Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 17. Mai 2020, 13:13

De Havilland Canada DHC-2 Beaver

Moin moin,

Hier der Rollout meiner kleinen Beaver :)
Viel Spaß mit den Bildern.









VG,
Felix

Beiträge: 5 121

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

2

Montag, 18. Mai 2020, 07:03

Moin Felix,

Wirklich ein sehr schönes Modell, mir gefällt sie sehr gut. :ok: Lackierung und Decals finde ich absolut klasse gemacht, besser kann man das in dem Maßstab kaum mehr machen. :thumbsup:
Fehlt nur noch ein kleines Dio, so mit nem Flußufer, Schlauchboot und einem Kamerateam, das auf „Bärenjagd“ geht. :grins:


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Beiträge: 3 512

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

3

Montag, 18. Mai 2020, 07:49

Hi Felix.

Wirklich ein Top-Ergebnis, das du hier präsentierst, gefällt mir von vorne bis hinten ausgesprochen gut deine Beaver. :ok:
Da hättens ruhig auch ein paar mehr Bilder sein dürfen. ;)
Kann mich Bernd nur anschließen, eine kleine Grundplatte würde dem Flieger noch ganz ausgezeichnet stehen.


Gruß
Daniel
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!


4

Montag, 18. Mai 2020, 12:07

Moin :)

Danke für die Blumen. Ich mach bald nochmal ein paar mehr Detailaufnahmen ^^
Das mit dem kleinen Diorama wäre vielleicht wirklich nicht schlecht, aber mit sowas kenne ich mich nicht wirklich gut aus. Mein erster und einziger Versuch mit einer kleinen Vignette ist mal böse in die Hose gegangen :S
Ich les mich da mal in die Thematik ein.. :D

VG,
Felix

5

Montag, 18. Mai 2020, 14:51

Moin Felix

Ist wirklich ein Schmuckstück geworden und das in dem Maßstab :respekt:

Beiträge: 37

Realname: Dirk

Wohnort: Tecklenburger Land

  • Nachricht senden

6

Montag, 18. Mai 2020, 19:45

Hallo Felix,
klasse Modell, gefällt mir sehr gut. Toll gebaut.
Viele Grüße.

Beiträge: 1 648

Realname: Mike

Wohnort: Zwischen WÜ und TBB

  • Nachricht senden

7

Montag, 18. Mai 2020, 23:00

Hi Felix!

Einfach zum Fingerlecken! :ok:
Ja, mehr Bilder bitte!!!!
Und da haben wir das Problem mit den Wasserflugzeugen. Irgendwie fehlt dann doch noch was! :D
Aber es muß ja kein Wasser sein. Irgendwo am Ufer mit Beton und/oder Rasenflächen würde es auch tun.
Aber klar, im "gut gemachten Wasser" wäre das beste.
Gibt es da nicht so Wasserzeugs von der Firma NOCH!? :idee:
(Ich habs auch noch nicht probiert, aber irgendwann ist halt immer das erste mal).
Danke fürs zeigen! :prost:

Gruß Mike

8

Mittwoch, 20. Mai 2020, 07:03

Moin,

danke für euer Lob. :)
Ohne die Mitwirkung von einigen von euch (Diejenigen wissen schon..), wäre das Endergebnis übrigens anders geworden. Also auch hierfür nochmal Danke!

Ich habe mich ein bisschen mit Dioramen beschäftigt. Oh mann.. Das wird nicht einfach. Bin aktuell im Alltag dabei, nach Material Ausschau zu halten ;)
Interessante Äste, Moos, Birkensamen... Alles wird gesammelt und kommt in die Brotdose.. :ahoi:

Stimmt Mike, NOCH hat da ne Menge im Angebot, aber zB auch Citadel, oder Faller. Wasser wäre schon nice und ist bei einem Wasserflugzeug eigentlich Pflicht. Aber meine einzige Erfahrung mit sowas war mal vor 17 Jahren eine Vignette für einen 1:700 Zerstörer.. Damals mit Baumarktsilikon die ganze Bude vollgedampft.. Wenn würde ich die Beaver auch lieber am Ufer aufbocken. So dass sie einfach vom Diorama zu trennen ist.
Wenn ich mit diesem Projekt anfange, dann definitiv mit Baubericht, damit ihr mir sagt, was ich machen muss.. :lol:

VG,
Felix

9

Donnerstag, 21. Mai 2020, 15:14

Gefällt mir äusserst gut Deine Beaver, vor allem die Verwitterung/Verschmutzung überzeugt.
Gruss
Markus

10

Freitag, 22. Mai 2020, 13:27

Hallo Felix, ich schließe mich an. Wunderschöne Details und toller Gesamteindruck. :thumbsup: :respekt:

Gruß David :wink:

Werbung