Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 29. Juli 2019, 17:17

AMT/Ertl 8017 International Transtar II Eagle 1:25

Bausatzvorstellung: International Transtar II Eagle





Modell: International Transtar II Eagle
Hersteller: Ertl
Modellnr.: 8017
Masstab: 1:25
Teile: über 250
Spritzlinge: 1 weiß, 2 scharz, 2 chrom, 1 klarsicht

Herstellungsjahr: 1976
Hier kommt ein weiterer älterer Bausatz von Ertl aus den '70ern. Es gibt hier bereits eine BV allerdings ist diese gesperrt(weiß jemand warum?)
Der Bausatz sieht gut aus. Die Teile sind sauber gegossen, Klarsichtteile sind gut, die Chromteile sehen Top aus und die Reifen sind in einem Stück, aus Gummi.
Die Kabine hat ein Teil für das Äußere und eines für das Innenleben. In der Anleitung gibt es Fotos vom Fertigmodell und vom Original.










Fazit: Ein schöner Bausatz mit vielen Teilen für ein gutes Modell.

Beiträge: 5 683

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 30. Juli 2019, 07:00

Moin Konstantin,

Ja das ist ein schöner Bausatz, der sich auch recht gut bauen lässt. Danke für deine Vorstellung. :hand:


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

3

Freitag, 9. Oktober 2020, 23:59

Hallo,


weiss jemand über mögliche Wiederauflagen diesen Bausatz?


Danke und Gruss,
Jaume
Jaume
Gelida bei Barcelona

"Universdecamions"

Beiträge: 499

Realname: Manfred Bauer

Wohnort: Diessenhofen Schweiz

  • Nachricht senden

4

Samstag, 10. Oktober 2020, 09:24

Hallo Jaume


Meines Wissens ist das einer der wenigen Bausätze von Ertl die in letzter Zeit keine Wiederauflage erfahren haben ( leider.... )

Der würde wohl weggehen wie die warmen Semmeln.....

Ich habe noch einen originalverpackten hier, aber den traue ich mich fast nicht zu bauen.


Gruss

Manfred
Wer bohrt kommt weiter

5

Sonntag, 11. Oktober 2020, 19:01

Moin,
es gab in den 90ern ja eine Wiederauflage des Bausatzes. Vielleicht haben wir ja Glück und er taucht nochmal auf. Die Formen sollten noch vorhanden sein. Daumen drücken. Ich würd auch noch 1 - 10 davon nehmen 8)
Für mich einer der schönsten unter den Cabover...
Greetz
Jeder hat ne Haube...ich fahr ohne!!!

6

Dienstag, 13. Oktober 2020, 14:46

Hallo,

ich denke wir alle tráumen mit der Wiederauflage.

Vor ca 10 Jahre, ich habe bei Ebay ein Bausatz der 90er ersteigert. Ich habe viel dafür bezahlt. Aber den Gefühl mein erstes je mal gabuten Truck noch mal zusammenzubauen war unwiederstelling-

Wie der Manfred schreibt, ich koennte micht fast nicht zutrauen, die Kiste aufzumachen...

Nach viele Überlegungen, habe ich mich beschlossen, eigene Formen der Fahrerhaus zu bauen, so koennten die Originale Teile unberürt bleiben. Das ist Modellbauen Gross Geschrieben!!

Den weg war Lang. Ich war mit der Qualität nicht zufrieden. Und habe irgendwann aufgegeben.

Vor einige Wochen habe ich die "Schrott" Resin Teile zuhause wiederentdeckt ( weger der Corona Krise, mehr Zeit Zuhause ). Und jeztz mit neue Energie zum schleifen und spachteln, viellecht kann ich in der baldige Zufunft etwas akzeptableres vorstellen.

Gruss,
Jaume
Gelida bei Barcelona

"Universdecamions"

Beiträge: 5 683

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. Oktober 2020, 08:58

Moin zusammen,

Oh ja, das tuen wir wohl, zumindest ich Träume von einer Wiederauflage. ;) Ich habe zwar einen fertig im Regal stehen, aber der ist nicht von mir gebaut worden und die Preise, die zur Zeit dafür aufgerufen werden, in der Bucht, mag auch ich nicht bezahlen. :motz:
Aber mal sehen, wenn das Licht mal wieder besser wird, mache ich ein paar Bilder, von dem Truck, die dann in die Galerie kommen.


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

LKW, Truck, Zugmaschine

Werbung