Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1 411

Dienstag, 8. Januar 2013, 01:04

...also ich find die treppe hammermäßig :ok:

1 412

Dienstag, 8. Januar 2013, 09:36

an meinem treppchen wurschtel ich sicher noch 1-2 wochen 'rum.
es ist also nicht damit zu rechnen, dass ich vor dem hauptstadtflughafen
fertig sein werde.........

1 413

Dienstag, 8. Januar 2013, 09:56

du willst noch 5 jahre brauchen für ne treppe? ;(
Viele Grüße :ahoi:
markus
(der Captain)

1 414

Dienstag, 8. Januar 2013, 09:59

...mal locker das Ergebnis der ersten Brandschutzübung abwarten...

1 415

Dienstag, 8. Januar 2013, 16:28

... sein Schiff kann fliegen, bevor auf dem Flugplatz was abhebt... :lol:

Vor allem hat er seine Treppe fertig, bevor da eine steht!

...mal locker das Ergebnis der ersten Brandschutzübung abwarten...
Die brennen doch schon beim "Abrauch-Test" alles nieder.
Falls nicht zuvor eine Sintflut kommt und alles wegspült...
dann hätten sie zumindest einen Hafen fertig! :abhau:
Modellbau ist Kunst - und manchmal Sport - und darf niemals als Arbeit gesehen werden!

Im Bau: The 24-Gun Frigate Pandora 1:128 - RC
Im Bau: Schlepper Goliath - RC

1 416

Dienstag, 8. Januar 2013, 16:54

...nur ich trete nicht als aufsichtsratsvorsitzender zurück, sondern vermelde, dass ich noch einmal eine treppe
gemacht habe. diesmal etwas schmaler, damit die äussere treppenwange bündig mit dem riffelblech abschliesst.
die andere treppe werde ich noch anderweitig einbauen können, so meine theorie!
nachdem ich heute meine defekte flashcard entsorgt habe, gibt es die tage auch wieder bilder mit der spiegelreflex!!
LG der roland

1 417

Mittwoch, 9. Januar 2013, 20:09

Servus Roland, :wink:

net schlecht (höchstmögliches Lob in fränkischer Sprachausführung; gleichzusetzen mit "Bassd scho!") !

Wenn Du die Löcher net dremeln magst, malst Du sie dann auf? :abhau:

Aber mal im Ernst - mehr als beeindruckend, was Du hier vorzauberst. :respekt:

Bin schon gespannt wuf die nächste Folge!!



Grüße,
Yogibär
:ahoi:
... "Is mir egal - was schwimmt und nicht Quack macht: Versenken!!!" ...

1 418

Mittwoch, 9. Januar 2013, 20:15

Hey Roland,
noch ´ne Möglichkeit, feine Oberflächenstrukturen auf PS aufzubringen:
Das PS etwas vorwärmen (z.B. Ofen).
Das Blatt einer feinen Raspel aufpressen.
Nach Abkühlung abziehen - fertig ist die Oberflächenstruktur!

Mit den ganz feinen Raspeln geht das sogar ganz gut.
Natürlich darfst du auch alles andere mit Oberfläche nehmen,
es sollte nur hart genug sein...

lg,
Frank
Modellbau ist Kunst - und manchmal Sport - und darf niemals als Arbeit gesehen werden!

Im Bau: The 24-Gun Frigate Pandora 1:128 - RC
Im Bau: Schlepper Goliath - RC

Hypopyon

unregistriert

1 419

Mittwoch, 9. Januar 2013, 20:24

Spitzenidee Frank......Ich hab auch schon nen Motivvorschlag fuer ihn:


1 420

Mittwoch, 9. Januar 2013, 22:45

Zitat

Das PS etwas vorwärmen (z.B. Ofen).
Das Blatt einer feinen Raspel aufpressen.

bombenidee!
für alles was stärker ist als 0,5mm auch sicher
sehr empfehlenswert!
ich habe es ganz ähnlich probiert und musste feststellen,
dass das 0,3 mm sheet wellig wird oder fusselig oder beides.
morgen kommen die ersten bilder......bin recht zufrieden....
inzwischen :D

1 421

Mittwoch, 9. Januar 2013, 22:48

und snaggletooth kommt natuerlich ans heck....ersetzt dann den stern!
thank you harry!!!!

Beiträge: 658

Realname: Sascha

Wohnort: Graz/Österreich

  • Nachricht senden

1 422

Mittwoch, 9. Januar 2013, 23:46

Hey Roland!

Sehr geiles Treppchen! Toll gelungen und ebenso toll beschrieben wie man es machen kann :respekt: :dafür:


Aber ich bin auch gespannt, wie du nun die Löcher darstellen willst :roll:

...vielleicht mit ner stark erhitzten Stoffiernadelspitze? ....das könnte klappen...auch bei nem 0,3' er Sheet kannst du da Löcher darstellen, ohne ernsthafte Schäden an dem Matrerial zu riskieren....

bin gespannt!

glg, Sascha :ahoi:
tatooed by Günther @ www.body-dekor.at :D

1 423

Donnerstag, 10. Januar 2013, 00:08

ich sagte ja schon: keine löcher! mein schiff hat doch keinen lochfrass!
ich lass keinen vidiianer an bord!!!! :abhau:

autopeter

unregistriert

1 424

Donnerstag, 10. Januar 2013, 01:18

Hallo Roland, wenn du vieleicht ein Scherblatt von einem Trockenrasierer nimmst, zurechtschneidest und auf die Stufen setzt, das könnte vieleicht gehen.
Gruß
Peter

1 425

Donnerstag, 10. Januar 2013, 01:23

Ich hab auf der Modellmesse in Leipzig einen genialen Flugzeugmodellbauer getroffen, der hat bei einem WK I Modell das Wärmeableitblech(?) des MG-Laufes aus einem alten Scheerkopf/-blech eines Rasierers gedengelt- das sah großartig aus. Nur so am Rand...

Nacht! :schlaf:

Chris :ahoi:
"Go and tell Lord Grenville that the tide is on the turn. It's time to haul the anchor up and leave the land astern. We'll be gone before the dawn returns. Like voices on the wind..." (A. S.)

"Mayflower"

"La Santissima Madre"



1 426

Donnerstag, 10. Januar 2013, 09:28

man sieht also, dass bartträger nicht immer im vorteil sind!
das mit der sherfolie merke ich mir aber trotzdem mal....für andere zwecke!

jetzt zurück zu den stufen!
männer überlegt mal. ich mache die stufen extra aus 3mm sheet, damit diese schön filigran daherkommen.
entspricht im original dann 3cm. wenn man da jetzt was druff dengelt, wird's eben wieder dicker, des will i ned!
jetzt könnte man natürlich versuchen, die stufen selber aus einem stueck scherfolie zu machen..... hihi....
dann bin ich aber wirklich erst 2187 mit der körry fertig
hat mir jetzt schon gereicht, das ganze aus sheet zu machen......
und wer's nocht glaubt....einfach mal machen......bis alle stufen wirklich gerade sind und den selben abstand haben etc, etc!!!
hihi
melde mich später mit n paar bildchen
:wink:

1 427

Donnerstag, 10. Januar 2013, 10:05

Zitat

männer überlegt mal. ich mache die stufen extra aus 3mm sheet, damit diese schön filigran daherkommen.
entspricht im original dann 3cm.


Roland, ich wusste doch die ganze Zeit, dass da etwas nicht stimmt. Deine Kearsy entsteht im Maßstab 1:10 und nicht 1:96.
Das ist hie fast wie beim Film. Dem geneigten Leser wird ein X für ein U vorgemacht :D :baeh:
Gruß Christian

in der Werft: im Moment nichts


"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

1 428

Donnerstag, 10. Januar 2013, 10:50

Ehrlich gesagt- ich gebe Dir unumwunden recht: Irgendwann ist auch mal gut mit Detailverliebtheit :verrückt: . Du würdest mein Weltbild jedenfalls nicht nachhaltig ins Wanken bringen, wenn Du jetzt dieses "süße Treppchen" einfach mal so lassen würdest und gut! Sieht so oder so hammermäßig aus! Vor allem ist sie megaakurat gearbeitet, darauf kommt's doch irgendwie viel mehr an, find ich! :thumbsup:

Schöne Grüße

Chris :ahoi:
"Go and tell Lord Grenville that the tide is on the turn. It's time to haul the anchor up and leave the land astern. We'll be gone before the dawn returns. Like voices on the wind..." (A. S.)

"Mayflower"

"La Santissima Madre"



1 429

Donnerstag, 10. Januar 2013, 11:11

:five: chris

autopeter

unregistriert

1 430

Donnerstag, 10. Januar 2013, 11:23

Hi Roland, sehe ich natürlich genauso - mein Vorschlag mit dem Scherrblatt kam nur deshalb zu Stande damit du den notorischen "Lochzählern" was entgegenzusetzen hast.
Viele Grüsse
Peter

1 431

Donnerstag, 10. Januar 2013, 13:23

kleine story am rande! heute war der alljährliche heizungsablesedienst im haus! der hat schon letztes jahr einen blick auf meine körry
geworfen und stellte heute fest: hat sich ja nicht viel getan...... in dem einen jahr!
:abhau:

1 432

Donnerstag, 10. Januar 2013, 14:51

Jetzt hast du´s aus berufenem Munde gehört: Du trödelst :hey:

1 433

Donnerstag, 10. Januar 2013, 16:36

thorsten, genau so sieht es aus!!! kommt eben selten vor, dass man 2 wochen an einer treppe rummacht!

gestern abend war es dann soweit, dass ich das teil endlich da hatte, wo es hingehört!



damit alle schön hält, habe ich kleine vertiefungen in die holzplanken gekerbt, damit die treppenwangen dort mit einem wönzigen tröpfen sökundenklöber
befestigt werden konnten. hat sogar beim ersten versuch geklappt und es ist auch kein klebstoff auf das holz gesabbert, was ich eigentlich befürchtet hatte!!



das geländer erneut mit kristallkear geklebt, analog zum rest aus 0,3mm draht. dauert zwar ewig bis das aushärtet, danach aber bombenfest!



und noch ein letzter blick auf's treppchen....
detailbilder und evtl modifikationen die tage, wenn ich wieder die spiegelreflex am start habe, bzw weiss, wie ich mit dem dicken teil ÜBERHAUPT etwas ausrichten kann!



so schliesse ich frei nach paulchen panther:'heute izt nicht alle tage, ich komm wieder, keine frage!!
euer paul

1 434

Donnerstag, 10. Januar 2013, 16:56

Na bitte: Sieht auch ohne Löcher durchaus gelungen aus. Sach ich doch! :thumbsup:

Aber ach! Was seh ich??? Auf dem letzten Bild, mittig: Dir ist doch glatt der Deckel von Revellfarbe SM 372 ins Modell gefallen- und , gemäß Murphy's law auch noch mit der "Marmeladen-lackseite" nach unten...! Oh oh! Das gibt Flecken. ;(

(Wollte Dich nur wach machen :pfeif: . Wasndas für 'ne Schüssel?)

Chris :ahoi:
"Go and tell Lord Grenville that the tide is on the turn. It's time to haul the anchor up and leave the land astern. We'll be gone before the dawn returns. Like voices on the wind..." (A. S.)

"Mayflower"

"La Santissima Madre"



1 435

Donnerstag, 10. Januar 2013, 17:00

:abhau: chris, da kommt später das hier
https://wellfit.freundin.de/mg_img.php?w…el_duckshop.jpg
drauf...leider wurde der artikel noch nicht geliefert! :bang:

1 436

Donnerstag, 10. Januar 2013, 17:01

Hallo Roland,
ja, spätestens mit dem Geländer nickt auch die Berufsgenossenschaft das ab und die Brandschutzübung kann beginnen!
Und wie ich deiner Paulchen-Andeutung entnehme, gibt es dort auch noch Besatzung? "Paulchen, Paulchen, mach doch weiter, jag´das Männchen auf die Leiter"!
rosa Gruß
Thorsten

1 437

Donnerstag, 10. Januar 2013, 17:02

Mensch Roland...
wenn du da wirklich ´nen Deckel drauf machst, dann komm ich vorbei und würg dich! :!!
Mach das nächste Deck getrennt und stell die alle in eine Vitrine. :)
Das ist einfach zu geil um es zu zumachen... ;(

lg,
Frank
Modellbau ist Kunst - und manchmal Sport - und darf niemals als Arbeit gesehen werden!

Im Bau: The 24-Gun Frigate Pandora 1:128 - RC
Im Bau: Schlepper Goliath - RC

1 438

Donnerstag, 10. Januar 2013, 17:09

Aaaha! Jetzt weiß ich Bescheid, Röler. Aber ich halt das doch irgendwie für 'ne Ente, oder?

Zitat

Das ist einfach zu geil um es zu zumachen... ;(
Die alte Diskussion halt :pfeif: . Roland würde aber wohl auch den Sarg vom Kapitän der Curry in 1:1 komplett scrätchen (wenn's denn keine Seebestattung war?), nur um ihn anschließend realistisch und historisch korrekt zu beerdigen, wenn er sich das in die Rübe gesetzt hätte. So issa nunmal, der Bub... :trost:

Chris :ahoi:
"Go and tell Lord Grenville that the tide is on the turn. It's time to haul the anchor up and leave the land astern. We'll be gone before the dawn returns. Like voices on the wind..." (A. S.)

"Mayflower"

"La Santissima Madre"



1 439

Donnerstag, 10. Januar 2013, 17:38

Ich glaube jetzt auch dass es gut ist wenn Roland das zumacht. Erstens haben wir ja die Bilder hier und zweitens wird das ein Wahnsinnsmodell das ich gerne ganz sehen möchte.
lg
hms

1 440

Donnerstag, 10. Januar 2013, 17:47

Der Aufwand für Deine Treppe hat sich gelohnt. :ok:
Gruß Christian

in der Werft: im Moment nichts


"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

Werbung