Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 14. Juli 2020, 17:44

Aktvetos Pinselein

Ich starte mal einen Thread wo ich kleinere Sachen rein stelle.
Meistens handelt es sich dabei einfach um Lückenfüller, bis die Idee für was neues geboren wurde. So übe ich nebenbei ein wenig das bemalen und ab und wann kommt was nettes dabei raus.

Starten wir mit diesen Figuren die mindestens seit 20 Jahren bei mir rum liegen... Da hab ich einen Haufen davon. Und ich hab nicht mal eine Ahnung woher und warum. Die sind einfach da, wird mir wahrscheinlich jemand geschenkt haben der selbst dann doch keine Lust dazu hatte. Vermute vom Maßstab, von den Posen her, eindeutig Tabletop, hab aber keinen Plan welches. Ritter kommen hier auch noch ;)
So hab ich mich nun nach dieser langen Zeit hingesetzt und mal begonnen den ersten Trupp zu bemalen.

































Lg Rainer

Aktuell im Bau: Dak - Deutsches Afrika Korps

2

Mittwoch, 15. Juli 2020, 13:38

Und der erste Ritter(von einigen) ist fertig.
Allerdings ist mir da ein gravierender Fehler des Herstellers aufgefallen.
Der liebe Ritter ist ein einweg Ritter. Bewaffnung nur eine Lanze, die maximal eine "Erstschlagwaffe" war. Ist diese beim ersten Ansturm zerbrochen oder im Gegner stecken geblieben, wurde die rasch weg geworfen und zur Primärwaffe gewechselt, meist ein Schwert. Und dieses Schwert vermisse ich schmerzhaft...



















Lg Rainer

Aktuell im Bau: Dak - Deutsches Afrika Korps

3

Mittwoch, 15. Juli 2020, 22:42

:ok:
Gruß aus Oberfranken
Mike :ok:

4

Sonntag, 19. Juli 2020, 12:29

Schön geworden ... sehr stimmig mit den vielen winzigen Details

Beim Ritter könnte es sich doch auch um einen Tjost / Turnierritter handeln ... dann braucht er nicht unbedingt ein Schwert

Auch Turnierspitzen der Lanze konnten durchaus unangenehme Verletzungen verursachen ... große Ähnlichkeit zur Lanze des Modells:
Turnier-Lanze-Köpfe und Ritterspiele Rüstung, Mitte des 16 ...
https://images.app.goo.gl/ixp7qib7tK2sC3QZ7
Grüße aus dem "Wilden Süd-Westen"
Markus

"When all else fails ... Read the instructions" ( LINDBERG 1965 )

Youth, talent, hard work, and enthusiasm are no match for old age and treachery !
( In memoriam Prof. John A. Tilley, † 20.07.2017 )

5

Sonntag, 19. Juli 2020, 14:11

Tjost, gute Idee! Danke!
Eigentlich nahe liegend....
Mal sehen ob sich da auch was draus machen lässt :D
Lg Rainer

Aktuell im Bau: Dak - Deutsches Afrika Korps

6

Dienstag, 21. Juli 2020, 14:35

So während ich die Ritter immer weiter bemale und die Trocknungszeiten(oder die "ich will die Airbrush heute nicht putzen" Zeiten) dazwischen für andere Figuren nutze, wurde der erste Uruk Hai fertig.
Lurtz, der erste Uruk Hai.











Lg Rainer

Aktuell im Bau: Dak - Deutsches Afrika Korps

7

Montag, 27. Juli 2020, 17:48

So, die Ritter fertig.
Ich muss aber zu geben, die Lust hat mich verlassen. Die doch all zu gleichen Posen(war alles schon verklebt) und sonstigen Parallelen zwischen allen Figuren raubte mir dann doch ein wenig den Ehrgeiz mehr Mühe und Liebe zum Detail zu investieren.
Aber wie Eingangs erwähnt, ein Kastenfund den ich eigentlich nur aus Langeweile und ein wenig zum üben machte. Daher kann ich gut mit dem Ergebnis leben.















































Lg Rainer

Aktuell im Bau: Dak - Deutsches Afrika Korps

Werbung