Sie sind nicht angemeldet.

31

Samstag, 21. November 2020, 21:04


32

Samstag, 21. November 2020, 21:45

Hallo Bernd,

super umgesetzt das mit den Trichtern :ok:
Der Motor ist schon ein schönes Stück. Wie auch der gesamte Wagen :love:
Ich hab in nur in 1:43 als limitierte Auflage von AMR ...natürlich war das Bausatz :D

Gruß
René
Zur Zeit im Bau :

Eaglemoss Delorean ,Ecto-1 , Deago VW Samba Bully , Ferrari 312T4 , LaFerrari

Danach folgen: Deago Millennium Falcon ; Hachette Manta A GT/E , K.I.T.T


Warten auf :kaffee:

Vorbestellt 300 SLR "Uhlenhaut" https://www.lemke-legrand.com/LEGRAND+Me…up-+1-8+kit.htm

Ford Mustang https://de-de.eaglemoss.com/die-cast-clu…-build#das-auto

33

Sonntag, 22. November 2020, 06:48

Moin Bernd. :wink:

Der Motor sieht schon sehr gut aus, auch deine Änderung der Trichter... :ok:
Nun bist Du mir 10 Ausgaben voraus... ich hänge noch bei der 20, obwohl ich 21-30 schon liegen habe.
Würde auch so gerne weiter machen aber im Moment sind leider andere Sachen wichtiger.

Allen hier einen tollen Sonntag...
Grüße Bernd

Beiträge: 392

Realname: Olaf

Wohnort: Bietigheim/Karlsruhe

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 22. November 2020, 08:50

Jepp, bery nice.

die Lösung mit den Trichtern.. sauber.

Weiter so. :ok:

Skorpi1211

Beiträge: 322

Realname: Ulrich Lindemann

Wohnort: Düsseldorf

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 22. November 2020, 11:49

Moin Bernd, :wink:

SUPER gemacht mit den Einlauftrichtern.

Da höre ich förmlich das schlürfende röcheln beim Gasgeben !!! :sabber:

Geht heute leider nur noch mit H-Nummernschild. ;(

Heutige Motoren hören sich an wie ein kaputter Staubsauger, siehe Formel 1.

Gruß Uli. :prost:

36

Sonntag, 22. November 2020, 17:17

Hallo René, Bernd, Olaf und Uli. :wink:


Vielen lieben Dank für Eure lieben Worte. Die richtige Entwicklung mit den Trichtern hat mich mehrere Stunden gekostet, bis ich auf den Trichter kam, wie es mir am besten gefiel.
Mal sehen, was man noch verbessern kann, bzw was ich verbessern kann. Ich arbeite gerne mit dem Material, was ich zu Hause habe und möchte mir nicht unbedingt was dazu
kaufen. Der Flux Compensator beim DeLorean damals, mußte sein, denn das Teil, was der Adlerhorst da ablieferte, war grottenschlecht. Aus den USA kam das Teil. Lange her.
Schaun mer mal, was sich so anbietet.


Viele Grüße Bernd. :party:

Werbung