Sie sind nicht angemeldet.

121

Montag, 1. November 2021, 11:18

:respekt: :respekt: :respekt:

Vor allem die kleinen Ziffern - quasi gigantisch! :)

Jan

122

Montag, 1. November 2021, 13:11

Fahrwerk und Gestänge,
ein Augenschmaus!

Weiter so bis zum wunderbaren Ende.

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

  • »T-Rexx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Realname: Martina

Wohnort: Hessen/Limburg-Weilburg

  • Nachricht senden

123

Sonntag, 7. November 2021, 10:54

Gude Ihr Lieben :wink:

Weiter geht´s mit den Domen. Die habe ich soweit gedrechselt, angepasst und angeklebt





Als nächstes geht es mit dem „Windblech“ weiter. Dies ist vorne an der Kesseltür gebogen, daher hab ich mir kleine Vorrichtungen gebaut, damit ich es auch gleichmäßig biegen kann.



Noch ein wenig feilen und ausrichten.

Nach längerem Überlegen :nixweis: habe ich die gebaute Vorrichtungen wieder entfernt, weil ich merkte, dass es nicht funktioniert, so wie ich mir das vorgestellt hatte.
Den Aufbau habe ich so zusammengeklebt, dass ich die ganze Sache rund feilen kann, und es somit aussieht, wie als wäre es gebogen.



Nach viel Schleifarbeit ist das Blech erst mal fertig. Feinheiten kommen noch bei der Detailarbeit



Nun hab ich mich an den Vorbau der ELNA weiter ran gemacht.

Halterungen für das Laufbrett vorne



Aktuell spiele ich das Spiel „Finde den Fehler“. Ich habe bemerkt, dass das Rechtwinklige vom Laufbrett, nicht ganz stimmt. Es sind knapp 5mm Verzug, die es nun zu finden gibt :bang:

Ich habe ihn dann doch erst mal gelassen und mich dem Führerhaus gewidmet. Die ersten Teile sind soweit vorbereitet



Und weil ich neugierig bin, ob es schon der ELNA ähnelt, habe ich gleich mal den Kessel mit aufgesetzt.



Ganz zufrieden :) mach ich für dieses Mal wieder Schluss und wünsch euch, trotz des mießen Wetters einen schönen Sonntag :wink:
Liebe Grüße
Martina (Faszination Streichhölzer)

Die Kunst des Streichholzbaus ist, aus einem großen Haufen Streichhölzer ein Modell zu erschaffen

Projekte

124

Sonntag, 7. November 2021, 15:10

:respekt: :respekt: :respekt:

Unglaublich tolles Modell!

Jan

  • »T-Rexx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Realname: Martina

Wohnort: Hessen/Limburg-Weilburg

  • Nachricht senden

125

Sonntag, 7. November 2021, 15:26

Vielen Dank Jan :)

Es ist auch eine unglaublich schöne Lok, Die es so nur 1 Mal gibt ;)
Liebe Grüße
Martina (Faszination Streichhölzer)

Die Kunst des Streichholzbaus ist, aus einem großen Haufen Streichhölzer ein Modell zu erschaffen

Projekte

Beiträge: 7 671

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

126

Montag, 8. November 2021, 06:51

Moin Martina,

Diesen kleinen Fehler wirst du finden und auch aus gleichen können. :)
Und ja es wird eine sehr schöne Lok und wie das Original wird dein Modell auch ein
tolles Einzelstück bleiben. :thumbsup:


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

  • »T-Rexx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Realname: Martina

Wohnort: Hessen/Limburg-Weilburg

  • Nachricht senden

127

Montag, 8. November 2021, 10:44

Vielen Dank Bernd :hand:

Mal sehn, vielleicht hab ich auch nur einen Denkfehler :nixweis: Bisher hab ich ihn noch nicht gefunden. Ich hoffe drauf, dass er von alleine verschwindet, wenn ich alle Teile zusammenklebe :lol:
Liebe Grüße
Martina (Faszination Streichhölzer)

Die Kunst des Streichholzbaus ist, aus einem großen Haufen Streichhölzer ein Modell zu erschaffen

Projekte

128

Montag, 8. November 2021, 14:48

Moin Martina,

wird Zeit das ich mich auch mal wieder melde :wink:

Wirklich tolle Fortschritte die du zeigst :ok:
Ich bin immer wieder begeistert von deiner "Modellbau-Kunst" und die Betonung liegt hier wirklich auf KUNST! :respekt:

Ingo
"Kein Kommandant geht fehl, wenn er sein Schiff neben das des Feindes legt"
Lord Nelson


Liste meiner Modellbau-Projekte im Portfolio

129

Dienstag, 9. November 2021, 08:32

Hallo Martina,
jetzt erkenne ich es auch - es wird eine Lok.

Spaß bei Seite,
es wird ein Kunstwerk, welches es im Original und als Modell einzigartig ist. :love:
Mit Volldampf dem Ziel entgegen.

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

  • »T-Rexx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Realname: Martina

Wohnort: Hessen/Limburg-Weilburg

  • Nachricht senden

130

Dienstag, 9. November 2021, 08:43

Danke Ingo :hand: , Danke Ray :hand:

Ihr alle macht mich total verlegen :rot: . Ich bau doch nur mit Holz :pfeif:

Es geht auf jeden Fall gut voran. Hoffe, wenn ich heute zeit finde und natürlich Lust habe ;) mach ich ein weiteren Abschnitt hier.
Wünsch euch was :wink:
Liebe Grüße
Martina (Faszination Streichhölzer)

Die Kunst des Streichholzbaus ist, aus einem großen Haufen Streichhölzer ein Modell zu erschaffen

Projekte

  • »T-Rexx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Realname: Martina

Wohnort: Hessen/Limburg-Weilburg

  • Nachricht senden

131

Dienstag, 9. November 2021, 13:06

So meine Lieben,

wie versprochen geht´s weiter :)

Erst mal habe ich alle Teile des Führerhauses vorbeireitet. Besondere Herausforderung sind die oben gebogenen Seitenteile


Weiter mit den Vorderen und hinteren Fenstern. Die äußeren sind vorne und hinten identisch, diese habe ich übereinander liegend ausgesägt.


Die auszusägenden Bereiche an den Seitenteilen sind angezeichnet und bereit für den Ausschnitt.


Die erste Seite grob ausgeschnitten, die zweite muss trocknen


Nach einiger Schleifarbeit habe ich die Seitenteile fertig. Detailarbeit kommt, wie immer, später :).

Jetzt sieht man definitiv, dass es eine Lokomotive werden soll.

Nachdem ich die Seitenteile soweit angepasst habe, wird mal wieder eine Stellprobe gemacht.


Und wieder mal treibt der Fehlerteufel ganz gewaltig sein Unwesen :bang: :bang: :bang:

Aufgrund meines Besuches im Museum in Darmstadt-Kranichstein, sind mir so einige Sachen aufgefallen, bzw. habe ich alles genaustens erklärt bekommen. Hier habe ich auch erfahren, dass die ELNA aus damaligen Einzelteilen mehrerer Lokomotiven zusammengebaut wurde. Daher gibt es sie so nicht nochmal (Von Allem ein bisschen:) )

Ein kleiner Einblick:

Der 4. Dom fehlt
Die Vordere und hintere Wand des Führerstand ist anders aufgebaut
Die Glocke ist nicht hinter dem Schornstein, sondern davor
Der Mischvorwärmer ist an einer ganz anderen Stelle, als mein Bauplan es angibt.
usw…

Das sind nur einige Sachen, die aufgefallen sind. Nun heißt es für mich: „Nervennahrung“ und Korrekturen vornehmen.
Daher wird sich ab jetzt einiges an der Lok verändern. Also nicht wundern, wenn die alten Bilder und Beschreibungen nicht mehr zusammen passen.

Das ist immer eine Herausforderung beim Bau. Es gibt es nahezu immer. Manchmal früher, manchmal später.

Dann legen wir mal los.

Erst mal die neue Vorder- und Rückseite aufgezeichnet und passend übereinander geklebt. Weiter mit dem Ausschneiden und schleifen. Teil 1 der langen Liste ist erledigt :tanz:

Der Führerstand ist soweit vorbereitet. Und wie immer muss Frau ja guggen, wie es aussieht :pfeif: . Der Rest schaut auch passend aus.





Die nächsten Sachen kommen nach und nach und für heute reicht es mal wieder.

Wünsch euch was :wink:
Liebe Grüße
Martina (Faszination Streichhölzer)

Die Kunst des Streichholzbaus ist, aus einem großen Haufen Streichhölzer ein Modell zu erschaffen

Projekte

Beiträge: 7 671

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

132

Mittwoch, 10. November 2021, 07:51

Moin Martina,

Na ja du hast aber die Möglichkeit, dir das Original immer wieder anschauen zu können und so sind das dann auch keine Fehler, sondern nur Berichtigungen.

Das Fahrerhaus sieht auch schon wieder sehr gut aus und war bestimmt nicht einfach das so zu sägen, ohne das es zerbricht.
Tolle Arbeit. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: und :respekt: :dafür:


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

133

Donnerstag, 11. November 2021, 11:46

Moin Martina

Das ist ja arg Blöd das der Bauplan nicht mit dem Vorbild ganz überein stimmt. Das Berichtigen der Unstimmigkeiten dürfte für dich nur ein kleines Problem sein, bei deinem Talent :)

Bernd

  • »T-Rexx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Realname: Martina

Wohnort: Hessen/Limburg-Weilburg

  • Nachricht senden

134

Samstag, 27. November 2021, 10:41

Gude meine Lieben :wink:

Lang Lang ists her und viel passiert ist auch ;)

Ich habe mich dann doch mal wieder mit ner Beweglichen Sache beschäftigt. Diesmal habe ich gefilmt, wie sie entsteht. Könnt ihr HIER sehen.
Als fertiges Bild, zum genauer hinschauen ;)



Weiter ging es mit der Kohletür (keine Ahnung, wie es genau heißt. Dadurch, dass ich im Führerhaus drin war, musste ich die Griffe einfach mit dran bauen :)



Die Feuerbüchse hat auch mehr Details bekommen





Der Tender ist mal wieder eine einfache Sache und schnell gemacht - Die obere Abdeckung kommt später weg. Sie dient nur der Stabilität



Und nun komme ich zur HOCHZEIT :love: Sie ist für mich immer das schönste. Innerhalb weniger Minuten steht da ne fast fertige Lok :)
Hier seht ihr sämtliche Einzelteile, die ich in den letzten Monaten gebaut habe. Sie müssen nun zu einer Lok zusammengeklebt werden



TADAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA :tanz:



Das einzige Teil ist der Kessel, der noch nicht verklebt wurde, da ich hier mit den Details anfange

Die einzelnen Schritte der Details werd ich nicht näher beschreiben, es ist zu Zeitaufwändig und wenn ich in dem Bauabschnitt mal drin bin, dann vergess ich auch zu fotografieren ;)

Das wars erst mal wieder. Ich näher mich dem Ende, yeah

Wünsche Euch ein schönes 1. Adventswochenende :wink:
Liebe Grüße
Martina (Faszination Streichhölzer)

Die Kunst des Streichholzbaus ist, aus einem großen Haufen Streichhölzer ein Modell zu erschaffen

Projekte

135

Samstag, 27. November 2021, 14:12

Hallo Martina,

sieht wirklich toll aus :ok: Hochachtung und :respekt: :respekt: für die tolle Arbeit

Gruß
Rene
Zur Zeit im Bau :

Ecto-1,VW Samba Bully,Millennium Falcon,Mazda Cosmo Sport

PORSCHE 917KH Steve McQueen,Ford Mustang Eleanor,Starsky & Hutch Ford Gran Torino,Bugatti Vayron 16.4 Super Sport,R2 D2,MOUNTAIN 241-P-16,
Volvo 122S Amazon Ixo Full Kitt , Hachette Titanic die alte in Holz 1:250, Manta GT/E , K.I.T.T :D

Warten auf :kaffee:

Vorbestellt 300 SLR "Uhlenhaut" https://www.lemke-legrand.com/LEGRAND+Me…up-+1-8+kit.htm

Beiträge: 7 671

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

136

Sonntag, 28. November 2021, 06:55

Moin Martina,

Du glänzt einmal mehr, mit einer tollen Liebe zum Detail und dessen Umsetzung. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Mir bleibt da vor staunen einfach nur die Spucke weg, so toll sieht die Lok aus. :respekt: :dafür:


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

137

Sonntag, 28. November 2021, 18:36

Ein wirklich gelungenes Kunstwerk!

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

  • »T-Rexx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Realname: Martina

Wohnort: Hessen/Limburg-Weilburg

  • Nachricht senden

138

Montag, 29. November 2021, 08:42

Vielen Dank ihr Lieben :hand:

Die Tage habe ich viel zu tun, ich will das Modell noch dieses Jahr fertig bekommen ;) vielleicht schaffe ich es noch vor Weihnachten
Seid gespannt ;)
Liebe Grüße
Martina (Faszination Streichhölzer)

Die Kunst des Streichholzbaus ist, aus einem großen Haufen Streichhölzer ein Modell zu erschaffen

Projekte

139

Montag, 29. November 2021, 08:59

Moin Martina,

Glückwunsch zur Hochzeit :hand:

Ich habe immer wieder einen riesigen Respekt vor der Leistung, die du hier zeigst :respekt: Ganz großes Kino!

Ingo
"Kein Kommandant geht fehl, wenn er sein Schiff neben das des Feindes legt"
Lord Nelson


Liste meiner Modellbau-Projekte im Portfolio

  • »T-Rexx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Realname: Martina

Wohnort: Hessen/Limburg-Weilburg

  • Nachricht senden

140

Sonntag, 23. Januar 2022, 18:40

Hallo meine Lieben :wink:

Ich habe meine ELNA doch noch vor Silvester fertig bekommen :)
Allerdings ist kurz nach Weihnachten bei mir privat so viel passiert, dass ich absolut keine Lust hatte, mich an den Rechner zu setzen und den BB zu Ende zu bringen :(

Nun aber will ich euch das fertige Modell zeigen. Wie schon vor längerer Zeit geschrieben, lasse ich die Detailarbeit im Detail (klingt irgendwie schräg :abhau: ) weg, weil es den Rahmen des BB sprengen würde. Wer allerdings genaueres wissen möchte, kann gerne fragen :)

Ohne lang drumrum zu schreiben hau ich jetzt einfach mal die Bilder raus und hoffe, sie gefallen Euch.

Ich bin momentan nur noch am Bauen, werde aber nichts posten, weil ich einfach mal nur bauen und Zeit für mich haben will.
Fertige Modelle wird es aber geben ;)
















Sodele, das war es erst mal und wünsch euch noch einen schönen Restsonntag :wink:
Liebe Grüße
Martina (Faszination Streichhölzer)

Die Kunst des Streichholzbaus ist, aus einem großen Haufen Streichhölzer ein Modell zu erschaffen

Projekte

  • »T-Rexx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Realname: Martina

Wohnort: Hessen/Limburg-Weilburg

  • Nachricht senden

141

Sonntag, 23. Januar 2022, 19:06

Gude nochma :wink:

hab ja in der Eile einige Daten vergessen :(

Gebraucht habe ich ein knappes Jahr

Länge: 50,2 cm
Breite: 15,6 cm
Höhe: 20,8 cm

Hölzer: mit Schiene: ca. 8.200
ohne Schiene: ca. 7.900

nicht beweglich

So jetz aber : :lol:
Liebe Grüße
Martina (Faszination Streichhölzer)

Die Kunst des Streichholzbaus ist, aus einem großen Haufen Streichhölzer ein Modell zu erschaffen

Projekte

142

Montag, 24. Januar 2022, 07:29

Einfach Klasse, stimmig von Vorne bis Hinten, von Links bis Rechts und von Oben bis Unten :respekt: .

Bernd

Beiträge: 7 671

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

143

Montag, 24. Januar 2022, 08:56

Moin Martina,

Absolut toll geworden, spitzen mäßig und super gebaut. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Meinen :respekt: hast du mal wieder für diese gelungene Arbeit. :love: :love: :love:


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

  • »T-Rexx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Realname: Martina

Wohnort: Hessen/Limburg-Weilburg

  • Nachricht senden

144

Montag, 24. Januar 2022, 10:02

Vielen Dank ihr 2 :)

Wieder 2 :respekt: mehr in meiner Sammlung, ich glaub so langsam muss ich anbauen :abhau:
Liebe Grüße
Martina (Faszination Streichhölzer)

Die Kunst des Streichholzbaus ist, aus einem großen Haufen Streichhölzer ein Modell zu erschaffen

Projekte

145

Montag, 24. Januar 2022, 10:45

Moin,

es gibt eigentlich keine Worte um das ausreichend angemessen zu beschreiben, was Du hier geleistet hast...


Ingo
"Kein Kommandant geht fehl, wenn er sein Schiff neben das des Feindes legt"
Lord Nelson


Liste meiner Modellbau-Projekte im Portfolio

  • »T-Rexx« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 426

Realname: Martina

Wohnort: Hessen/Limburg-Weilburg

  • Nachricht senden

146

Montag, 24. Januar 2022, 11:18

Vielen Dank Ingo :) :) :)
Liebe Grüße
Martina (Faszination Streichhölzer)

Die Kunst des Streichholzbaus ist, aus einem großen Haufen Streichhölzer ein Modell zu erschaffen

Projekte

Beiträge: 7 671

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

147

Gestern, 06:50

Moin Martina,

Sprachloses erstaunen, ist ganz fantastisch schön geworden. :love: :love: :love: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :sabber: :sabber: :sabber:

Auch ich ziehe mit viel Respekt, meinen Hut, vor deiner Streichholz Kunst


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

148

Gestern, 12:53

Wahnsinn, so ein schönes Modell hast Du erschaffen, unglaublich.
Man merkt auch das Du immer besser wirst, das ist nicht zu übersehen. Ausführung, Detailierung - alles vom feinsten. Da bin ich ja mal auf das nächste Projekt gespannt.

:respekt: :respekt: :respekt:

Jan

149

Gestern, 13:25

Glückwunsch zu diesem wunderschönen Modell.
Die Lok besteht nicht nur aus Holz, sie wird auch damit befeuert :ok:

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

Werbung