Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Barmagi

unregistriert

1

Dienstag, 24. Februar 2009, 11:21

Opel Blitz - Holzvergaser, (Italeri)

Hallo alle zusammen,

hier also mal endlich wieder etwas für die Galerie.
Bin froh das nun hinter mir zu haben,
hab noch nie Salat oder Kartoffeln angemalt...

Hier nochmal der Link zum Baubericht: Med. 3ton. Truck - Coal Engine

















Schönen Gruß,

Barmagi

2

Dienstag, 24. Februar 2009, 14:44

Sauber :ok:
lieben Gruß
Frank

3

Dienstag, 24. Februar 2009, 15:19

Dreckig :ok:! Also,... ich meine... super verschmutzt :ok:!
Echt ein schönes Teil geworden.

schönen Gruß,
Caspar
Der Ordentliche ist nur zu faul zum suchen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fuchs« (24. Februar 2009, 15:19)


4

Dienstag, 24. Februar 2009, 21:29

:respekt: :respekt: :respekt:
im Bau:
- Vignette 1:35
- Kübelwagen 1:9

keramh

Moderator

Beiträge: 12 331

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 24. Februar 2009, 21:41

moin,

gefällt mir, besonders der Holzofen, wirklich gut gemacht und beim Ladegut gibts viel zu gucken, klasse.
Was liegt denn da auf dem Bollerwagen unter der Plane?

6

Dienstag, 24. Februar 2009, 21:44

Hallo Michael,

Die Gestaltung der Ladepritsche ist der Hammer, gefällt mir besonders gut. Die verwitterte Holzoptik der Bohlen ist sehr realistisch.
cu Tom

Thanks for looking!

____________________________________________________________________
Das "Werk" eines Anderen zu respektieren, ohne gleich die Verbesserungen anzumahnen,
ist eine "große Geste" der Anerkennung seiner Leistung.
____________________________________________________________________
Vive la Marque

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tom Gruber« (24. Februar 2009, 21:44)


7

Dienstag, 24. Februar 2009, 22:38

Einfach einsame Spitze. :respekt: :respekt: :respekt:

Barmagi

unregistriert

8

Dienstag, 24. Februar 2009, 22:59

Hallo,

vielen Dank, es ist ein riesen unterschied mal kein "leeres" Modell zu haben, der Kram auf der Ladefläche macht einen riesen unterschied.
Um solchen Krempel komme ich wohl nicht mehr drum herum...

Schön das es euch gefällt :hand:

@ Keramh
Unter der Plane liegt eine Tamiya Figur, der nur noch die Füße angeklebt werden müssten.
Das Bild das sich dann ergeben würde, war mir dann aber zusammen mit den Lebensmitteln doch etws heikel... :smilie:

Schönen Gruß,

Barmagi

Axel1954

unregistriert

9

Mittwoch, 25. Februar 2009, 08:38

Schön gemachtes Teil, nach der Ladung zu urteilen kommt der gerade vom organisieren. :ok:

Ich muß aber ein bischen klugscheißern, das ist kein richtiger Opel Blitz, das ist ein Mercedes L701, einen richtigen Opel Blitz mit Einheitsführerhaus hat es wohl nie gegeben, nur mit Stahlführerhaus.
Kann ich sogar dahin bestätigen, meine Onkel hat direkt nach dem Krieg mit einem Opel Blitz aus den letzten Kriegstagen sein Fuhrgeschäft aufgebaut, die Kiste hatte das normale Stahlfahrerhaus.

Axel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Axel1954« (25. Februar 2009, 08:41)


Beiträge: 973

Realname: Ralf

Wohnort: Mittelsachsen, Turku (Finnland)

  • Nachricht senden

10

Freitag, 20. Januar 2012, 12:03

Servus Michael,

schaut wunderbar aus dein LKW. Besonders die Alterung und "Verwitterung" finde ich spitze. Ich bau gerade so einen in 1:72, nur ohne Holzvergaser. Da kann ich mir bei dir hier ja noch was abgucken ;-)

Und Axel hat schon recht das es eigentlich ein Mercedes L701 ist, Mercedes musste den Opel Blitz in Lizenz bauen. Allerdings haben die nicht das Blechführerhaus von Opel geliefert bekommen und es kam daher das Einheitsführerhaus drauf. Und weil es halt von Mercedes gebaut wurde das Fahrzeug bekam es auch eine Typenbezeichnung von Mercedes. Im Grunde ist es aber trotzdem ein Blitz, nur halt mit nem andren Fahrerhaus (wobei da auch der vordere Teil mit Motorhaube und so, fast identisch mit dem beim Blechführerhaus ist)

Grüße

11

Freitag, 20. Januar 2012, 21:52

Hallöchen
Na da kann ich mich meinen vorschreibern ja nur noch anschlissen,
echt Top geworden auch die Beladung super hinbekommen jetzt
fehlt eigentlich nur noch eine passende Vignette und es were noch besser :thumbsup:

gruß Axel
http://www.alanhamby.com/tiger.html

Barmagi

unregistriert

12

Freitag, 20. Januar 2012, 23:36

Hallo,

schön das auch ältere Beiträge noch mal was abkriegen...

Das mit dem Fahrerhaus bzw. dem Fahrzeug ansich wurde ja schon erklärt, wahrscheinlich nennt Italeri ihn deshalb auch nur mittleren 3 Tonnen LKW.
Bei dem Modell aber alles egal, da hat nur der Bastelspaß gezählt - ohne Forschung.

Bin jedenfalls zufrieden wenn er anderen auch gefällt :hand:

Werbung