Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 3. Mai 2021, 21:49

Brezlkäfer 1951/1952 im Wintermodus

Hallo Zusammen :wink: ,

nachdem ich bei meinem aktuellen Projekt, der 67’ Corvette Stingray 427 Roadster, noch etwas Wartezeit habe, bin ich schon mal mein neues Projekt angegangen ;)

Es wird, wie in der Überschrift beschrieben, der Brezlkäfer im Winterkleid :) von Revell



Was heißt das, nämlich genau in diesem Stil





Auch als Farbe habe ich mich für das Azurblau RAL 5009 entschieden :thumbup:



Hatte diese Tage etwas Zeit und habe schon mal die Holzski und die dazugehörigen Skistöcke gebaut.

Verwendet wurde Holzstäbchen, Balsaholz, Zahnstocher, Leder, Eisendraht, Schrumpfschlauch, Draht 0,4 mm, alte Ätzteilreste, Ölfarbe und Polystyrol.

Hier das Ergebnis









Ich bin damit sehr zufrieden und hoffe Ihr auch :thumbsup:

Die Hinterreifen werden noch selbst gebaute Schneeketten erhalten, die ich als nächstes angehen werde. :smilie:

Viel Spaß beim Zusehen und über Beiträge und Feedback freue ich mich immer :whistling:
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

2

Montag, 3. Mai 2021, 22:00

Hello :wink:

Die Farbe gefällt mir richtig gut. Wie ist der Maßstab?

3

Montag, 3. Mai 2021, 22:01

Hallo Stefan :wink: ,

Es ist der Maßstab 1:16, habe nun das Bild mit dem Bausatz noch nachgereicht ;)
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

Beiträge: 35

Realname: Vojislav

Wohnort: München

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. Mai 2021, 22:33

Hallo Michi,

wow, bin beeindruckt! Die Ski schauen top aus!
Sehr schönes Modell was du da baust. Bin gespannt.

Gruß
Vojislav

5

Dienstag, 4. Mai 2021, 18:46

Hallo Vojislav :wink: ,

sehr schön, dass Dir das erste Ergebnis gefällt und Du dabei bist :ok:

Vielen Dank :rolleyes:
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

6

Dienstag, 4. Mai 2021, 19:00

Also dir Ski‘er mit passenden Stöcken sehen ja schon mal mega aus. :respekt:

Da kann der Rest ja nur gut werden.

Ich bleib am Ball.
Mfg Max

7

Donnerstag, 6. Mai 2021, 10:50

Hier spinnt wieder mal alles
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

8

Donnerstag, 6. Mai 2021, 10:52

Es nervt hier gerade alles
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

9

Donnerstag, 6. Mai 2021, 10:55

Bin gerade dran , die Schneeketten zu bauen.????
Den Plan hätte ich zwar gefunden, aber die Umsetzung mit den Microketten????



Das geschriebene ist nicht von mir :(

Ketten von Trumpeter habe ich schon :)
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

10

Donnerstag, 6. Mai 2021, 20:08

Die erste Kette habe ich nun nach ca. 3 1/2 Stunden fertig gebracht????.
Der Anfang war hart, bis ich alle Längen final ausgetüftelt hatte (wieviele Ringerl ) und natürlich die beste Technik.
Hier nun ein paar Bilder zuerst gespannt am Board



Und hier nun provisorisch auf den Reifen aufgelegt




Ich bin überrascht, wie toll es aussieht :)
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

11

Donnerstag, 6. Mai 2021, 20:50

Hello,

Absolut fantastische Arbeit. Zum Glück hat der Käfer kein alrad :lol:

12

Donnerstag, 6. Mai 2021, 21:05

Hallo Stefan :wink:,

vielen Dank :five: , Allrad war damals noch ein Fremdwort ;)
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

13

Samstag, 8. Mai 2021, 22:18

Die zweiten Schneeketten sind nun auch fertig????, hat auch nur 2 Stunden gedauert????????????????

Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

14

Samstag, 8. Mai 2021, 22:56

Servus Michi

Spitzen Leistung was du da zeigst ganz großes Kino meinen Respekt hast du .

Gruß Jörg
Mitleid bekommt man,Neid muß man sich erarbeiten


Im Bau : Tamiya BMW 635 CSI Gr.A Schnitzer Replika


Aoshima Kawasaki GPz 900R

15

Montag, 10. Mai 2021, 12:31

@Jörg, danke Dir :rot:

Habe heute das Riemchen für die Ski gemacht aus Leder????


Als nächstes habe ich noch die Halterung für die Ski, hinter der Stoßstange aus Ätzteilreste gebaut:thumbsup:



Das war’s vorerst mal;)



Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

16

Montag, 10. Mai 2021, 20:45

Habe heute nur noch einige Teile für den Motor vorbereitet, die ich morgen grundieren möchte. :ok:
Der Motor wird in einigen Teilen modifiziert, nachdem er aber wegen den Ski‘ern meist nicht zu sehen ist, werde ich es nicht übertreiben. ;)
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

Beiträge: 35

Realname: Vojislav

Wohnort: München

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 11. Mai 2021, 10:25

Bin gespannt! Kenne den Bausatz nur mit Pinselbemalung.

Gruß Vojislav

18

Dienstag, 11. Mai 2021, 17:45

Hallo Vojislav :wink: ,

ich selbst bin auch gespannt, was das schlussendlich wird ;), aber schön, dass Du dabei bist. :ok:
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

19

Sonntag, 16. Mai 2021, 21:43

Heute ist es etwas weitergegangen.????
Nachdem ich in den letzten Tagen die meisten Motorteile grundiert hatte, wurden sie heute mit Farbe versehen :)
Aber seht selbst ;)








Hier der Rest, der nur in schwarz gewünscht wurde 8)




Morgen will ich dann mit Klarlacke ( matt, Light Shine und Semi Gloss) fixieren und etwas Washing, Rost und Schmutz aufbringen :ok:

Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

20

Montag, 17. Mai 2021, 21:16

Wollte eigentlich schon weiter sein als es nun ist und Euch mehr zeigen, aber das Einziehen der Zündkabel war zeitaufwendiger als gedacht????

Hier das Bild aus der Bauanleitung, zeigt nur die eine Seite, auf der anderen Seite das selbe Spiel, nur ein längerer Weg????.



Zumindest habe ich Bilder der Zündkerzen, welche vom Pumuckl sind, hier zu zeigen????




Dan habe ich noch den Öldeckel schwarz gemacht, wie beim Original



Die nächsten Tage dann mehr☺️
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

21

Montag, 17. Mai 2021, 22:04

Hallo Michi,
der Motor sieht ja schon mal gelungen gut aus, schön versift, so wie die Käfer-Motoren alle ausgesehen haben. Bin gespannt wie es bei Dir weiter geht.
Schöne Grüße
Günter

22

Montag, 17. Mai 2021, 22:45

@Günter, danke Dir und auch ich bin gespannt was mir noch einfällt :five:
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

Beiträge: 8 941

Realname: Dominik

Wohnort: um Aachen - Tor zur Eifel - NRW

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 18. Mai 2021, 09:06

sehr schön! Mir gefallen die ersten Schritte :ok:

24

Dienstag, 18. Mai 2021, 09:20

Danke Dominik :five:
Heute Nachmittag soll‘s weitergehen ;)
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

25

Dienstag, 18. Mai 2021, 20:32

Wie versprochen, wurde heute der Motor detailliert????

Leitungen sind aus Kupfer-und Eisendraht, die Halterung der Zündspule ist ein zugeschnittenes Ätzteil, Zündkabel sind die mitgelieferten und die Zündkerzen sind aus Weißmetall vom Fredl????????
Der Keilriemen fehlt noch, da dieser erst heute als Vierkantriemen ???? bestellt wurde, wollte ich nicht rund machen

Nun seht aber selbst????








Ich hoffe er gefällt Euch ☺️
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

26

Mittwoch, 19. Mai 2021, 21:34

Guten Abend Zusammen :wink: ,

die Verteilerkappe hat heute noch die Klammern bekommen, war ein guter Tip eine Modellbauers ;)




Nachdem die Klemmen der Verteilerkappe, man glaubt es nicht????, doch etwas Zeit gebraucht haben, ging es mir heute nicht sooo von der Hand????.

Habe darum heute nur das Getriebe, den Auspuff und die Bodengruppe vorbereitet, grundiert und lackiert



Habe für die Bodengruppe das Textured Black von Zero Paints verwendet????






Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

27

Mittwoch, 19. Mai 2021, 22:59

Servus Michi

Für mich ganz großes Kino was Du hier zeigst .... egal ob es die Umsetzung der Arbeit oder die Ideen sind die Du einfließen lässt ich bin Restlos begeistert .

Gruß Jörg
Mitleid bekommt man,Neid muß man sich erarbeiten


Im Bau : Tamiya BMW 635 CSI Gr.A Schnitzer Replika


Aoshima Kawasaki GPz 900R

28

Mittwoch, 19. Mai 2021, 23:13

Hi Jörg, danke für Deinen tollen Post :five:
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

29

Samstag, 22. Mai 2021, 15:30

Heute habe ich wieder etwas zu zeigen ;)
Der Motor wurde nun endlich finalisiert, in dem das Getriebe und der Auspuff fertig verschmutzt und angerostet montiert wurde :)






Der Rost auf dem Auspuff ist Echtrost, welcher mit Eisengrundierung und Oxidationsmittel hergestellt wurde :thumbsup: . Dieser wird in den nächsten Stunden noch etwas nachrosten :thumbup:
Auch den Unterboden habe ich weiterbehandelt und fertiggestellt, in dem er nun benutzt aussieht :ok:



Das war’s vorerst, bevor es entweder mit den Fahrwerken oder dem Interieur weitergeht :ok: . Mal sehen zu was ich Lust habe :whistling:
Viele Grüße :wink:
Michi
https://www.michis-modellbau.de

30

Samstag, 22. Mai 2021, 15:54

...Motor und Unterboden sehen hervorragend aus...

Ähnliche Themen

Werbung