Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 26. Januar 2011, 17:13

NISSAN Skyline GTR34

Hallo Modellautobauer,
möchte hier mal das allseits bekannte Modell des Gtr34 von Tamiya vorstellen wie ich ihn damals gebaut habe.Heute könnt ich ihn bestimmt um einiges besser machen aber warum sollte man nicht mal ältere Arbeiten herzeigen (so häßlich ist er glaub auch wieder nicht) .Lackiert hab ich ihn damals mit irgend so einem Metlack von einem Malergeschäft.ich weiss die Flakes sind viel zu grob aber ich finde das es dem Nissan gar nicht sooo schlecht steht.schaut mal selber:


richtig böser Blick... :cursing:



so das wars ich hoffe ihr sagt nicht das ich das Modell in die Tonne treten soll ..... :du:
:wink: Thomas
Gruß, Thomas :wink:

Modellbau, die ultimative Anti-Stresstherapie, wirkt herrlich entspannend,nervenberuhigend und macht happy :smilie:
In Planung: Neubau Castrol Tom"s Supra GT / Tamiya

2

Mittwoch, 26. Januar 2011, 17:26

Zitat



wie süß sind die denn? :love: So kleine Bremsscheiben für so ein schnelles Auto! Na, wenn das mal gut geht :cursing:

Nein, im Ernst. Der kommt schon sehr geil rüber. Und der Lack steht im gut. Ich finde persönlich nicht unbedingt, dass die Flakes zu groß sind. Und schön glänzen tut er auch. Sicken sind geschwärzt. Fein :ok:
Einzig die Auspuffrohre würde ich jetzt noch schwärzen damits mehr Tiefe bekommt.

3

Mittwoch, 26. Januar 2011, 17:52

Hallo Gregor :wink:
danke es du in geil findest :hand: vorne hat er ja ein bisschen grössere Bremsscheiben :whistling: die Sicken hab ich damals mit einem Tuschestift geschwärzt ,darum glänzen sie leicht.die Auspuffrohre ,da hast du Recht hab ich vergessen zu schwärzen oder würde tief aufbohren auch gehen,was meinst du ?
schöne Grüsse,Thomas
Gruß, Thomas :wink:

Modellbau, die ultimative Anti-Stresstherapie, wirkt herrlich entspannend,nervenberuhigend und macht happy :smilie:
In Planung: Neubau Castrol Tom"s Supra GT / Tamiya

4

Mittwoch, 26. Januar 2011, 21:27

Nee, ich glaube tief genug sind die schon. Einfach mal mit Wasserfarbe reingehen. Schön schwarz matt, dann passt das.

5

Donnerstag, 27. Januar 2011, 06:07

Steht doch gut da. Also mir gefällt der auch. Schön sauber lackiert. Das mit den Auspuffendrohren hat Gregor schon erwähnt.
Einzig die Innenausstattung sieht auf den Bildern so aus, als wäre sie glänzend!?

Ansonsten immer wieder ein schöner Wagen. :ok:

Der Harry
Wer die Hände in den Schoß legt, muss noch lange nicht untätig sein!

6

Donnerstag, 27. Januar 2011, 17:33

Hallo Gregor,
danke nochmal für deine Stellungnahme zum Auspuff ,dann mach ich das mal so wie du gesagt hast,ist geritzt
Gruß, Thomas :wink:

Modellbau, die ultimative Anti-Stresstherapie, wirkt herrlich entspannend,nervenberuhigend und macht happy :smilie:
In Planung: Neubau Castrol Tom"s Supra GT / Tamiya

7

Donnerstag, 27. Januar 2011, 17:38

Hallo Harry,
freut mich dass er dir als Skylineexperte auch gefällt, der ist ja wirklich oft zu sehen ich weiss
bezüglich Innenausstattung da hab ich damals nicht viel Aufwand betrieben,da hab ich gar nicht lackiert nur die Sitzflächen mit Farbe behandelt
schönen Gruss,Thomas
Gruß, Thomas :wink:

Modellbau, die ultimative Anti-Stresstherapie, wirkt herrlich entspannend,nervenberuhigend und macht happy :smilie:
In Planung: Neubau Castrol Tom"s Supra GT / Tamiya

8

Donnerstag, 27. Januar 2011, 18:58

Hallo Thomas,

in die Tonne treten? Gehts noch?

Der sieht doch super aus und die Farbe passt auch sehr gut!
Gruß Ingo

Wenn Modellbau einfach wäre, dann würde es Basteln heißen! :baeh:

9

Donnerstag, 27. Januar 2011, 19:17

Danke,Danke, lieber Ingo :wink:
das Lob aus deinem Munde schmeckt sehr gut
übrigens dein Baubericht zum 458 Italia war sehr gut, freu mich schon den in der Galerie zu sehen
Gruß,Thomas
Gruß, Thomas :wink:

Modellbau, die ultimative Anti-Stresstherapie, wirkt herrlich entspannend,nervenberuhigend und macht happy :smilie:
In Planung: Neubau Castrol Tom"s Supra GT / Tamiya

10

Freitag, 28. Januar 2011, 19:00

Hallo Thomas!

Der GT-R sieht ja genial aus#1 Wie eigentlich alle deine Modelle!
Man sieht die Mühe, die dahinter steckt! Das einzige was mir aufgefallen ist, wurde schon angesprochen - die Endrohre -> also kaum der Rede wert!
Also..
Note 1, setzten :-)

Grüße

Luke

11

Freitag, 28. Januar 2011, 20:31

Hi Luke,
danke,danke das du auf alle Modelle von mir schreibst.Ich versuch auch nur mein bestes genauso wie Du dir Mühe machst
wann kann man den endlich deinen F40 1:12 in der Galerie bewundern,warte schon darauf :kaffee:
:five: :hand: :prost: Thomas
Gruß, Thomas :wink:

Modellbau, die ultimative Anti-Stresstherapie, wirkt herrlich entspannend,nervenberuhigend und macht happy :smilie:
In Planung: Neubau Castrol Tom"s Supra GT / Tamiya

12

Dienstag, 22. Februar 2011, 18:20

der lack ist der hammer, gefällt mir ausgesprochen gut

Verwendete Tags

1:24, Nissan, Skyline, Tamiya

Werbung