Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 164

Realname: Dennis

Wohnort: Reutlingen

  • Nachricht senden

3 331

Montag, 17. November 2014, 15:16

ich verstehs immer noch nicht.. ihr redet da in einer Geheimsprache über Körriwurst oder so? :D

Lässt du Teile von den nächsten Decks weg?? So das man später auch von oben bis zum Lower Gun Deck sehen kann ?

Ich meine all diese Details, die man sonst nur sehen kann wenn man durch einen winzigen Spalt bei den Kanonen durchschaut, immer Verbunden mit dem Risiko mit seinem großen Auge die zarten Kanonen abzubrechen :hey: und dann sind ja noch 2 Decks zu bestücken :ahoi:

Das verlangt doch gerade zu nach einem feinen "Schnittmodell" an den Decks um dem Publikum deine Details auch aus 30 cm Abstand zu zeigen :sabber: Los Dafi oute dich!
Gruß Dennis :smilie:

3 332

Montag, 17. November 2014, 15:46

dafi -out !

OK ?!?

;-)

XXXDan
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

3 333

Montag, 17. November 2014, 15:56

Echt jetzt?? 8o Es gibt Schnittchen?? :sabber: Wenn ja- Krass!!! :tanz:

Schöne Grüße

Krass - äh!- Chris :ahoi:
"Go and tell Lord Grenville that the tide is on the turn. It's time to haul the anchor up and leave the land astern. We'll be gone before the dawn returns. Like voices on the wind..." (A. S.)

"Mayflower"

"La Santissima Madre"



3 334

Montag, 17. November 2014, 17:29

dafi -out !

OK ?!?

;-)

Frei übersetzt sollte das wohl bedeuten, dass diese Debatte nicht auch hierhin getragen wird, um weitere 100 Seiten zu füllen. :D
Nicht böse gemeint, aber eben genau darum ging es bei der "Körry" - auch bekannt als die stolze "U.S.S. Kearsarge" welche der Roland ebenfalls mit intensivem Aufwand sehr kunstvoll ausgebaut hat.

lg Mickey
Im Bau: Black Pearl
Im Bau: H.M.S. Triton

3 335

Montag, 17. November 2014, 17:53

Aber nein doch, nein ...

... Cally wollte doch, dass ich mich oute ;-)

Anyway, die Körrymarke ist ja schon lang geknackt, wir sind aber weiter auf der Suche nach dem Ende des Internets, bzw dem Anschlag hier bei Wettringer.
To boldly go where no thread went before!

Grüßle, DAniel
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

3 336

Montag, 17. November 2014, 18:27

Daniel, hast du mal ins Posting 3330 geguckt?
Schmidt
Restaurierung eines Werftmodells aus dem Jahre 1912 jetzt als Webseite: http://kaiserfranzjoseph.de/
Über das Bemalen mit Humbrol- und Ölfarben: http://www.wettringer-modellbauforum.de/…9193#post739193

3 337

Montag, 17. November 2014, 18:43

Hallo Schmidt,

ja danke für den Link :-)

Sieht imposant aus und macht was her. Im Original wurde die Vic aber im Trockendock gebaut :-)

Auch sieht es für mich komisch aus, wenn die Modelle auf so einem Slipway stehen und schon viele Ausrüstungsteile haben, die erst später hinzugefügt wurden, im Besonderen die Masten.

Lieber Gruß, DAniel
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

Beiträge: 164

Realname: Dennis

Wohnort: Reutlingen

  • Nachricht senden

3 338

Montag, 17. November 2014, 23:15

Hm dann stimmen die Geschichten also doch die man sich erzählt:

"Als ein junges Dafi vor einigen Jahren eine kleine Wunderlampe fand hat es daran gerieben und es ist ein Geist erschienen. Dieser sagte ihm er habe einen Wunsch frei.
Das Dafi war clever und wünschte sich natürlich ewiges Leben. - Aber nein das geht nicht! Schrie der Geist empört auf. Keiner darf sich mit Gott messen! -
Na gut Geist, dann will ich so lange leben wie es dauert meine Victory fertig zu stellen :D "


Und wenn es stimmt dann bastelt es auch in 100 Jahren noch am Lower Gun Deck :thumbsup:
Gruß Dennis :smilie:

3 339

Montag, 17. November 2014, 23:24

Wer will schon ewig leben?

...

...

...


Das reicht doch bei Weitem nicht, denn es benötigt bestimmt noch zwei Ewigkeiten, bis ich dort durch bin ;-)

XXXDAn
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

3 340

Montag, 17. November 2014, 23:57

darf ich bei eurer brüderlichen Liebe trotzdem das eine oder andere mal Fragen stellen an dafi. Der bappt ja nicht einfach was zusammen, der kennt jedes Teil von einem Schiff. solche Leute braucht das (Modellbau)Land.

Ich bin genau so detailverliebt, hab allerdings von Schiffen keine Ahnung.
Äusserster :respekt: für die Bilgepumpe. lg Nadja

eigene raupenzucht für schiffszwieback. ich kann nicht mehr. ROFLMFAO

3 341

Dienstag, 18. November 2014, 05:59

Dalewasnkeelewe!

XXXDALEWAn
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

3 342

Dienstag, 18. November 2014, 07:40

Hallo

Schnittchen finde ich gut.
Nicht Quer- sondern Längsschnitt.
Mit ein paar Zapfen könnte man die oberen Decks dann aufstecken.
Beim nächsten Modell :-)

3 343

Freitag, 21. November 2014, 16:43

Hallo....großer Meister

Habe gerade entdeckt das du Ätzteile anbietest....Das is ja cool...Ich glaube ich könnte ein paar Haken gebrauchen. Muss mir dein Angebot mal genauer anschauen und dann kommen wir bestimmt ins Geschäft.

Grüsse der Matthias

3 344

Freitag, 21. November 2014, 16:56

:-) :-) :-)



XXXDAn
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

3 345

Freitag, 21. November 2014, 17:09

minion bleicher....minion mörder!!!

3 346

Freitag, 21. November 2014, 17:20

... brr, ganz ruhig Roter, ganz ruhig ...

...der kömmt aus einer Albinofamilie :-)

XXXDAn
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

3 347

Freitag, 21. November 2014, 21:46

Kann die Ätzteile von dafi nur wärmstens empfehlen! :thumbsup:

lg Mickey
Im Bau: Black Pearl
Im Bau: H.M.S. Triton

3 348

Samstag, 22. November 2014, 08:50

Dem stimme ich zu!! :ok:

Vereinfachen die Arbeit (Pfortenbeschläge) und sehen noch gut aus.

3 349

Samstag, 22. November 2014, 09:07

HUHU!!

Hab jetzt mal in deinem Shop gestöbert... tja...das was ich brauch is immer am teuersten. :heul: Das is immer so. :motz: Wie auch immer...ich bräuchte nämlich Platte 3..4..und 7. Jetzt muss ich mal meinen Finanzminister befragen und schaun ob ich wirklich alle 3 nehm. Aber geil sind die Dinger schon. :sabber:

Grüsse von Matthias :pc:

3 350

Samstag, 22. November 2014, 21:35

Der Robert ...

... der Robert hat ja schon einige Kerben im Revolver ...

... von Juni bis Juli hat er ja noch einige mehr reinmachen dürfen, in seine offizielle Abschussliste.

Ihr erinnert euch?

Es war die Zeit der Ankerboje und meiner verzweifelten Versuche diese doch noch hinzubekommen.
https://www.segelschiffsmodellbau.com/t1…7.html#msg43159

Doch dann kam Herr Robert und nur weil er einmal ein Buch*** geschrieben hat und so nen mickrigen 74er im Münchner Museum stehen hat ...

... falsches Seil, nicht geteert ...

... falsche Boje, nicht geteert ...

... falsches Reep, nicht geteert, äh nein, Irrsinn, es war dunkel aber viel zu dick ...

... usw ...

... und bis es endlich soweit war, war selbst meine übliche Abrissanzahl bei Weitem übertroffen!

Um ein mahnendes Zeichen zu setzen, habe ich heute die Gelegenheit auf der Messe genützt und Robert ein Zeichen gegeben, ein Zeichen auf dass er in zukünftigen Zeiten achtsamer mit seinen Schäääfchen umgeht. Deswegen habe ich ihn vor der bezeugenden versammelten Mannschaft zu mir zitiert ...



... und ihm vor Augen gehalten ...



... was er denn immer ...



... so anstellt ...



... veranlasst ...



... Seelenqualen verursacht ...



... sich mit den Gefühlen seiner Modellbaukollegen spielt ...



... Ausschuss veranlasst ...



... und da hat er es nun ...



... die gesammelten Werke der verbockten Bojenteile.



Weidmännisch-seemännisch erlegt und fangfrisch montiert, zumindest die, die nach dem Fangschuss noch repräsentabel waren.



Robert, wir danken!

...hihihihihihihihi...

XXXDAn


****
https://www.amazon.de/Arbeitstechniken-f…rds=robert+volk
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

3 351

Sonntag, 23. November 2014, 09:07

Ach ja, es war noch einiges Anderes los am Stand :-)

Es wurde gebastelt ...



... mit dem nötigen Ernst geklönt ...



... sich in die Modelle vertieft ...



... beratschlagt ...



... aufgeschaut ...



... konversationiert ...



... und noch tiefer tief vertieft ...



... und danach zur Abwechslung multigeklönt.



Robert hat den Geist seines Phantoms erklärt ...



... Olli hat weiterhin mit dem gleichen Ernst weiterdiskutiert ...



... während Joachim sich eine halbe Stunde von diesem Herrn erklären lassen musste, dass das Alex´s Modell der Sphynx mit extrem vielen Fehlern behaftet ist. Wir schlagen Alex eine vollkommene Einstellung des Baus vor und ich biete mich persönlich an das Modell mitzunehmen ;-)



XXXDAn

PS: Achja, ein paar Modelle waren auch da ;-)

































Und immer wieder ein Highlight für mich, die Revell Cutty. Hach ich liebe diese Hybriden, bei denen aus der Plastekiste Wunderwerke entstehen!

















PPS:

Und einige stolze Schifflebauer :-)

Kingsley


Der Phantom-Robert ...


... mein Schaaaaatzzzz!

DAS dafi


PPS: Hier noch ein Link zur komplett falsch gebauten Sphinx ...
https://www.segelschiffsmodellbau.com/t1…0.html#msg47932

PPPS: Aber sowas von komplett ...
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

Beiträge: 2 569

Realname: Michael

Wohnort: Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

3 352

Sonntag, 23. November 2014, 09:47

Guten Morgen Dafi
Bei euch auf den Modellbaumessen ist ja mal wirklich was Interessantes los. Hier in unserer Gegend findest Du auf Messen nichts in der Art. Da ist die Santa Maria von Revell das Highlight. Ansonsten nur Panzer,,Flugzeuge, Panzer, Flugzeuge... Fantasy und Kartonmodellbau. Wirklich traurig.
Das mit der Sphinx würde ich an seiner Stelle nicht so eng sehen. Sind halt unbedachte Fehler die jedem Anfänger passieren :
Was hat der arme Horatio verbrochen dass ihr ihn, diesen Hänfling zur See schicken wollt? Suckling 1771

3 353

Sonntag, 23. November 2014, 09:54

Hallo Daniel,

tolle Bilder. Gerade die Karacke hat es mir angetan. Absolut fantastisch

Ist der Teeklipper im Vordergrund die Cutty Sark (Modellbaumess-141122_7132.jpg)? Revell-Modell, Scratch oder anderer Kit?
Gruß Christian

in der Werft: im Moment nichts


"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."

3 354

Sonntag, 23. November 2014, 11:08

Ja es ist die gute alte Revell Cutty in 1:98 :-)

Meine hatte ich vor ca 35 Jahren gebaut und war stolz wie Harry :-)

Die Resultate sind ja bekannt ;-)

XXXDAn
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

3 355

Sonntag, 23. November 2014, 11:49

OMG bin ich mit 47 Jahren die Jüngste im Board?

nicht schlimm: ich habe neue Vorbilder gefunden, die sich nicht als Modell eignen. röler und dafi ;)

3 356

Sonntag, 23. November 2014, 15:24

Schöne Bilder von schönen Modellen. :love: :love:

Danke für's teilen, Daniel. :D

lg Mickey
Im Bau: Black Pearl
Im Bau: H.M.S. Triton

3 357

Sonntag, 23. November 2014, 17:59

Drama Baby, Drama ...

... wenn einer eine Messe tut, dann hat er was zu erzählen ...

Zuerst mussten wir Alexander beruhigen, er war zusammengebrochen unter der Bürde des verpfuschten Modells. Die vernichtendsachverständige Kritik hatte ihn seiner Standhaftigkeit beraubt, da stand er nun der arme Tropf, die Kuhl schon gefüllt mit vollgeheulten Taschentüchern. Hätt er halt doch einfach nur etwas recherchiert bevor er mit dem Zusammenbauen seines nun wertlosen Modells begonnen hat. Ich sag es doch immer wieder. Und vor allem hätt er lieber die Speigatts an Deck richtig durchgehend gemacht und nicht nur gefaked, dann hätt´ er jetzt nicht noch zusätzlich Heulflecke an Deck.



Und auch der Norbert, ihm wurde geraten, doch unten noch zu beplanken, so käme doch Wasser in den Rumpf.



Auch die herbeibemühte Erklärungen, dies seien doch notwendige Speigatten, um übergekommenes Wasser abfließen zu lassen wurden gleich als faule Ausrede durchschaut.

Vor allem die Wasa von Joachim wurde als unrealistisch eingestuft, da sie doch elementarster Dinge entbehre ...



... und jetzt steht er da und überlegt, wo sie denn nun hinkomme, die sträflich vernachlässigte Planke zum über die Planke gehen, und die schließlich auf jedem Boot vorhanden war - damals versteht sich ...

... nur der Dieter, der konnte gut lachen, denn es wurde gleich durchschaut, das dies einfach zu bauen sei, dieses Modell ...



... noch nie ein Modell gebaut, macht nix, wo kann ich den Kasten kaufen, das bekomm´ ich sogar noch besser hin :-)

Nur der Ingo, der war so schlau und hat sich einfach im Glanze seines fertigen Modells gesonnt :-)



Alles Gute, DAniel
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

Beiträge: 2 773

Realname: Johann

Wohnort: nähe Ingolstadt

  • Nachricht senden

3 358

Sonntag, 23. November 2014, 18:37

Schöne Bilder und herzzereissende Geschichten ... :D

3 359

Sonntag, 23. November 2014, 21:38

Grade eben klönt man noch miteinander, uns schwuppdich, schon stellt er Bilder ins Forum ...
Also das gute alte "numme ned hudele" gilt wohl auch nix mehr im Schwäbischen.

3 360

Sonntag, 23. November 2014, 21:45

Vater Preusse, Mutter Österreicherin - da kann nix anderes als ein neigscheckter Schwabe rauskommen ;-)

War schön dich kennen gelernt zu haben! Lieber Gruß an DieAlleDa :-)

XXXDAn
... keine Angst, der will doch nur spielen ...



Feinste Ätzteile für HMS Victory 1:100
http://www.dafinismus.de

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Werbung