selbst! :)

Klar weiß ich nicht ob du überhaupt schonmal mit Figuren
zu tun hattest, oder gar wie sie bei dir dann fertig aussehen! :nixweis:
Vielleicht findest du ja irgendwann die Muse dazu! :trost:
(Und erstmal Figuren in dem Massstab)! :S

Lg Mike

Beiträge: 81

Realname: Olli

Wohnort: irgendwo in Schwaben

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 11:19

Hallo Thorsten,

wenn das mal nicht ein HAMMER Tornado ist,dann weiß ich nicht mehr,was geil ist :D

Also,ich möcht mal behaupten,daß es der schönste Modell-Tornado ist,den ich je gesehen habe.

wirklich Klasse,weiter so.......

Gruß Olli
Im Bau:

Scania Atelier, die ewige Baustelle :kaffee:

Werbung