Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Dienstag, 27. November 2018, 04:31

Danke. Freut mich wenn's euch gefällt. Das Dio ist da. 35x35 cm. Höhe 40 cm.

122

Mittwoch, 28. November 2018, 19:54

Hut ab, Martin :respekt: Einfach klasse :ok:

Ich lass mich mal überraschen, was es für ein Fahrzeug wird ;)

Schön, wieder was von Dir zu sehen :smilie:
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:
Im Bau: Vimoutiers-Tiger
Maßstab 1:35 Houffalize-Panther
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

Beiträge: 1 880

Realname: Flo

Wohnort: 82383 Hohenpeißenberg

  • Nachricht senden

123

Freitag, 30. November 2018, 16:34

Einfach nur pornös Martin :respekt: :sabber:
„als wenn ein Engel schiebt“ (A. Galland über den ersten einsatzfähigen Düsenjäger der Welt)

Keep calm and support the Lions!

Beiträge: 7 581

Realname: Roland

Wohnort: Pernitz (Niederösterreich)

  • Nachricht senden

124

Sonntag, 16. Dezember 2018, 11:33

ALLE Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren

Das Horn Helm Hammerhands soll erschallen in der Klamm, ein letztes Mal.
Dies Möge die Stunde sein da wir gemeinsam Schwerter ziehen, Grimmetaten erwachet auf zu Zorn, auf zu Verderben und blutig Morden

„Selbst das wildeste Tier kennt doch des Mitleids Regung“ - „Ich kenne keins und bin deshalb kein Tier“

125

Sonntag, 12. Januar 2020, 23:02

Durch Wartezeiten bei meiner Briefing Time Mitchell, habe ich etwa schnelles auf dem Tisch.
Ein KV-9 von Eastern Express.

Wird soweit aus der Box heraus gebaut. Es werden nur eine neue Kette von Friul verbaut und hier und da ein paar Scratch Verbesserungen.

Offiziell handelt es sich hierbei eher um einen Prototypen. Laut meiner Recherchen soll es wohl nur ein einziges Fahrzeug an die Front geschafft haben.
Ohne Markierungen oder Ähnliches war er damals bei der Operation Barbarossa mit bei.

Mein Modell soll ein paar Beschädigungen kriegen. Aber denke die Bilder sagen alles. :)







Mfg Max

126

Sonntag, 16. Februar 2020, 13:41

Hallo zusammen

Da es ja für den KV-9 direkt keine Vorbilder gibt, kann man sich ja etwas an dem Modell austoben.

Es gab ja wiegesagt nur einen Prototypen

Da ich letztens ein Vorbild Foto im Winter gefunden habe, dachte ich mir... wieso der nicht auch.

Also fiktiv eine Wintertarnung aufgebracht, etwas Alterung sowie eine schöne Lage Pigmente fürs Fahrwerk.

Hier habe ich eine Mischung aus Matsch und Schnee dargestellt.











Quelle: globalsecurity.org
Mfg Max

127

Montag, 17. Februar 2020, 18:27

Hallo,

Na dann zeig ich von mir auch mal was her.
Mein A7V ist ca. zur Hälfte fertig.

Lg Georg
»Der-Modellbau-Ritter« hat folgende Datei angehängt:

128

Samstag, 29. Februar 2020, 19:33

Was meint ihr ? So lassen oder noch Ideen was man verbessern könnte.







Mfg Max

129

Sonntag, 1. März 2020, 10:02

Soll er stehend oder in Betrieb dargestellt sein? Dann noch die Laufflächen der Räder dementsprechend bemalen.
Ansonsten hab ich nix auszusetzen, sieht klasse aus :ok:
Mir persönlich würde ein Farbklecks gefallen...eine rote Fahne auf den Kettenblechen abgelegt zum Beispiel ;)
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:
Im Bau: Vimoutiers-Tiger
Maßstab 1:35 Houffalize-Panther
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

130

Sonntag, 5. April 2020, 11:14

Hallo Leute.

Ich möchte auch kurz ein Zwischendurch-Projekt zeigen.

Hook aus dem Disney-Pixar Film Cars. Das Modell ist von Zvezda im Maßstab 1/43.
DSC_7781.JPG

DSC_7782.JPG

DSC_7783.JPG

DSC_7784.JPG

DSC_7785.JPG

DSC_7786.JPG

131

Samstag, 18. April 2020, 20:20

Hallo Marc.

Er soll noch im Einsatz fahrend aussehen.
Die Laufrollen werden noch blank gemacht. Have ich heute vor.

Die sowjetische Flagge kommt natürlich noch dazu, so wie etwas gerödel.

Mit dem habe ich nämlich schon angefangen.

Hoffe doch mal das die Woche auch mal meine Friul Ketten kommen.



Mfg Max

132

Sonntag, 3. Mai 2020, 22:06

Moin allerseits,

ich heisse Kai, bin 46, komme aus Bochum, hab vor 15-20 Jahren mal ein paar Modelle gebaut und hab das Hobby nun wieder entdeckt.

Ich habe jetzt einen Hetzer von Revell und eine Pak40 von Tamiya auf dem Tisch.

Der Hetzer hat heute sein Tarnkleid bekommen. Für meine erste Airbrushbemalung bin ich zufrieden, obwohl es alles andere als optimal geworden ist. Die weisse Farbe (verdünnte Tamiya XF Farbe) spritzte ein wenig und zudem ist das Tarnmuster nicht das gelbe vom Ei.



Hier mal ein 2 Bilder.

Nach der Grundierung

Nach dem Airbrushen.


133

Freitag, 21. August 2020, 23:03

In der letzten Zeit war etwas Ruhe.

Untätig war ich trotzdem nicht.

So schafften es zwei Modelle auf meine Werkbank.

Einmal Revells Tiger 1 (spät) im Maßstab 1/72.
Dort habe ich das fehlende Zimmerit dargestellt und mich für eine Farbvariante eines 1944er Tigers entschieden.
Gerade im Feldzug in Polen.
Titel des Dioramas: „Der erste Schnee“

Dazu wird sich noch ein BMW Gespann mit passenden Figuren gesellen, sowie ein Kommandant für den Tiger.





Ein Nebenbei Projekt (so lange wie ich auf den Rest warten muss) ist der Bekannte Jagdpanther von Revell im Maßstab 1/76.

Auch für diesen kleinen Freund wird später ein Diorama mit Schlamm folgen.
Aber auch nur um die schlecht detaillierte Kette zu verstecken.

Auch hier wurde mit Spachtelmasse Zimmerit dargestellt.
Auch wenn nicht Original für diesen Panzer war ich der Meinung das ein paar Farbtupfer sein müssen.
Leider fiel mir auf das es die Rohre in Menningerot garnicht gab, dort muss ich noch mit grau korrigieren.



Mfg Max

Werbung