Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 28. Juni 2020, 10:29

Revell Mercedes Benz 1017 LF 16

Huhu

Ja ich lebe noch und obwohl ich seid langem kein PC mehr besitze versuche ich trotzdem mal einen Baubericht via Handy zu führen.

Urlaubs Zeit heißt für mich bastel Zeit. Der Hermann Marwede Auftrag, sowie die Ninja Aufträge sind abgeschlossen. Ich wende mich nun diesem Auftrag zu und versuche euch so gut es geht dabei mit zu nehmen. Das Modell soll auch noch ein Diorama bekommen, jedoch kann ich mich noch nicht so Recht für ein Thema begeistern. Eigentlich sollte es auch beleuchtet werden, aber für den Maßstab gibt es nix vorgefertigtes, was man einfach nur nach Anleitung zusammenstellen muss.



Ich hoffe das wird klappen alles über das Handy hoch zu laden und die Bilder größe ist hoffentlich auch ok.

Liebe Grüße

Beiträge: 288

Realname: Dennis

Wohnort: Nähe Nürnberg

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. Juni 2020, 13:07

Hallo Janin,

schau mal hier LedProfis, vielleicht ist ja was passendes für Dich dabei ?(

Die bauen, lt. Homepage, auch auf Kundenwunsch, habe selber da aber noch nichts gekauft, da ich mir Beleuchtung selbst mache, vgl. meinen MAN TGX (Link)

Für Einsatzfahrzeuge verwend ich als Modul gerne das von Bruder (Bruder), das bietet Licht für Dachleuchten und Saund (Motor/Signalhorn) und an die Lichtausgänge können jeweils 2 LEDs angeschlossen werden ... allerdings muss man das Ganze zerlegen und selbst löten können, um die Lampen anzuschließen).

Gruß Dennis
Man kann alt werden, wie ne Kuh, man lernt immer noch dazu :thumbsup:

Dennis aus der Nähe von Nürnberg

Aktuelle Projekte:
Im Bau: MAN TGX D38, evtl. im Lions500-Look, mit Belechtung&Sound
Im Bau: Umbau A320 AIR BERLIN von Revell

Vereine:
TMC
PMCN

3

Dienstag, 30. Juni 2020, 10:46

Guten Morgen

Zu nächst einmal vielen Dank für den Tipp. Ich war schon mal bei denen auf der Internetseite, muss aber völlig überlesen haben das sie auch eine Anfertigung anbieten. Na ja nun ist ein Beleuchtungssatz unterwegs. Ich habe so etwas noch nie gemacht, außer in der Berufsschule vielleicht mal (böse am Lötkolben verbrannt :abhau: ). Ich denke aber das ich das schon irgendwie hin bekomme :roll:

Bis jetzt ist noch nicht viel passiert. Ich hab den Rahmen zusammen gebaut und die Vorderachse und Hinterachse gleich mit angebaut. Ansonsten hab ich noch ein paar Kleinigkeiten zusammen gebaut und alles zum lackieren vorbereitet.





Übersichtlicher Haufen an Teilen.





Alles reinigen.....





.....und trocknen lassen.

Fortsetzung folgt ;)

Liebe Grüße
Janeway

Werbung