Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 6. August 2021, 09:24

In Gedenken an Martin Perscheid alias "Speichenradfreak"

Gestern wurde im Radio und auch in der Tagesschau vermeldet, dass Martin Perscheid ("Speichenradfrak") einem Krebsleiden erlegen ist.
Er wurde nur 55 Jahre alt.

Martin war als Cartoonist nicht nur in der Motorradszene bekannt, sein mitunter abgründiger Humor stets treffend. Genial waren auch seine
kreativen Schöpfungen im Bereich des Modellbaus, an denen wir hier im Forum teilhaben konnten. Besonders in Erinnerung ist mir die Seeschlange,
der maßstäbliche Nachbau des Kreidler-Eigenbaus, mit dem sein Vater in der Nachkriegszeit Motorradrennen bestritten hat.

Ich habe wie viele andere hier im Forum den Austausch mit Martin im Motorrad-Segment stets geschätzt. Er wird sehr fehlen.

Peter
Beste Grüße vom Plastinator

Beiträge: 2 145

Realname: Andreas

Wohnort: Am Fuß der Eifel

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. August 2021, 11:26

Moin,

ja Peter, schlimme Nachricht die Du da mitteilen musst.

Habe es gestern im Netz gelesen, traurig und sprachlos machend.

Da hat uns ein wirklich kreativer, netter, lustig und manchmal auch ein bißchen boshafter ;) Mensch verlassen, der nicht nur bei denen die ihn besser kannten eine fette Lücke hinterlassen wird.

Mach's gut Martin!

AbschiedsGruß,

A.
Immer mit der Ruhe. Das Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht!


In der Mache: MAN F 2000 V10 (Langzeit- :roll: )Projekt und meine, ;) , "Affäre"

Manches noch auf Eis .... :rrr: ....aber langsam wird´s wärmer 8)

3

Freitag, 6. August 2021, 17:45

Lieber Martin,
draußen in der Welt hab ich viel geschmunzelt und manchmal auch gegrübelt ... DAS war deine Absicht ...
Hier hab ich dich gesehen aber - nicht erkannt ...
Ich möchte Dir auf deiner Reise ein Lächeln mitgeben und den Psalm 23 in der BikerVersion ...

Du gehst voraus
Begleiten können wir Dich nicht ...
Nur folgen ...

Ruhe in Gottes Hand und sein Segen sei mit Dir

DLzG Angel
Regentropfen sind flüssige Sonnenstrahlen welche nur länger an Dir haften werden.
#bleibtschönimHerzen
HRH KD Angel
In memoriam Bill - mein Dad war n Großer

Wettringer

Administrator

Beiträge: 4 453

Realname: Stefan van Kisfeld

Wohnort: 48493 Wettringen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. August 2021, 18:23

Wieder einer weniger…!

Als ich heute früh die Nachricht bekam, wusste ich nicht damit umzugehen. Warum? Weil ich vor ein paar Tagen noch eine ganze Zeit lang wieder seine Cartoons angesehen habe. Wie gewohnt mit spitzer Mine gemalt bzw. geschrieben. So wie ich ihn kannte! Leider nicht persönlich. Aber dennoch hat man das Gefühl man kennt sich schon ewig.




Hier im Forum war Martin ein eher zurückhaltender Zeitgenosse, aber was er zeigte war wirklich toll gemacht. Das gleiche gilt für seine vielen Beiträge hier bei uns. In knapp 11 Jahren hat Martin fast 2500 Beiträge hier gepostet, und in diesen Beiträgen bleibt er uns hier lebendig. Genauso lebendig wie mit seinen Cartoons, oder den Motomanics über die ich herzlich lachen konnte. Sein Name ist Programm: Perscheids Abgründe – wer kennt sie nicht!?!



Eines ist sicher: Wir werden dafür sorgen, das seine Berichte hier ebenfalls erhalten bleiben! Damit man auch weiß, der Perscheid war nicht nur ein begnadeter Zeichner und Wortakrobat, sondern auch ein sehr guter Modellbauer!


So sah er sich wohl selbst.. .


Martin mach´s gut und mach da oben so weiter wie bisher!

Ich denke, dass ich das im Namen unseres Teams so sagen bzw. schreiben darf.

Stefan

Beiträge: 152

Realname: Martin

Wohnort: Oberhöchstadt

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. August 2021, 19:03

N'Abend,

es hat mich in den Nachrichten ja schon von den Socken gehauen, dass Martin Perscheid nur 55 geworden ist. Ich wußte gar nicht, dass er "noch so jung war". Klar, wer kennt seine Comics/Karikaturen nicht? Und dann war er auch hier im Forum unterwegs? Wie klein die Welt doch ist!

Mach's gut, Namensvetter! :(

Traurige Grüße
Martin
“I’ve seen things you people wouldn’t believe!
Attack ships on fire off the shoulder of Orion. I’ve seen C-Beams. Sparkling in
the dark near the Tannhauser Gate. All those moments will be lost in time …
like tears in rain … time to die!”

Rutger Hauer alias Roy Batty in “Blade Runner”

6

Freitag, 6. August 2021, 19:19

Das ist ja mal interessant, ich wusste das gar nicht das Martin Perscheid hier im Forum aktiv war - Unglaublich!
Mich hat die Nachricht gestern auch geschockt, Ich werde seine Cartoons wirklich vermissen.

RIP Martin!

Jan

Beiträge: 7 196

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

7

Samstag, 7. August 2021, 07:38

Ich wusste das auch nicht, das er hier im Forum, als Speichenradfreak aktiv war,
wirklich eine traurige Nachricht, nicht nur wegen seiner Cartoons.

Far well Martin, in Gedanken wirst du hier im aktiv sein!


Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Beiträge: 27

Realname: Sebastian

Wohnort: 89365 Röfingen

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. August 2021, 11:57

Mein Beileid den Hinterbliebenen...
Ich hab noch lang nicht alle Karikaturen gesehen... aber jetzt werd ich es wohl leider schaffen.
Dieser beschissene Krebs... warum eigentlich immer auf die Falschen?

RIP
... irgendwie muss das doch geh'n ...
:idee:

Werbung