Sie sind nicht angemeldet.

361

Dienstag, 20. April 2021, 20:02

Rainer ist auch nicht Zufrieden mit dem Berg,und ist schon am Nacharbeiten,mal gespannt wie es dann wird.


Da bin ich auch gespannt. Nacharbeiten ist relativ schwierig wenn der Gips bereits eingefärbt ist. Trotzdem drück ich die Daumen!

Jan

  • »dedel64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Realname: Detlef

Wohnort: Bremen,am schönen Weserdeich.

  • Nachricht senden

362

Mittwoch, 21. April 2021, 14:19

Hallo Modellbahnfreunde.

Heute kommen nun Bilder zum Hintergrund,und zur Gestaltung des Sees am Stauwerk.

@ Jan:danke dir für das Daumen drücken :ok: .

Da bei den beiden Hintergrund Bildern die Übergänge nicht Stimmten,hat Rainer diese mit der Airbrush Neu gemacht.

Hier Vorher.



Und hier nach dem Brushen.











Das Wasser unter der Brücke am Stauwerk wird nicht mit Gießharz Nachgebildet,ist auch eine Hintergrundbild.





Es ist aber lange noch nicht alles fertig.

Hoffe das es bei mir bald wieder an der Anlage Weitergeht.

Bis dahin verbleiben mit den besten Grüßen,Rainer und Dedel :smilie: .


363

Sonntag, 2. Mai 2021, 10:21

Hallo
Immerwieder schön die Entstehung zu verfolgen . Richtige Berge , eine größere Brücke . . . , sind ja für die Meisten Wunschträume. :love: Wie sich der Übergang von der Wasserfläche zum Hintergrund auflöst ,ist auch spannend.
Viel Spaß beim tüfteln !
Gruß Ronald

364

Sonntag, 2. Mai 2021, 12:47

Hallo Detlef,
ich bin hin und weg aber nicht auf und davon sondern von und zu ...
Von den Socken und
Zu kompletten Begeisterungsrufen fähig ...
Genialste Arbeit die da erledigt wird und wundertolle Bilder die wir sehen dürfen
Danke danke danke
Einen wundertollen Tag dir und allen
Grüßle
KD Angel
Regentropfen sind flüssige Sonnenstrahlen welche nur länger an Dir haften werden.
#bleibtschönimHerzen
HRH KD Angel
In memoriam Bill - mein Dad war n Großer

  • »dedel64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Realname: Detlef

Wohnort: Bremen,am schönen Weserdeich.

  • Nachricht senden

365

Montag, 3. Mai 2021, 18:06

Hallo Angel und Ronald.

Vielen Dank für eure Kommentare zur Anlage :hand: .

Wie ich ja schonmal Geschrieben hatte,Rainer macht ja seit einem Jahr an der Anlage,wegen Corona,alleine weiter.

Meine Person ist für das Bearbeiten und Einstellen der Bilder Verantwortlich.

Hoffe das man in diesem Jahr nochmal Gemeinsam an der Anlage Werkeln kann.

Bis demnächst,grüße von Rainer und Dedel :smilie: .


366

Donnerstag, 6. Mai 2021, 22:41

Moin Dedel,
coole Staumauer mit passendem See.

Btw: Du kannst doch zu Rainer, eine Person ist doch erlaubt.
Aber die Zahlen fallen ja wieder kräftig. Ich bin fest davon überzeugt, das ihr beiden dieses Jahr noch zusammen schaffen dürft.

( und wenn es dann wieder komplett passt, dann würde ich euch mal besuchen kommen wollen, wenn ich darf )
Von H nach HB ist ja nicht soooo weit.

  • »dedel64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Realname: Detlef

Wohnort: Bremen,am schönen Weserdeich.

  • Nachricht senden

367

Freitag, 7. Mai 2021, 17:18

Hallo Carsten.

Vielen Dank für deine Anmerkungen :ok: .

Da Rainer und seine Frau Bärbel zur Risikogruppe gehören,haben wir uns dazu Entschieden,es mit den Treffen dann nicht zu machen.

Sicher ist Sicher,man möchte ja nichts Riskieren.

Ich Hoffe ja auch,das es in diesem Jahr dann bei mir an der Anlage wieder Weitergehen kann.

Ich werde es mit Rainer Besprechen,zwecks eines Besuches von dir.

Dann bis demnächst,es Grüßen Rainer und Dedel :smilie: .


368

Sonntag, 9. Mai 2021, 23:13

Moin Dedel,
alles klar, ist bestimmt die sichere Entscheidung.
Mit dem Treffen hat das aktuell keine Eile,
Am besten so, wie es passt. Auch das wir doch alle sicher sind.
Carsten

  • »dedel64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Realname: Detlef

Wohnort: Bremen,am schönen Weserdeich.

  • Nachricht senden

369

Montag, 21. Juni 2021, 13:50

Hallo Modellbahnfreunde.

Heute gibt es wieder Bildlichen Nachschub von den Fortschritten an der Anlage.

Rainer hat an den Uferbegrenzungen am See bei der großen Brücke Weitergemacht.

Hier noch im Roh und Anfangszustand.







Und im Eingebauten Zustand,aber es wird bestimmt noch die ein oder andere Veränderung geben.







Einige kleine Module mit den Wohnhäusern sind auch wieder Eingebaut worden.



Hier wurde mit der Airbrush die Hinterlassenschaft von diversen Dampfloks Aufgetragen.



Am Anlagenteil des Zweiten Berges,entsteht ein weiteres kleines Industriegebiet.



Das war es für heute,die Tage folgen noch Aufnahmen vom Berg.

Meinungen,Anregungen,Kritik,immer raus damit.

Es verbleiben mit den Besten grüßen,Rainer und Dedel :smilie: .


370

Montag, 21. Juni 2021, 16:05

Servus Rainer und Dedel,

eine wahre Augenweide die Bilder ...
Solltet ihr kleine Platscher hören können - ich schwimme grade durch das strahlend klare Gewässer ...

Tolle Arbeiten die Ihr präsentiert
Danke dafür

Habt eine tolle Zeit weiterhin
Liebe Grüße
KD Angel
Regentropfen sind flüssige Sonnenstrahlen welche nur länger an Dir haften werden.
#bleibtschönimHerzen
HRH KD Angel
In memoriam Bill - mein Dad war n Großer

  • »dedel64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Realname: Detlef

Wohnort: Bremen,am schönen Weserdeich.

  • Nachricht senden

371

Montag, 28. Juni 2021, 15:14

Hallo Modellbahnfreunde.

@Angel,vielen Dank für deinen Kommentar,und bei dem Wetter lohnt sich ja nun auch eine Schwimmrunde :ok: .

Heute gibt es noch ein paar Bilder vom 2. Berg.

Dieser wurde in den Felspartien von Rainer nochmal Farblich Behandelt,und so bleibt es nun auch.











Das war es für diesesmal,Rainer lässt mir in den nächsten Tagen wohl Neues Bildmaterial zukommen,seien wir mal Gespannt.

Es grüßen euch,Rainer und Dedel :smilie: .


  • »dedel64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Realname: Detlef

Wohnort: Bremen,am schönen Weserdeich.

  • Nachricht senden

372

Montag, 13. September 2021, 13:41

Hallo Modellbahnfreunde.

Am letzten Wochenende war es endlich soweit,meine Person hat an der Anlage wieder Persönlich Mitgewirkt.

Rainer hat ja immer weiter gemacht an der Anlage,und heute gibt es die Entstehung des Neuen Industriegebietes mit Dampfmaschinen Museum.

Hier der aktuelle Bauzustand des Gebietes,es ist bei weitem noch nicht Fertig.



Skizzen,wie mal die Gebäude stehen sollen.



Straßen und Wege werden gemacht.







Hier die Montagehilfe aus Styropor.



Und weiter geht es mit dem Verkabeln der Beleuchtung,sowie der Motoren.







Stellproben der Gebäude.







Der Momentane Zustand des Industriegebietes.











Es muss wie schon Beschrieben,noch eine Menge getan werden am Modul.

Es folgen noch weitere Bilder von den Entwicklungen am 2. Berg,sowie in der Stadt.

Lasst euch Überraschen.

Für Fragen und Anregungen sind Rainer und ich immer zu haben.

Bis demnächst mit den Besten grüßen,Rainer und Dedel :smilie: .


373

Dienstag, 14. September 2021, 20:43

Moin...
Das Industriegebiet sieht klasse aus, gefällt mir richtig gut.. :ok:
Schöne Grüße Alex :wink:

374

Donnerstag, 16. September 2021, 20:09

Hallo
Schöne Industriegebäude ! :love:
Möge das Museum "brummen !
Gruß Ronald

  • »dedel64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Realname: Detlef

Wohnort: Bremen,am schönen Weserdeich.

  • Nachricht senden

375

Sonntag, 19. September 2021, 14:04

Hallo Modellbahnfreunde.

Alex und Ronald,vielen Dank für eure Kommentare zur Anlage :ok: :ok: .

Heute gibt es weitere Bilder von der Anlage,der Kinderspielplatz wurde fertig,und an der Moser Hütte wurde auch mit den Detailarbeiten begonnen.

"Mama,schau mal,jetzt gehts die Rutsche runter".



Ordentlich was los auf dem Spielplatz.



Theo macht Kunststücke mit seinem Skateboard.



Gesamtansicht vom Spielplatz.





An der Moser Hütte sind die Ersten Tagesgäste Angekommen,und der Lageplan wird auch Inspiziert.





Vom Marterl Standpunkt hat man eine Schöne Aussicht.



Auch "Hasi" genießt die Aussicht.



Der Moser Hütten Wirt wartet auf eine Anlieferung,und die "Zensi" hat auch genug Holz vor der Hütten.



Wie man Sehen kann,ist die Seilbahn noch in der Wartung.



Das war es für heute,es folgen noch Bilder von der Hochzeitsgesellschaft.

Bis demnächst,es grüßen Rainer und Dedel :smilie: .


  • »dedel64« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 788

Realname: Detlef

Wohnort: Bremen,am schönen Weserdeich.

  • Nachricht senden

376

Montag, 27. September 2021, 18:59

Hallo Modellbahnfreunde.

Hier nun die Bilder von der Hochzeitsgesellschaft.

Wie das Kirchenmodul dann Letztendlich plaziert werden wird,ist noch in der Planung.

Verwandschaft,Freunde und Bekannte,halten Spalier für das Brautpaar.



Die Wagenparade steht auch Bereit,schön Geschmückt.







So könnte das Modul dann Plaziert werden.



Am Kirchenfriedhof ist auch einiges los.

"Aber Herr Pastor,die Blauen Blumen sind doch Schick".



"Schau Elfriede,von hier hat man doch einen guten Blick".





Gedankenstütze,wo der Verteiler für den Schattenbahnhof sitzt.



Das war es dann für diesesmal,das nächste Treffen wird dann wohl im Oktober stattfinden,mit natürlich Neuem Bildmaterial.

Es verbleiben bis dahin mit den Besten grüßen,Rainer und Dedel :smilie: .


Werbung