Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »dominik1430« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Realname: Wagner Dominik

Wohnort: Bischofsmais

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 23. Januar 2011, 08:06

Frage zu Alclad-II Polished

Hallo an alle :wink:

Ich wollt mal fragen ob man auf den Alclad-II Polished ein klarlack drauf machen kann oder ob da dann der glanz verschwindet?



Mfg

Dominik

keramh

Moderator

Beiträge: 11 109

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 23. Januar 2011, 09:31

moin,

jepp, der Glanz ist dann weg. Habe bereits enamel Klarlack und auch welchen auf Wasserbasis verwendet.
Danach siehts nur noch wie mit Silber 90 oder Aluminium 99 lackiert aus.
Eventuell könnte sollte noch ein Versuch mit Bodenglänzern o.d.gl. gemacht werden.

  • »dominik1430« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Realname: Wagner Dominik

Wohnort: Bischofsmais

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 23. Januar 2011, 09:55

Hallo und Danke keramh :hand:



aber was soll ich dann machen? Weil nach dem auftragen des Alclad-II Polished sieht alles super aus bis es dann zum zusammenbauen der teile kommt und es öfter anfassen muss dann kommt die schwarze farbe durch!?

4

Sonntag, 23. Januar 2011, 10:33

Hallo,

Kennst Du diese dünnen weißen Montage Stoffhanschuhe?
Bei BMW in der Montage werden sie verwendet.
Weil da hab ich meine auch her.

Dann gibst keine Flecken mehr.

Lang genug trocken lässt Du es aber schon?
Meine Teile liegen nach der letzten Lackschicht ne viertel Stunde unter ner Vogelkücken Wärmelampe und dann min 2 Tage zum austrocknen bis ich sie weiterverarbeite.
Vorsicht mit der Lampe genug Abstand zu den Teilen, sonst kann es sie dir verformen.
Nicht zu viel Temperatur in der Lackierkammer aufkommen lassen, sonst wieder Verformung.

Hoffe konnte Dir Helfen.
Mfg Jens
Hobbys! Des einen Segen, des anderen Fluch!

  • »dominik1430« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Realname: Wagner Dominik

Wohnort: Bischofsmais

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 23. Januar 2011, 10:50

Hallo Scirocco Freak :wink:



Ja du hast mir sehr geholfen! :hand: Danke



Mfg

Dominik

6

Montag, 7. März 2011, 12:03

Hi Leute,

weil hier grad die rede von alclad ist.
War grad bei nem Modellbaugeschäft und wollt schaun ob der alclad 2 chrom am Lager hat. Er meinte dann das ist verboten worden und wird nicht mehr Produziert (weil es zu giftige Dämpfe hat).
Aber im Internet findet man sie ja doch noch öfter???
Was stimmt da jetz? Redet er Blödsinn oder sind das nurmehr Restbestände?? ?(
lg martin



Im Bau ----> Kenworth K123

Zuletzt gebaut ---->White Freightliner COE

7

Montag, 7. März 2011, 12:08

Hi Martin,
der redet doch Blödsinn. Leider gibt es viele, die viel Unsinn erzählen. Alclad haben sogar ihr Sortiment um neue Farben erweitert. Also glaube ich nicht, dass die verboten sind.
Hier der Link zu den News der Firma, die letzten sind sogar vom 4.3.2011.

Alclad Homepage

Gruß
Gregor
Nukular, das Wort heißt Nukular.

8

Montag, 7. März 2011, 12:15

HI Ted,

danke für die schnelle Antwort :ok: .
Dann hat er anscheinend echt Blödsinn geredet. War schon leicht genervt, bin erst jetz als neu einsteiger draufgekommen das sowas gibt und dann is es gleich verboten :lol: .
Naja dann passt ja e alles. Muss ichs halt immer im Internet bestellen, is mir ja auch gleich :kaffee: .
lg martin



Im Bau ----> Kenworth K123

Zuletzt gebaut ---->White Freightliner COE

Ähnliche Themen

Werbung