Sie sind nicht angemeldet.

  • »Truckoldi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 804

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. Mai 2021, 15:54

1:72 Academy 2165 Boeing SB-17 Air Rescue Service

Bausatzvorstellung: Boeing SB-17 Air Rescue Service





Modell: Boeing SB-17 Air Rescue Service
Hersteller: Academy
Modellnr.: 2165
Masstab: 1:72
Teile: ca. 100
Spritzlinge: 6x grau, 3x klar, 1x Decalsatz
Preis: keine Angaben
Herstellungsjahr: 1997
Verfügbarkeit: ist manchmal, im Internet, noch zu bekommen
Besonderheiten: Higgins Live Boat, zwei Rümpfe, wobei ich noch nicht sagen kann welcher benutzt wird. Alle Teile für eine Bombervariante sind vorhanden.

nach dem öffnen




der Bauplan










Sicherheitshinweise



die Decals




die drei grauen Spritzlinge














die Klarteile








Fazit: Ein nicht mehr ganz taufrischer Bausatz, aber immer noch ein sehr schöner! Einer ganz besonderen Maschine, die so außer bei der RAF, auf Basis des Lancasater Bombers, sonst nicht im Einsatz war.
Auch mal eine schöne Abwechslung zu meinen Bombern, mal eine B-17 so ganz ohne Bewaffnung und Bomben hat auch ihren Reiz. Allerdings gibt hier der Bauplan nur spärlich, bis gar keine Auskunft, welche Teile verbaut werden sollen, aber das bekomme ich schon noch raus.
Und wer noch Geld ausgeben möchte, der Aftermarket, hält hier so einiges bereit, zumindest für den Bomber, ich habe noch den Interior Set und die Masken.



Zum Baubericht: Im nächsten Jahr bestimmt

Zur Bildergalerie: dann auch


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

2

Sonntag, 16. Mai 2021, 16:55

Mahlzeit!

Ein hochinteressanter Exot!
Der zweite Rumpf, der mit den ovalen seitlichen Mg-Ständen und kleinerem Leitwerk, ist für frühere Versionen (bis D). Der liegt wohl nur bei, weil andere Teile des Spritzlings wie Fahrwerke oder Turbolader gebraucht werden. Futter für die Grabbelkiste..
Ein guter Rat des Vaters an den Sohn:
Halte stets mit allem Maß-mit dem Essen,dem Trinken und dem Arbeiten.Vor allem mit dem Arbeiten.
-Otto von Bismarck

3

Sonntag, 16. Mai 2021, 18:34

Wow,

was es alles so gibt.
Tolles Underdog-Modell - hat nicht jeder :ok:

"Alles, was ein Mensch sich heute vorstellen kann, werden andere Menschen einst verwirklichen." - Jules Verne


Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

  • »Truckoldi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 804

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Mai 2021, 07:16

Moin euch zwei beiden,

Ja das sehe ich mittlerweile auch so Jochen, aber es sind noch weitere Teile doppelt vorhanden, aber da mache ich mir erst Gedanken zu wenn ich die Kiste mit Boot bauen werde. Etwas mehr Recherche brauch es auch noch, gerade zu den Higginsbooten.

Ja Ray, schon eine kuriose Idee, die man da hatte, aber Hubschrauber waren noch nicht geeignet, bzw. gar nicht vorhanden, für solche Rettungseinsätze. Dass das dann aber auch noch funktioniert hat, ist schon bemerkenswert.
Im übrigen sind deren Einsätze damals, als Dumboflights, bekannt geworden, genau dieser kleine fliegende Elefant, ist gemeint, den Walt Disney 1941 auf die Leinwand brachte.


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Beiträge: 3 693

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Mai 2021, 07:47

Schöner Exot, und Academy ist wohl auch nicht die schlechteste Basis für einen ordentliche B-17 :ok: .

Die Seenotretterrolle wurde aber außer von den B-17 und Lancaster aber auch von B-29, Vickers Warwick, Lockheed Hudson,...
Da gäbs also noch Möglichkeiten deine Flotte zu ergänzen, würd sich sicher gut machen, so eine Dumbo-Parade in der Vitrine.

Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!


6

Montag, 17. Mai 2021, 18:13

Moin Bernd,

Das ist ja interessant. Ich habe den Bausatz auch noch irgendwo rumliegen - da war aber nur die spätere Rumpfversion dabei. Bei der Academy B-17 war glaube ich die V-Form der Tragflächen ein wenig übertrieben.

Viele Grüße
Lars

7

Montag, 17. Mai 2021, 20:28

Servus Bernd,
Ich drück mich mal sehr Mädchenhaft aus:
Ohhhhhh wie süüüüß...
Ein bissel wie ein Hängebauchschweinchen...
Gefällt mir gut...
Bin also in Vorfreude
Schönen Abend in die Runde
Grüßle
KD Angel
Regentropfen sind flüssige Sonnenstrahlen welche nur länger an Dir haften werden.
#bleibtschönimHerzen
HRH KD Angel
In memoriam Bill - mein Dad war n Großer

  • »Truckoldi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 804

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Mai 2021, 08:40

Moin allerseits,

Danke für den Hinweis Daniel, das mit der B-29 weiß ich auch und dass das alles von den Engländern kommt auch, nur eine Serie wird es hier wohl eher nicht geben.

Danke Lars, den Hinweis, auf die Tragflächen habe ich mir schon mal notiert und falls es hier auch so sein sollte kann ich das korrigieren.

Danke Angel, Hängebauchschwein ist gut, aber bis es hier mit dem Bau losgeht wird es noch einige Zeit dauern.


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Werbung