Sie sind nicht angemeldet.

Wettringer

Administrator

  • »Wettringer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 195

Realname: Stefan van Kisfeld

Wohnort: 48493 Wettringen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. März 2020, 20:17

Wettringer Modellbau-Tage 2020

Hallo zusammen,

wie jedes Jahr hatten wir unsere "Wettringer Modellbau-Tage" wieder für das Pfingstwochenende geplant, also am Samstag 30. und Sonntag 31. Mai. Nach reiflicher Überlegung sind wir zu dem Schluss gekommen, uns zur Absage der Veranstaltung zu entschließen.
Es sind zwar, von heute gesehen, noch 11 Wochen bis Pfingsten aber nüchtern betrachtet bleibt uns keine andere Wahl. Es handelt sich zwar nicht um eine Modellbau-Großveranstaltung wie z.B. die Euro-Model-Expo, welche ja auch verschoben werden musste.
Dennoch sehe ich uns auch in der Verantwortung gegenüber den Austellern wie auch den zahlreichen Besuchern. Selbstverständlich ist uns diese Entscheidung schwer gefallen und wir bitten diese mit zu tragen. Wir alle sind eine Gemeinschaft und das soll auch so bleiben.

Zu dem mittlerweile sehr hohen gesundheitlichen Risiko für jeden Einzelnen ist auch das finanzielle Risko bei der Durchführung einer solchen Veranstaltung nicht zu unterschätzen. Sollte ein Teil der Austeller wie auch ein großer Teil der Besucher fern bleiben - und davon muss man ausgehen- muss man auch den Background haben um ein wahrscheinliches Defizit zu decken. Das ist hier, wie bei den meisten Clubs, IG´s bzw. Vereinen, aber nicht der Fall. Dieses möchten wir einfach nicht unter den Tisch kehren sondern offen ansprechen.

Eine Verlegung in den Herbst oder Winter halten wir ebenfalls nicht für sinnvoll und werden die "15. Wettringer Modellbau-Tage" somit dann als ein kleines Jubilläum im kommenden Jahr 2021 ebenfalls an Pfingsten zusammen feiern!

Achtet auf euch und eure Lieben, damit wir uns alle gesund und munter wiedersehen!

Gruß aus Wettringen

Stefan

2

Freitag, 13. März 2020, 20:22

Ich finde, das ist eine sehr verantwortungsvolle Entscheidung. Im Moment weiß ja niemand, wohin sich mit dem Corona alles noch entwickelt. Und dass in 11 Wochen alles vorbei sein soll, kann ich mir im Moment nicht so vorstellen
LG,
Angi

Aktuelles Dio: Winkelgasse (Ausschnitt)

Beiträge: 1 121

Realname: Fredl

Wohnort: München

Shop: mbm-munich.com

USTID: 336/19590

Tel.: 089-7696665

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. März 2020, 20:31

Abend :wink:

Es ist doch schon am abklingen. Laut der heutigen Nachrichten. ;) In China heute nur 8 Neuerkrankungen. Also Rückläufig :pfeif:

Und die Chinesischen Ärzte kommen her geflogen um Ihre Erfahrungen und Heilmittel weiter zu geben .
Gruß Fredl

Beiträge: 505

Realname: Klaus Upmann

Wohnort: Rheine, der größte Vorort von Wettringen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 14. März 2020, 00:11

Trotzdem, wenn wir die chinesische Entwicklungskurve betrachten, liegen wir Ende Mai Anfang Juni genau im Zenit der Epedemie. Dann wird die Gemeinde Wettringen die Bürgerhalle ohnehin komplett geschlossen halten.

Also munter bleiben und nicht anstecken lassen

Klaus
Planung ist die Kunst den Zufall durch einen Irrtum zu ersetzen

Beiträge: 4 857

Realname: Bernd

Wohnort: Wetter/Hessen

  • Nachricht senden

5

Samstag, 14. März 2020, 07:17

Moin Stefan,

Vollkommen vernünftige Entscheidung, da stehe ich voll hinter dir!


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

6

Samstag, 14. März 2020, 10:49

Hallo Stefan,
ich finde es wirklich sehr schade das das Treffen ausfällt kann die entscheidung aber absolut verstehen.Es ist jedenfalls besser rechtzeitig abzusagen als das von der Gemeinde 2 Wochen vor Pfingsten die Absage käme.Freuen wir uns also alle auf 2021 und dann erst recht eine tolle Ausstellung hinlegen.
Gruss,Rudi
Strohsterne werden gebastelt-Modelle werden gebaut

Ich bin der,der nicht bei Facebook ist!!!! :abhau: :baeh:

7

Samstag, 14. März 2020, 16:13

Hallo Stefan,
Auch ich stehe voll hinter eure Entscheidung, da kann und wird es 2021 nur noch schöner und besser,
mit der Ausstellung. :ok: :ok:
Gruß Werner :ok:



Wahre Freundschaft bedeutet
nicht Unzertrennlichkeit, sondern getrennt,
sein zu können, ohne dass sich etwas ändert.

Beiträge: 1 421

Realname: Patrick

Wohnort: Sandersdorf-Brehna

  • Nachricht senden

8

Samstag, 14. März 2020, 17:56

Hallo Stefan,

auch ich kann eure Entscheidung vollkommen nachvollziehen und akzeptiere diese. Gesundheit geht nun mal vor.

Und bei uns hier wurden auch erstmal alle Veranstaltungen bis in den April rein abgesagt, sei es in geschlossenen Räumen oder Open Air. Bin auch gespannt wie sich die ganze Geschichte weiterhin entwickelt, der Wirtschaftliche Schaden der jetzt schon vorhanden ist nicht außer acht zu lassen.

Somit haben wir alle jetzt etwas mehr Zeit zum basteln und machen dann 2021 uns eine schöne Ausstellung ;)


Bleibt alle Gesund.


bis dahin, es grüßt Patrick :wink:

Aktuell im Bau: HLF 20/16 Beleuchtet u. Mercedes Benz
Auf der Warteliste: Simba 8x8, TLF 16/25

9

Samstag, 14. März 2020, 23:28

Hi Stefan,

auch wenn ich mich schon sehr gefreut hatte dieses Jahr mit dabei zu sein unterstütze ich die Entscheidung. Wir sehen uns dann hoffentlich nächstes Jahr :ok:

LG
Martin
Derzeit im Bau : Cinderella und Tinkerbell von Kabuki Models, Modellbahn :ahoi:
Zuletzt fertiggestellt: Chun-Li Bonus Stage (e2046 contest Teilnahme 2019)

Beiträge: 3 455

Realname: Daniel

Wohnort: Traun, Österreich

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. März 2020, 13:11

Abend :wink:

Es ist doch schon am abklingen. Laut der heutigen Nachrichten. ;) In China heute nur 8 Neuerkrankungen. Also Rückläufig :pfeif:

Und die Chinesischen Ärzte kommen her geflogen um Ihre Erfahrungen und Heilmittel weiter zu geben .
Gruß Fredl


Der Beitrag ist hoffentlich ironisch gemeint. ;)
ALFA ROMEO - Geschmack macht einsam!


11

Gestern, 09:55

Da gehe ich ja mal auch von aus :D !
Einfach nicht mehr zu testen ist auch 'ne Lösung.
Wo viel getestet wird, bekommt man viele Coronafälle (ob harmlos oder nicht).
Tatsache ist nunmal, dass Menschen mit angeschlagenem Immunsystem weder Grippeviren, noch diesen Coronavirus so einfach wegstecken.
Es ist nur schade, dass die Medien nur einseitig berichten.
Es ist ein großer Unterschied ob ein Mensch an Corona oder mit Corona stirbt!
Fragt man einen Allgemeinmediziner, so sagt er das Gleiche (hält sich aber bedeckt).
Statistiken finde ich immer toll!!! :tanz:
Ich freue mich auf jeden Fall auf das nächste Forum-Treffen und hoffe dass alle gesund bleiben.
Gruß Frank
Geht nicht? Gibt's nicht!

Werbung