Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 11. August 2011, 18:16

Nissan GT-R Tamiya

Hallo an alle Autofreaks :wink:

heute möchte ich euch meinen Nissan GT-R vorstellen. Der Hersteller ist Tamiya. Die Qualität und Verarbeitung ist wie gewohnt sehr gut.
Der Zusammenbau lief problemlos ab. So viel von mir.
Lassen wir die Bilder sprechen:











bd Marcel
Fertig : Mercedes-Benz SLR McLaren
Nächstes Projekt: Mercedes SL 63 AMG

Beiträge: 2 185

Realname: Christopher

Wohnort: Hartberg/Austria

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. August 2011, 18:33

Hey :)

Nen richtig tollen Japaner hast du da auf die Räder gestellt :dafür: :respekt:

Einzig der "Klebefleck" am Spoiler stört etwas aber das sieht am Bild vermutlich schlimmer aus als in real :five:

Alles in allem ein Super Model :sabber:

Mfg Chri
Modellbaumotto: "Egal wanns fertig wird, wichtig ist das es schön wird" ;)

Eine Übersicht meiner Baustellen gibts hier: Profil von »chri«

Beiträge: 412

Realname: Maximilian

Wohnort: Osthofen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. August 2011, 18:49

Kann mich da dem Vorredner nur anschließen. Sieht richtig gut. Nur wie gesagt, der Klecks am Spoiler ;) . Aber ansonsten TOP :ok:
Gruß Max

Meine Homepage

4

Donnerstag, 11. August 2011, 19:12

Hi Leute :wink:

danke für euer Lob und Kritik. :hand: :hand:
Der Klebefleck ist mir erst jetzt aufgefallen.Er wird durch die Spiegelungen nochmals verstärkt. :heul:
Freut mich das er euch gefällt. :thumbsup:

bd Marcel
Fertig : Mercedes-Benz SLR McLaren
Nächstes Projekt: Mercedes SL 63 AMG

Beiträge: 1 150

Realname: Martin

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. August 2011, 12:38

Hallo Marcel :wink:

Kaum schaut man mal einen Tag nicht ins Forum, hast du schon wieder Modelle reingestellt.
Da kommt man ja gar nicht nach mit den Komentaren schreiben.
Der GT-R sieht toll aus. Schöner Lack, richtig zum :sabber: .
Wenn mir auch mal so eine Lackierung gelingen würde.
Und der kleine Kleberfleck am Spoiler fällt ja kaum auf.
Ein Sprichwort sagt , wer genau schaut der stielt :D

Vile Grüße Martin
Aktuelles Projekt: ???
Zuletzt gebaut:Ferrari F1 87/88c Fujimi, Studio 27, Tabu Design 1:20


6

Freitag, 12. August 2011, 14:18

Hi Martin :wink:

Freut mich das er dir gefällt. :thumbsup: Danke fürs Lob. :hand:
Das sind alles gesammelte Werke.
Aber das wars auch schon wieder von mir. Denn ich kann nur in den Ferien bauen. :heul: :heul: (Schule :bang: :bang: )
Bin grad am SLR Mclaren von Tamiya dran (die Ferien waren zu kurz :heul: )
Also nach dem werdet ihr länger nix mehr von meinen Modellen hören.

bd Marcel
Fertig : Mercedes-Benz SLR McLaren
Nächstes Projekt: Mercedes SL 63 AMG

Beiträge: 8 835

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. August 2011, 16:47

Das ist ja ein toller Renner - stark im Auftritt! :)

Der Lack könnte vor der Deckschicht noch ein bischen Naßschliff vertragen(?), vor allem bei dem Design würde ein besserer Glanz / glattere Oberfläche extrem wirken. Die Endrohre noch ein bischen schwärzen, Kennzeichen druff und dann ab auf die Piste :ok:

Werbung