Sie sind nicht angemeldet.

  • »chenjung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Realname: Michael

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. Dezember 2020, 12:10

Aufbau eigner Youtube Kanal & Website

Vorweg, ich hoffe, das ist der richtige Topic ! Ich denke, hier passt das Thema am besten rein. Falls nicht, sagt mir bitte bescheid :thumbup:

Nun, der Titel sagt es schon. Ich plane den Start eines Youtube Kanals, in dem ich Modelle, Lego, Ardunio und co, vorstellen möchte, Projekte zeigen und den Modellbau ebenfalls zeigen möchte. Ich weiß, es gibt schon genug davon, aber ich denke, warum nicht? Ich habe ja schon einige andere Youtube Kanäle, also wäre es kein Sprung ins kalte Wasser. Zudem will ich damit auch kein Geld verdienen, denn dazu müsste man auf Youtube einen Marathon starten. Denn die ersten Zeiten müsste man jeden Tag 1 bis 2 Videos hochladen und darauf habe ich keine Lust und auch gar keine Zeit. Daher wird sich das auf einmal im Monat beschränken, da ich ja auch erstmal die Modelle und Projekte aufzeichnen muss (via Video) dann bearbeiten, das wird die meiste Zeit kosten. Und dann hochladen. Aber über den Aufwand bin ich mir im klaren. Und es macht auch Spaß!
Ich bin so zusagen mein Boss und arbeite, wie ich es für richtig halte. Ich baue mir hier auch keine Traumschlösser, dass binnen von 6 Monaten hier 5.000 Abos habe. Nein, ich weiß, wie es ist. Und es ist nur Hobby!
Aber dennoch würde ich meine Arbeit gern mit der Welt teilen, Videos zeigen, Kommentare sprechen und Meinungen äußern. Da ich plane, meinen Kanal, was den Modellbau angeht, auf die 1;72 er Modelle zu trimmen, sind auch die Kosten drumrum kein Problem. Für die Videos (Vlog habe ich mir die Canon PowerShot SX 620 gegönnt) - denn meine Canon 80D will ich somit nur für die Nahaufnahmen nehmen, für mein Gesicht und gerede reicht die kleine Canon aus, ebenfalls für die Aufnahmen während des Baus. Dann für die Fotos und Nahaufnahmen kommt wie erwähnt, die Canon EOS 80D zum Einsatz :ok:

Da die PoserShot mehr oder weniger über den Monitor ihren Platz finden wird, und nicht immer hin und her geräumt wird, denke ich, wird dies ausreichen.

Was mir auch aufgefallen ist, gute Ausleuchtung. Dazu habe ich heute ebenfalls 2 LED Tischleuchten gekauft, sodass der Tisch gut ausgeleuchtet ist. Man will ja auch sehen, was ich da tue, oder?
Zur Zeit kämpfe ich noch mit dem Namen für den Kanal und für die Website bzw. Forum. Denn eine gute Domain ist schon der halbe Gewinn. Ich hatte im Kopf Wörter wie: Bastelstube / Bastelstudio - Frankfurt / Flinke Hände? Da bin ich noch total unentschlossen. Weil der Youtube Kanal und Website soll gleich heißen, da ich so mit auch die Email und co gleich halten will.
Also der Kanal wird nicht nur ausschließlich Modellbau haben, wie schon erwähnt, sondern auch sich mit dem Ardunio beschäftigen. Auch andere Projekte, wie z.b. Visual Basic (Programmieren). Gedacht habe ich, zu 85% Modellbau den Rest für andere Projekte.
Was meint ihr? Wie sehen das die Großmeister des Baues?
Liebe Grüße,
Michael
Fuchs 1:35 im Bau
Für die Community: Anfang der Programmierung für die Modell Datenbank

2

Donnerstag, 10. Dezember 2020, 20:15

Daumen hoch

Servus Michael,

ich häng mich da einfach ma ran und wünsch Dir ganz viel Spaß und Freude mit deiner Idee. Egal wie viele Kanäle es gibt - jeder hat seinen eignen Stil und Style und das macht es aus - finde ich.
Freu mich schon darauf bei dir vorbeischauen zu können.
Habs schön
Grüßle
KD Angel
Regentropfen sind flüssige Sonnenstrahlen welche nur länger an Dir haften werden.
#bleibtschönimHerzen
HRH KD Angel
In memoriam Bill - mein Dad war n Großer

  • »chenjung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Realname: Michael

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Dezember 2020, 22:02

Hallo DouverichsRose, vielen dank für die netten Worte!

Ich bin noch in den Vorbereitungen, daher stockt es hier ein bisschen. Ich produziere schon ein paar Videos usw.


Ich habe schon ein paar Videos vorbereitet (Bau des Tigers und Teilweise (also den weiterbau) des Fuchs). Allerdings fällt mir auf, das die Canon Cypershot zwar OK ist, aber der Winkel meist das Problem darstellt. Mit dem Stativ und der Cam auf dem Tisch, wird es doch eng. Daher habe ich wohl die mögliche Lösung gefunden. Eine Kopfkamera, also keinen GoPro, sondern eine Cam die via Kopfhaltung angebracht wird. Somit zeigt diese direkt meine Tätigkeiten. Diese wird wohl nächsten Monat gekauft.

Die Cypershot wird dann wohl als 2. Cam mit arbeiten. 2 Winkel könnte interessant sein!
Fuchs 1:35 im Bau
Für die Community: Anfang der Programmierung für die Modell Datenbank

  • »chenjung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Realname: Michael

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Dezember 2020, 20:22

So, ich habe mich endlich für eine Domain entschieden. Diese habe ich nun auch gekauft :)

modellbauwerkstatt-frankfurt.de

Hier das erste Video - war doch schon leicht aufgeregt - daher sorry!
https://youtu.be/ddvIgDD3qiU


Recht Ideenlos, aber es trifft dennoch genau das, was ich will. Entsprechend richte ich zur Zeit die Mail Adresse ein und werde auch im laufe der nächsten Tage den Youtube Kanal so nennen und anmelden. Ich überlege mir auch zur Zeit ein Logo, welches dann den Kanal und Videos zieren soll. Was ich gelernt habe ist, bei Youtube, NIEMALS Musik hören, da rastet Youtube sofort aus und sperrt alles. Selbst bei No Copyright Music! Also jene, die man genau für sowas nehmen kann? Naja muss man nicht verstehen. Weshalb die Videos an sich immer ohne Musik sein werden. Erstmal!

Warten wir mal ab :)

Ich frage mich gerade, ob es OK für die Admins ist, wenn ich bisschen Werbung für das Forum in meinen Videos machen darf / kann?
Fuchs 1:35 im Bau
Für die Community: Anfang der Programmierung für die Modell Datenbank

  • »chenjung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Realname: Michael

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Dezember 2020, 09:14

Im Bau Bericht zum Tiger habe ich nun das 2. Video eingefügt.

Hat die Forensoftware denn die Möglichkeit, das Video sichtbar zu posten (statt nur den Link)? Mein Board wandelt dies gleich um.

Zum Thema Kamera. Im Auge habe ich ja die Cam welche man so zu sagen direkt auf dem Kopf trägt. Ich Vergleiche nun verschiedene Modelle aber ich glaube die 4K Version wird es werden. Sind dann zwar nur 30FPS aber ein klares Bild ist mir dann schon wichtig. Meine Eos kann ich zur Zeit leider nicht so nutzen wie die Cypershot. Ich werde mal versuchen, ein anderes Stativ zu nutzen. Meine 80D wiegt ja fast 1,5 KG und an diesem kleinen Handy Staiv passt das nicht wirklich haha.
Fuchs 1:35 im Bau
Für die Community: Anfang der Programmierung für die Modell Datenbank

Wettringer

Administrator

Beiträge: 4 248

Realname: Stefan van Kisfeld

Wohnort: 48493 Wettringen

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Dezember 2020, 10:07

Hallo Michael,

wenn du das Feld "Dateianhänge" im Editor öffnest siehst du was geht.

Bei mir steht dort:

Erlaubte Dateiendungen: , bas, bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, xls, zip

Gruß Stefan

  • »chenjung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Realname: Michael

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Dezember 2020, 16:44

Hi Stefan, danke für den Tipp. Ich hatte wohl meine Augen nicht richtig auf :ok:

Nachtrag: Das geht nicht so ganz, die Video wäre .MP4 das wird vom Baord hier als Upload nicht zugelassen.
Fuchs 1:35 im Bau
Für die Community: Anfang der Programmierung für die Modell Datenbank

keramh

Moderator

Beiträge: 11 325

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Dezember 2020, 16:51

moin,

interresantes Thema da ich mich auch gern mit Youtube beschäftige.
Gleich mal ein Tip oder meine Meinung zu einer Kopfkamera - lass es, so ruhig kannst Du nimals Deinen Kopf halten!

Ich habe schon viele solcher Videos gesehen oder besser versucht sie anzusehen.
Jede kleinste Kopfbewegung wird so dermaßen beschleunigt / verwackelt bzw. die Bewegungen erfogen so schnell das einem beim Zuschauen regelrecht schlecht wird.

  • »chenjung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Realname: Michael

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 17. Dezember 2020, 18:26

Hi keramh,

danke für deinen Hinweis, daran habe ich nicht gedacht!! Müsste dann ja so ähnlich sein, wie mit einer ActionCam? Sprich der Kopf bewegt sich ja so oder so! Daran hab ich überhaupt nicht gedacht!!!! Danke danke für den Tipp!

Ich werde dann die nächsten Aufnahmen mit der meiner anderen Kamera mal testen!
Fuchs 1:35 im Bau
Für die Community: Anfang der Programmierung für die Modell Datenbank

10

Donnerstag, 17. Dezember 2020, 19:19

Nabend zusammen,

lieben Dank Marek das Du dich gemeldet hast - ich war nämlich auch schon drauf und dran mich mit ner Kopfkamera zu befassen - werde dann aber weiterhin bei meiner Methode bleiben.
Uns allen viel Spaß weiterhin
Grüßle
KD Angel
Regentropfen sind flüssige Sonnenstrahlen welche nur länger an Dir haften werden.
#bleibtschönimHerzen
HRH KD Angel
In memoriam Bill - mein Dad war n Großer

  • »chenjung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Realname: Michael

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 17. Dezember 2020, 19:42

Ich habe das Video von gestern und das von eben mal als TEST hochgeladen um euch zu zeigen, bezüglich der Qualität.

Ich denke, jeder dürfe mir zustimmen, dass die Canon EOS 80D gewonnen hat, oder?

Hier das Video mit meiner kleinen CyperShop (die primär als Aufnahme Kamera gedacht war)

https://youtu.be/SmwEyj4dQKY


Hier das Video meiner Canon EOS 80D (wird wohl doch jetzt meine neue Aufnahme Kamera für die Videos) Das Video verarbeitet noch, SD ist schon verfügbar, HD folgt in kürze!

https://youtu.be/IP1_hBXTaig
Fuchs 1:35 im Bau
Für die Community: Anfang der Programmierung für die Modell Datenbank

  • »chenjung« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Realname: Michael

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 23. Dezember 2020, 15:45

In diesem Sinne wünsch ich euch ein frohes Fest und viel Ruhe und Besinnlichkeit.

Habt eine schöne Zeit mit eurer Familie.

Auch hier eine Videobotschaft von mir :)
https://youtu.be/CXrilW7XgTg
Fuchs 1:35 im Bau
Für die Community: Anfang der Programmierung für die Modell Datenbank

Werbung