Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2 341

Samstag, 13. Juli 2013, 20:58

Hhmmmm.. dann fährst du ja quasi an unserer Haustür vorbei, ruf einfach an, ich steh im Buch.

Ich habe zwar keine Schweinshaxe, aber einen 2003er roten Spätburgunder, das war ein Jahrhundertjahrgang !

Platz zum Übernachten haben wir genug, soviel, wie ins Auto passen ;-)

Ach ja... so ein unfertiges Modell steht bei mir auch noch rum, falls dich das im Entferntesten interessieren sollte :-)

Quoi pense-tu mon cher ?

Beste Grüße

Bernd

2 342

Sonntag, 21. Juli 2013, 14:35

...hihihihihihi...

...hohohohohoho...

... dafi geht unter die Kaffeeröster ...



...hihihihihi...

XXXDAn
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

2 343

Sonntag, 21. Juli 2013, 14:49

OMG 8|

Es kichert schon wieder!

Hat denn keiner aufgepasst, dass Er nach Mitternacht nicht mehr gefüttert werden darf?

lg Mickey
Im Bau: Black Pearl
Im Bau: H.M.S. Triton

2 344

Sonntag, 21. Juli 2013, 14:49

Hängematten?
lg
hms

autopeter

unregistriert

2 345

Sonntag, 21. Juli 2013, 15:22

...ich nehme ihn schwarz!
LG
Peter

2 346

Sonntag, 21. Juli 2013, 15:45

mit viel milch bitte - wenn man hier schon mal wählen darf, dann mach ich das auch :D :kaffee:
Viele Grüße :ahoi:
markus
(der Captain)

2 347

Sonntag, 21. Juli 2013, 15:58

2 Löffel Zucker und ein kräftiger Schuß Milch, danke.

Segel(stoff) färben?

Frank

2 348

Sonntag, 21. Juli 2013, 16:34

Kinners ...

... ihr lest in mir wie in einem offenen Buch ...

... das passiert, wenn die deutsche Beschriftung neben den Fahrenheit steht und die englische neben den Grad Celsius, und da das dafi blind wie ein Huhn ist für alles über Größe 0,5 mm ...



... schön schwarz und aufgequollen bei 230° Celsius anstatt 110° Celsius ...



.... also das Fimo noch ein Mal rausgeholt ...



... erst eine Kugel zu dickem Würstchen gemacht, dann mit dem Brettchen mit 4 mm Abstandhalter zu 4 mm Würstchen gedreht, dann die Platte umgedreht und auf der Seite mit 3 mm Abstandshalter zu 3 mm Würstchen verarbeitet.
Dann den Rechen mit Drähten im 2 mm Abstand genommen um die Schnürungen einzuwalzen ...



... gebogen und neu auf dem Backblech verteilt und diesmal in der richtigen Temperatur gebacken.



Lustig die ersten aufgeblasenen Schwarzbohnen im Vergleich. Und heraus kam ein nettes Häufchen :-)



Dann noch die Berührungsflächen abgeschliffen ...



... und die Teile aneinandergeklebt, dabei etwas die Schwere der Teile in den Netzen beachtet.







So das ist noch die Rohfassung, Farbe wird bestimmt einfacher als die Netze, datt wird noch lustick.

Lieber Gruß, Daniel
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

2 349

Sonntag, 21. Juli 2013, 16:49

Jetzt will ich hier nicht den Klugsch... mimen, aber das könnte für Andere wichtig sein:

Fimo wollte ich auch einsetzen und habe dann in der Gebrauchsanleitung gelesen, die Masse keinesfalls mit Polystyrol in Verbindung zu bringen, da ein Weichmacher enthalten ist, der den Kunststoff angreift und zersetzt.

Also habe ich mit Faber noch einmal telefoniert und bekam den Hinweis, mind. bei 110 Grad zu härten und nicht darunter, da dann "zum größten Teil" der Weichmacher entfleuchen würde...

Beste Grüße

Bernd

2 350

Sonntag, 21. Juli 2013, 16:51

tolle anleitung zum hängematten bauen:)
:ok: :ok: :ok:
klasse ergebnis!

warum hat das männchen, das die hängematte auf der schulter hat eine maske?
Viele Grüße :ahoi:
markus
(der Captain)

2 351

Sonntag, 21. Juli 2013, 16:51

DANKE!

*grummelalterklugscheißeralterbesserwiseralter...*

XXXDAn
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

2 352

Sonntag, 21. Juli 2013, 17:51

Die sehen sehr überzeugend aus. Mein Kompliment. Was mir weniger gefällt ist, dass sie nicht alle auf dem Boden der Halterung aufsitzen. Ich denke, die kriegen doch alle von oben einen anständigen Klapps, damit sie auch sitzen!
Ich an Deiner Stelle würde mir jetzt übrigens die Arbeit erleichtern: Vielleicht 7-10 Hängematten gut arrangieren (nicht zu gleichmäßig), verkleben - und dann abgießen. Für Dich - und die Kunden von dafinismus.de!! (for instance: me)
Schmidt
Restaurierung eines Werftmodells aus dem Jahre 1912 jetzt als Webseite: http://kaiserfranzjoseph.de/
Über das Bemalen mit Humbrol- und Ölfarben: http://www.wettringer-modellbauforum.de/…9193#post739193

2 353

Sonntag, 21. Juli 2013, 18:06

Danke Schmidt,

Die Hängematten stehen unten auch gar nicht auf, sondern hängen im Netz, damit sich keine Staunässe darunter bilden kann. Deswegen übrigens auch die Biegung nach oben, Regen und Spritzwasser sollen ja draußen bleiben. Eine gewisse Unregelmäßigkeit würde ich schon erwarten, da sich das untere Ende bestimmt auch mit den Löchern des Finknetzes tolle Duelle liefert. Trotzdem werde ich noch mit dem Fräser das untere Ende nacharbeiten und auch en zwei Stellen noch Mal teilen und neu kleben, damit es harmonischer hängt.

Das Abgießen kommt dann am richtigen Modell, wo back- und steuerbordseits ja identisch sind. Bei so kleiner Stückzahl geht das mit dem Fimo so schnell, da wäre das Abgießen aufwändiger.

Lieber Gruß, Daniel
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

2 354

Sonntag, 21. Juli 2013, 18:14

Toll!
Was bekomme ich fürs erraten?
lg
hms

2 355

Sonntag, 21. Juli 2013, 19:08

Was hast du erwartet mon ami ?

Ich schrieb, ich will nicht den Klugscheißer mimen, ich habe nicht gesagt, dass ich keiner bin ;-)

Das Zeug kommt mir jedenfalls nicht auf mein Schiff und ich kann nur hoffen, dass sich Vati's Fässer nicht im Laufe der Zeit durch seine Decks nach unten durcharbeiten.

Die Gravitation macht vor gar nichts halt ;-)) Speziell bei Weichmachern, oder gibt es darüber Langzeitstudien ? ;-)

Beste Grüße

Bernd

2 356

Sonntag, 21. Juli 2013, 19:16

Zum Glück hab ich eine halbe Stunde mit 110° Grad gehärtet, jetzt weiß ich auch wie das Zeuchs funktioniert.

Aber bei den Gießharzen weiß ich auch nicht wie sich die langfristig verhalten ...

Da skeptizier ich auch still vor mich hin. Und der Sekundenkleber sowieso. Das einzige, was Hausverbot hat ist Blei ...

XXXDAn
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

2 357

Montag, 22. Juli 2013, 08:40

Sodele, Mr. Wright, the Bosums Mate dachte noch, dass einige wohlgezielte Ermahnungen mit seinem Starter eine viel aufgeräumtere untere Kante ergeben könnten ...





... und er behielt Recht :-)

XXXDAn


PS: Die Halter sind noch aufgebogen um einfacher arbeiten zu können und die schwarze Verschnürung ist nur zu Orientierungszwecken dran, wird noch überpinselt.
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

2 358

Montag, 22. Juli 2013, 09:34

bockstark, gute nacht john boy!

2 359

Montag, 22. Juli 2013, 09:39

Rölers Tag-Nacht-Rhythmus ist wohl noch etwas durcheinander ...

;-)

ISt in dem Alter doch nichts mehr mit dem Durchfeiern :-)

XXXDAn
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

autopeter

unregistriert

2 360

Montag, 22. Juli 2013, 12:48

...hach, schön!
LG
Peter

2 361

Montag, 22. Juli 2013, 13:27

ISt in dem Alter doch nichts mehr mit dem Durchfeiern :-)

Durchfeiern?
Wie? Was? Davon bleibt doch nichts, ausser eine Fahne...Ich kenne nur durchbauen. Schliesslich ist die Nacht irgendwozu da.
Daniel gibt mir eine Riesenlust auch so Hängematten zu machen...ABer vor dem nächsten Umzug werde ich keine richtige Werft haben und erstmal LANGE keine anständigen Modelle bauen können...
Wollte ich lange nicht glauben...aber wenn ich diese Maschinenparks sehe...

Aber ich muss schon sagen dass ich enttäuscht bin. Echte Hängematten sind Tücher die mit 7 Fäden umwickelt wurden... Und keine Fimorollen mit 7 Messerschnitten drinn...
Aber Spass beiseite! Eas Ergebis sieht gut aus!
lg
hms

2 362

Montag, 22. Juli 2013, 16:25

Daniel gibt mir eine Riesenlust auch so Hängematten zu machen...


FALSCH HMS - FALSCH!

Erst kommt RC-Versuchschiff-Basic-in-Freisegler-Ausführung, danach RC-Versuchschiff-Basic, dann kommt Barfleur-Rumpf-RC-Dichtheit-und-Funktion, dann kommt lange nix, dann kommt Farbe und dann kommt immer noch nix und dann kommt Hängematten und anschließend Hängematten-nach-Jungfernfahrt-wieder-neu-machen-und-ankleben.

Grüßle, Daniel
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

2 363

Montag, 22. Juli 2013, 16:32

Ich könnte depressiv werden:-(
Bis ich aber bei Barfleur-Dichtheit-Funktion angelangt bin sind meine Augen schon so schlecht und meine Detailgeilheit so forgeschritten dass ich in 1:30 baue... Denn damit ist zu rechnen. Spätestens in 20 Jahren baue ich Dreidecker in 1:30. Ich's sehe es kommen...kann mich nicht wehren (ich will auch nicht) nur weil ich wenigstens halb so viele Details wie du haben will.
Und was soll ich sonst machen? Bis dahin hast du schon deine 3 Victories fertig und überlegst welches englisches Schiff du noch nicht gebaut hast.
lg
hms

2 364

Montag, 22. Juli 2013, 16:40

Bis dahin hast du schon deine 3 Victories fertig und überlegst welches englisches Schiff du noch nicht gebaut hast.

DER war echt gut! HAHA! :abhau: :lol: :abhau: :lol: :abhau:
Im Bau: Black Pearl
Im Bau: H.M.S. Triton

2 365

Montag, 22. Juli 2013, 17:17

welches englisches Schiff du noch nicht gebaut hast.


Polychrest bitte bitte

2 366

Montag, 22. Juli 2013, 17:50

Zitat von »Herr Milton Seriööös HMS«
welches englisches Schiff du noch nicht gebaut hast.



Polychrest bitte bitte

Ich hätte auch ganz spezielle Wünsche: HMS Namur (90) um 1800 und Royal William (100) um 1800.
Dazu noch die Leopard (50) als Truppenschiff, Saint Josef (112 ) als englisches Schiff und hms Commerce de Marseille (118 ) als englisches Schiff sowie HMS Berwick (74) als französisches Schiff.
Auch HMS Tonnant (80) als englisches Schiff und die Belleisle (74) in Trafalgar.
Ich hätte ganz viele besondere Wünsche an die keiner bis jetzt gedacht hat.
lg
hms

2 367

Montag, 22. Juli 2013, 18:14

welches englisches Schiff



Waaaaaaas?!? Es soll noch andere Schiffe ausßer der Vic geben?!?!

+erstauntguck*

XXXDAn
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

2 368

Montag, 22. Juli 2013, 18:48

Zitat von »Herr Milton Seriööös HMS«
welches englisches Schiff




Waaaaaaas?!? Es soll noch andere Schiffe ausßer der Vic geben?!?!

+erstauntguck*
Na klar!

Also ich zähle mal auf was es so gibt: Es gibt das Longboat, die Gig, den Cutter...
lg
hms

2 369

Montag, 22. Juli 2013, 20:26

:!! :!!
LG john boy

autopeter

unregistriert

2 370

Montag, 22. Juli 2013, 20:59

Ihr seid alle wahnsinnig!
(...ich leider auch)





versteckter Gruß vom
Peter

Zur Zeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Mitglieder und 3 Besucher

archjofo, dafi

Legende: Administratoren, Moderatoren

Werbung