Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 6 560

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

181

Sonntag, 31. Januar 2021, 08:37

Moin Carsten,

Im großen und ganzen, ist der Transporter doch schon mal gut geworden. :ok:
Das mit dem nach unten durchscheinen,na ja, aber vielleicht kannst du da etwas mit matt schwarzer Farbe machen, damit es besser wird. Aber nur ganz vorsichtig, damit du nicht die LED zulackierst.


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

182

Sonntag, 31. Januar 2021, 19:46

Moin,
@ Bernd, da geht nichts mit schwarzer Farbe. Da wo es durchscheint, fehlen Abdeckungen ( Stichwort Radhausschale ), bzw die Einzelteile von dem Auto sind nicht bündig.


Die defekte Gaslaterne von Viessmann hat mein Reparaturtrupp heute austauschen können. Das Beahnsteigpersonal hatte gerade Zeit und hat den Weg gesichert.






183

Samstag, 13. Februar 2021, 15:02

moin,
der Trupp, der die Laterne erneuert, hat Hilfe bekommen.
mein zweiter " Umbau auf Beleuchtung ".
Das Fahrzeug ist wieder ein Minikit der Firma Herpa.


Beiträge: 6 560

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

184

Sonntag, 14. Februar 2021, 07:18

Moin Carsten,

Klasse gemacht, der neue Transporter und so langsam bekommst du,richtig Übung, mit der Beleuchtung. :ok:
Auch diese ganze Szene, gefällt mir sehr gut, mit den Lampen :thumbsup:


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

185

Sonntag, 14. Februar 2021, 18:53

Moin Bernd,
danke für dein Lob.
Festzustellen ist, das die Mnikit verschiedene Qualitäten haben.
Der hier war nach unten dicht, dafür musste ich nach vorne über der Stoßstange nacharbeiten.
Wobei, das war laut Herpa ein Feruerwehr Fahrzeug. Liess sich aber nicht bauen, da die Löcher für das Blaulicht nicht vorgesehen waren und auch ( für mich ) nicht nach zu arbeiten waren.
Ich habe hier 2 MAN Minikit von Herpa, die haben die Scheinwerfer dicht und silber lackiert,
Na ja, das wird eher sehr schwierig ( für mich ).
Carsten

186

Montag, 15. Februar 2021, 20:27

moin,
mal wieder ein kleines Update.
Das Stellwerk wurde eingepasst.
Da das Stellwerk innen keinen Ausbau besitzt habe ich aus der Restekiste und meinen Preiserlein eine kleine Inneneinrichtung geschaffen. Die Preiserlein sind alle selbstbemalt.
Ein Preiserlein ist mal einzeln mit dabei. ( Immer daran denken, bin fast 55 und die Augen wollen nicht mehr so richtig :-) )







Jetzt kann das Stellwerk eingebaut werden. An der Helligkeit muss ich noch was machen. Das Bild täuscht zwar massiv aber das Licht ist definitiv zu hell.

187

Donnerstag, 1. April 2021, 13:03

Baustoffhandel

moin @ all,
ich habe diese Woche mal genutzt um intensiv an der Anlage zu bauen. Dafür habe ich das drittletzte Feld gefüllt.
Auf dem Modul Hofladen ist in der äußeren Ecke ein Teil des Außenlagers von einem Baustoffhändler entstanden.
Es wurde ein 2 stelliger Bansen aus Holz selber gebaut. Danach wurde er mit grau angestrichen und mit normaler Wandfarbe geweißt.
Die Wandfarbe hat den Vorteil, das die Farbe nicht umgehend im Holz versickert sondern das man hiermit ein wenig arbeiten kann.
Von Busch wurde daneben die LKW Waage aufgebaut und der Bereich eingezäunt.
Mit verschiedenen Streumitteln wurde der Boden aufgearbeitet ( Die Nuancen sind leider auf den Bildern nicht so gut zu erkennen )
Von Kibri gab es 2 Bausätze, die gebaut, lackiert und mit SMD LED versehen wurde. Hier stellte sich der Rundhauber als massiv wiederspenstig raus.
Dei Lampen im Stoßfänger einzubauen war massiv schwierig.
Aber es hat alles gut geklappt, der Betrieb wurde bereits aufgenommen und die Strecke für die Eisenbahn wurde wieder frei gegeben.












188

Montag, 12. April 2021, 21:24

moin,
mein Hofladen hat dann heute seine Ausstattung bekommen.






Werbung