Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 414

Realname: Fredl

Wohnort: München

Shop: mbm-munich.com

USTID: 336/19590

Tel.: 089-7696665

  • Nachricht senden

1 081

Samstag, 17. Juli 2021, 22:36

Abend

Um das alles zu bauen hast sicher vor mindestens 200 Jahre alt zu werden ;)


Gruß Fredl

1 082

Samstag, 17. Juli 2021, 22:50

Servus Fredl,
wär cool wenn das ginge :pfeif:

Geplant war die ganze Story ja mal als Teamarbeit ... aber da die Liebe eingeschlagen hat bin ich nun Einzelkämpferin geworden und habe mich entschlossen mein Unwissen von damals (ich hab bis vor nem starken Jahr echt geglaubt, ein Bausatz besteht aus Reifen, einer Bodenplatte, einem kleinen Klotz wo die Motorhaube samt Inhalt dargestellt ist und einem großen Klotz der die Fahrerkabine abbilden soll und eventuell einer rechteckigen Wanne oder einer Art Kasten für den Auflieger und ich muss nur alles zusammenstecken) in viel Lernen und noch mehr Wissen umzumünzen ...
:abhau: :abhau: :abhau: :abhau: :bang: :bang: :bang: :bang: :heul: :heul: :heul: :heul:

Das war die Reaktion meines Kumpels - meine mittlerweile gleicht eher dem:
:love: :love: :!! :!! :saufen: und ganz viel :respekt: und Mut
und wenn alles schiefgeht feiern meine Erben nachdem ich das alles :pc: hab eine fette :party:

Aber bis dahin geht einiges an Ethylacetat übern Ladentisch und sehr viel Lack durch die Brush und auf den Pinsel
Grüßle vom
KD Angel - mittlerweile nimmer so dusselig aber immernoch voller Träume
Regentropfen sind flüssige Sonnenstrahlen welche nur länger an Dir haften werden.
#bleibtschönimHerzen
HRH KD Angel
In memoriam Bill - mein Dad war n Großer

Beiträge: 1 414

Realname: Fredl

Wohnort: München

Shop: mbm-munich.com

USTID: 336/19590

Tel.: 089-7696665

  • Nachricht senden

1 083

Mittwoch, 21. Juli 2021, 19:11

Abend :wink:

Langsam hab ich für mein Lanzeitprojekt alles zusammen . :)

Der kleine Karton liegt seit 1999 im Schrank . :pfeif:



Mit dem ersten Buch kann ich die F-15 fliegen :abhau:



Im zweiten Buch sind schöne Vorlagen und noch mehr Ideen ......oje ;(



Das Air Power lag beim zweiten in Karton. Und gleich noch mehr Ideen ........... Man(n) hat ja Zeit . :lol:



Und dann noch ein paar Ätzteile.


Und 2 Sitze hab ich auch noch


Jetzt fehlen noch die Piloten .

Gruß Fredl

1 084

Samstag, 24. Juli 2021, 00:24

Servus zusammen,
Hallo Fredl - coole und tolle Teile :thumbsup: :thumbsup: die F15 sieht superstark aus und das passende Lehrbuch mit bei :love: :love: :love: :love:

Immer genug Luft unter den Schwingen wünsche ...

Ich hab mir übrigens deine Worte zu Herzen genommen...
Ich war - geb ich zu - auf der Suche nach einem Zwilling vom Blumenmädchen und vom Priester (das Mädel kommt aus den USA da ich hier in D und Europa nix preislich passendes ergattern konnte - sie wird wenn alles gutgeht im August ankommen ... der Reverend ist aus "good old Germany" und schon da :five: )
Bitte nicht sauer sein - der Pete und der Kenny waren nicht so meins beim anschauen ... aber DER hier ... hat sich direkt in mein Herz geschlichen :hey: :bussi:


Ob er allerdings in den Farben wie auf dem Karton zu sehen sein wird kann ich noch nicht sagen - noch ist er nicht gebaut und ... da nur der Karton geöffnet wurde und alles weitere innen drin noch komplett original eingeschweisst ist ... liegt er save zwar nicht im Safe aber ganz sicher sicher ...
Bevor ich aber :schrei: kauft ihr Leute kauft doch ein :schrei: werde ich wohl eher von trocken Brot und Wasser leben :abhau:


:sabber: :love: Ich wusste wirklich nicht das man sich so in die Kits verknallen kann :love: :sabber:


Ich finde ihn wunderschön und der Preis war auch absolut genial
Grüßle
KD Angel
PS: einen kleinen gelben Engel wird es noch geben wenn ich den irgendwo ergattern kann, aber ich will nicht gackern vor gattern ...
Detektiv Rockford, Columbo und Sherlock Holmes sind in der Welt unterwegs um diesen einen Kit noch zu organisieren ...
Ich such natürlich auch und streck meine Fühler aus
Regentropfen sind flüssige Sonnenstrahlen welche nur länger an Dir haften werden.
#bleibtschönimHerzen
HRH KD Angel
In memoriam Bill - mein Dad war n Großer

1 085

Sonntag, 25. Juli 2021, 11:10


Noch mehr Grasfasern jetzt in 6 und 12mm

1 086

Montag, 26. Juli 2021, 10:25



Für ein zukünftiges Projekt habe ich noch ein LF24 und ein LF16 organsiert zum günstigen Preis, da teilgebaut. (Tatsächlich Sauber gebaut)
Jetzt fehlen nur noch ein Unimog und ein Drehleiter, die wird aber von Italeri kommen, da ich nicht noch einen Mercedes in der Feuerwehr haben möchte.

1 087

Sonntag, 1. August 2021, 20:05

Das hier.
Und was muss ich sehen? Das hier. Muss das sein?
»verschnittschmidt« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20210801_195925.jpg
»verschnittschmidt« hat folgende Datei angehängt:
  • minilite.jpg (1,21 MB - 45 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. Oktober 2021, 09:18)

Beiträge: 1 414

Realname: Fredl

Wohnort: München

Shop: mbm-munich.com

USTID: 336/19590

Tel.: 089-7696665

  • Nachricht senden

1 088

Sonntag, 1. August 2021, 20:49

Abend Thomas :wink:

Du darft nicht vergessen , der Bausatz ist von 1979 ( Esci) . Da wurden seitdem nur die Schachtel und die Decals abgeändert.


Gruß Fredl

1 089

Montag, 2. August 2021, 18:20

Naja, der Reifen ist wohl Schrott. Hoffentlich hab ich noch im Fundus einen der passt...bin mal gespannt, wie's weitergeht..

Beiträge: 788

Realname: Detlef

Wohnort: Bremen,am schönen Weserdeich.

  • Nachricht senden

1 090

Montag, 2. August 2021, 20:21

Hallo Zusammen.

Es gab mal wieder etwas Nachschub.

Den Fuso Dumptruck im Maßstab 1:24 von Mitsuwa,sowie 2x den Zubehörsatz von Italeri in der 1. Auflage.

Dazu noch einiges an Anbauteilen.



Gruß Dedel :smilie: .

1 091

Sonntag, 15. August 2021, 22:06

Wünsche sind zum erfüllen da - manche zum begraben ...

Hallo zusammen,
es gibt ein Sprichwort welches sinngemäß lautet: "Einen Baum zu pflanzen mit dem Wissen niemals unter seinem Schatten zu sitzen ist, das Leben erkannt haben oder den Sinn des Lebens erkannt haben." Ich weiß nicht, ob ich jemals alle Kits gebaut haben werde, aber zu meiner Geschichte passen sie und mussten zu mir finden ...oder ich sie finden und zu mir holen :love: :love: :love: :love:

Mein kleiner gelber Engel ist angekommen

Mein Blumenmädchen ging leider in den USA verloren und konnte nur noch in Geld aufgewogen werden :heul: :heul: :heul: :heul:
Besuch aus dem Ausland hat sich zur Hochzeit angekündigt ... Mein Herr Micha Mann freut sich riesig ... ich denk nur WOW sind die riesig :grins: :sabber: :grins:
Heiß, Heißer ... Outback ... welcome Mr. and Mrs. Aussie

Cool, cooler ... Hauling Wolf ... welcome Mr. BlueEyes

Die 3 haben einen Adoptivsohn mitgebracht - irgendwo auf einer der Reisen kam er ihnen unter die Fittiche und somit zu mir ... ich denke er passt zur Feier und dem Multikultimix der die Vielfalt so perfekt präsentiert ...
Er trägt einen schönen Namen ... welcome Midnight Cowboy


Ein sehr sehr guter alter Freund und Weggefährte der lange Jahre auf dem Bock unterwegs war hat mir von seinem Truck Bilder gezeigt und erzählt wie schön es wäre so einen mal in einer Vitrine sehen zu können ...
Was soll ich sagen :?: :pfeif: :?:
Er weiß es noch nicht - ich hab ihn/beide ... und jeden davon jeweils 2x ... egal was kommt ich kann mich austoben und ihn vielleicht überraschen :hey: :lieb: :love: ;)
Und ... ich hab mich mal in meinem Heimatland umgeschaut wo man auch tolle Teile baut 8o 8o 8o 8o

Wir haben die Stauraumaktion nochmals erweitert um alle Kartons gut lagern zu können und ein klein wenig Platz wäre noch frei ... ich hab noch 3 Jungs im Auge ... aber alle von so weit her ... das ich nicht weiß, ob ich sie ergattern kann und ob sie dann auch ankommen ... denn erst freuen und dann nur das Geld wieder zurückbekommen ist ein ganz dummer Moment, kann aber passieren :heul: :heul: :heul: :heul:

Ich gebe meine Wünsche und Hoffnungen in die Nacht und hoffe auf eine Sternschnuppe der das nicht schnuppe ist ...
Ihr seid mir nicht schnuppe deshalb wünsch ich euch schöne Träume und einen tollen Start in eine neue und hoffentlich schöne und spannende Woche
Grüßle
KD Angel
Regentropfen sind flüssige Sonnenstrahlen welche nur länger an Dir haften werden.
#bleibtschönimHerzen
HRH KD Angel
In memoriam Bill - mein Dad war n Großer

1 092

Samstag, 28. August 2021, 11:31

Über dem Tellerrand:

Glücklicher Fund über Ebay Europa, für 70€ + 20€ Versand aus Frankreich.

Nun fehlt nur noch die C und die ganze originale Reihe ist komplett. (nicht mitgezählt ENT und folgende Serien)
Fertiggestellt:
Imperial Star Destroyer I, Republic Star Destroyer Venator Class I

Im Bau:
USS Enterprise NCC 1701-A mit Licht und Sound

In Planung:
USS Enterprise TOS, USS Enterprise B, USS Enterprise C, USS Enterprise D, USS Enterprise E
USS Reliant, USS Voyager, USS Excelsior, TOS Klingon Cruiser D7, USS Enterprise Discovery,
Tie Fighter, Tie Interceptor, Tie Advanced, X-Wing

1 093

Samstag, 28. August 2021, 18:10

Weinert Pwif 41 Steuerwagen

>>>KLICK<<<







Baubericht folgt...

1 094

Mittwoch, 1. September 2021, 13:57

Heute hat das gelbe Auto mir auch etwas gebracht. Nicht viel, hab ja auch schon so jede Menge an Lager.




Bernd

1 095

Freitag, 3. September 2021, 11:22

Für 34 inkl. Versand aus Belgien über die Bucht:


Endlich die ganze Reihe von TOS - Enterprise E komplett, ein Kindheitstraum geht langsam in Erfüllung. :tanz:
Fertiggestellt:
Imperial Star Destroyer I, Republic Star Destroyer Venator Class I

Im Bau:
USS Enterprise NCC 1701-A mit Licht und Sound

In Planung:
USS Enterprise TOS, USS Enterprise B, USS Enterprise C, USS Enterprise D, USS Enterprise E
USS Reliant, USS Voyager, USS Excelsior, TOS Klingon Cruiser D7, USS Enterprise Discovery,
Tie Fighter, Tie Interceptor, Tie Advanced, X-Wing

1 096

Freitag, 3. September 2021, 12:35

Servus Florian,

Gratuliere gratuliere
Sieht mächtig prächtig aus...
Schon der letzte Kauf...

Freu mich für Dich
Grüßle
KD Angel
Regentropfen sind flüssige Sonnenstrahlen welche nur länger an Dir haften werden.
#bleibtschönimHerzen
HRH KD Angel
In memoriam Bill - mein Dad war n Großer

1 097

Samstag, 11. September 2021, 09:11

Mir sind wieder ein paar alte Schätzchen zugelaufen, zum Teil als Wiederauflage in neuer Verpackung. Vor dem öffnen des Dodge habe ich etwas Angst, denn die Form stammt noch aus 1982 und wurde ab und zu nur mit neuen Teilen oder Decals der werten Kundschaft zum Kauf angeboten.


Das Moped ist noch relativ Neu und mein erstes Zweirad mit Motorkraft. Und ein paar Fertigfiguren durften auch wieder mit in den Einkaufskorb :)





Bernd

1 098

Mittwoch, 15. September 2021, 12:00

Vor dem öffnen des Dodge habe ich etwas Angst, denn die Form stammt noch aus 1982 und wurde ab und zu nur mit neuen Teilen oder Decals der werten Kundschaft zum Kauf angeboten.


"Angst" hätte ich eher vor dem Revell-Bausatz des 300SL-24, der zusammen mit dem Porsche 911 RS 3.0 wohl zu dem schlechtesten gehört, was Revell sich immer noch zu verkaufen traut. Berichte frustrierter Bauversuche finden sich auch in diesem Forum, wenn ich nicht irre... :S
Gruß
Thomas

Eine Übersicht meiner fertigen Bauten gibt es hier:
Modelle von Tommy124

KEEP CALM & MODEL ON!

1 099

Mittwoch, 15. September 2021, 15:15

Moin Thomas
Ist der SL wirklich so schlecht ? Von dem kenne ich jetzt nur die kurze Bausatzvorstellung auf Modellversium, und da fand ich den ganz passabel. Jedenfalls besser als der SL von Fujimi, der noch nichtmal einen Motor hat. Für einen Bausatz aus 1989 finde ich das der Revell nicht schlecht ist, allerdings habe ich noch nicht in den Karton rein gesehen.
Vom Dodge hingegen habe ich schlimme Bilder gesehen. Als Beispiel mal die Front: https://www.oupsmodel.com/207446-thickbo…ice-car-125.jpg . Tote Augen und der Grill sieht wie mit einem Chromstift "angemalt" aus, das ist nichts was mir gefällt. Obwohl mir das klassische Black-White-Design von den Cop-Cars immer sehr zusagt, auch wenn es da Staaten mit schönen bunten Dienstwagen gibt :)

Bernd

1 100

Mittwoch, 15. September 2021, 15:43

Moin,
für mich ist ein Fujimi SL nicht automatisch schlecht, nur weil er keinen Motor hat. Das ist dann eben ein Curbisde-Kit, der als Bausatz aber durchaus besser sein kann, als ein detailierter Bausatz, bei dem nichts richtig zusammen geht, weil er konstruktiv "Mist" ist. Ist halt eine Frage der persönlichen Präferenzen.
Der Dodge, den Du da zeigst, hat ja auch in der Tat übel angepinselte Scheinwerfer. Dies lässt sich trotz fehlender Glaslinsen dann aber doch deutlich besser gestalten. Im Allgemeinen habe ich festgestellt, dass gerade die Marke MPC häufig über die Maßen schlecht gemacht wird. Wie oben schon dargelegt, ist ein einfacher Bausatz mMn nicht gleich ein schlechter. Man muss dann ggf. etwas mehr Arbeit reinstecken, um es gut bzw. detailiert aussehen zu lassen. Wichtig ist, dass das was bausatzseitig passen soll, auch passt.

Hier mal ein Beispiel, was aus dem Dodge - wenn auch mit sehr viel Aufwand - gemacht werden kann:
https://www.chrome-and-fins-collection.d…onaco-brougham/
Gruß
Thomas

Eine Übersicht meiner fertigen Bauten gibt es hier:
Modelle von Tommy124

KEEP CALM & MODEL ON!

1 101

Donnerstag, 16. September 2021, 07:09

Moin Thomas
Vollkommen richtig, ein Curbside-Kit muss nicht unbedingt schlecht sein nur weil da kein Motor ist. Erst kürzlich habe ich ja auch einen (um-)gebaut und mit einigem Zubehör näher an ein Original gebracht. Hat trotzdem keinen großen Anklang bekommen, aber Egal. Das mit dem Fujimi habe ich nur erwähnt weil ich den auch da habe und der mir eben von der Machart überhaupt nicht zusagt. Was aber nicht heissen soll das Andere den nicht Toll finden und was schickes draus machen können. Im Grunde mag ich es sehr wenn sich jemand die Mühe macht um aus einem Grotten-Bausatz was gescheites zu bauen anstatt aus einem Topp-Bausatz ein Topp-Modell zu bauen weil da die Teile einfach so zusammen flutschen. Ich denke, Thomas, du sieht das ganz ähnlich.

Der Monaco Brougham aus deinem Link ist wahrlich ein schickes Modell :love: . Der würde sich auch gut in meinem Regal machen, aber erstmal wird das Copcar gebaut und an den Rädern würde der Bau eines Brougham sowieso scheitern, dazu fehlen mir einfach die Mittel. Vor dem Bausatz habe ich ja auch nur etwas Angst, wenn ich viel Angst davor hätte dann hätte ich mir den erst garnicht gekauft :)
Bernd

Beiträge: 8 970

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

1 102

Donnerstag, 16. September 2021, 10:39

Ich hab jetzt nur die letzten Post bzgl. R126 und Dodge verfolgt....orientiere mich ja erst wieder :D

Zum Mercedes möchte ich anmerken, dass es offensichtlich eine Frage der Wiederauflagen sein kann. Ich habe ihn genau aus der "Schachtel" heraus gebaut und ich war sehr zufrieden damit. Passte gut, war nichts verzogen, was man bei den neueren Auflagen (silber auf der Box) oftmals liest. Es ist scheinbar ein Problem, wenn die Formen nicht mit etwas Augenmaß nachbearbeitet werden und mMn auch vernünftiges Granulat verwendet wird.
Immer öfter sehe ich bei Revells Neuauflagen schlechteres Plastik, wo man teilweise durchschauen kann...schnell aus der Form genommen wird, dass es sich verzieht.
Meinen Revell SL habe ich nicht mehr. Leider! Im Regal habe ich den (unvergleichbaren) 500er von Tamiya stehen. Über dessen Qualität brauche ich nichts zu sagen.

Der Dodge ist ein ansehliches Modell. Unter der Haube? Nein - Ich hab sie zu gelassen und mir das optimieren nicht angetan, weil es eh nicht zum Konzept passte und unnötig gewesen wäre. Gut ist, dass sie bei dieser Auflage endlich die schmalen Reifen beigelegt haben. Bei den vorhergehenden Ausgaben basierte der CHP immer auf dem Goon-Car von Joker und hatte sehr breite Schlappen an Bord. Das heißt, Du bräuchtest "nur" die Radkappen wie die in Tommy's Link.


@Bernd: auf den Honda und vor allem den Cadillac bin ich gespannt! Ich kann den Ursprung des Cadillac noch nicht ganz zuordnen, hoffe aber nicht, dass er wie bei scalemates verlinkt ist , unverändert auf dem Uralt-Cadillac von Revell basiert :rrr: . Nun,...es sind ja noch mehr Formen von Revell an Atöantis rüber gewandert. Auf den Ein oder Anderen Neuaufguß unter dem Label Atlantis freue ich mich ja schon...aber der Cadillac? Mach da bitte eine Bausatzvorstellung (wenn nicht schon geschehen)

1 103

Donnerstag, 16. September 2021, 11:52

Moin Dominik and Thomas
Inzwischen habe ich mir mal die Bausatzvorstellung und auch einen Bau des 300 SL hier angesehen und nun weiß ich das da viel Arbeit auf mich wartet. Auch wenn ich kein Nietenzähler bin und meine Modelle nicht zu 100% das Original widergeben müssen muss ich leider sagen das da einiges im Argen liegt. Der hat ja einen 6-Zylinder-Motor, aber Krümmer und Abgasanlage vom 12-Zylinder 600er :verrückt: . Das da auch noch andere Teile nicht ganz stimmen wie der Luftfilterkasten ohne Anschluss ist dagegen nur eine Kleinigkeit.

Honda Gorilla oder Odyssey ? Wie üblich sind da beide Kartons offen und da habe ich schonmal reingeschaut. Im Gorilla-Karton ist nicht viel drin, dafür beim Odyssey umsomehr. Zwei Karosserien zum Beispiel und auch zwei Satz Felgen ist das auffälligste auch wenn beide Varianten fast gleich sind.
Der Caddy ist noch eingeschweißt und den wollte ich erst öffnen wenn der Bau ansteht, ich kann eine Bausatzvorstellung aber auch vorziehen. Der soll wirklich auf dem Recell-Bausatz aus Anno 1957 basieren, wobei die Form und/oder Bauteile überarbeitet wurden. Will ich hoffen, was ich aber schonmal sagen kann ist das die Karosserie in Kot angefertigt ist. Wird also etwas schierig da ein helles Dach zu lackieren.
Bernd

1 104

Freitag, 1. Oktober 2021, 10:03

Mir sind wieder ein paar Pappschachteln zugelaufen. Die zwei Heller sind Wiederauflagen mit neuem Dekor und der Niu

musste einfach mal sein für den Fall das ich mir den in Echt hole :)



Bernd

Werbung