Sie sind nicht angemeldet.

121

Dienstag, 25. Februar 2020, 18:26

Hab ich alles hier, in der Hoffnung das aus formbar nicht steinhart geworden ist...


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

122

Samstag, 29. Februar 2020, 14:04

brauch ich das wirklich?

Tag zusammen, hab mir gerade mal meine, vermutlich, neue Gallion angeschaut.






Wie man sieht gibt es an dieser, angeblich, easy to build Geschichte einiges zu verbessern (Bild links). Aber wozu gibt es bis zu 3000er Schleifpapier und 12000er Schleifleinen?


Was definitiv knifflig wird, ist der Umbau (Bild mitte nach recht). Sie soll ja zwei Dolche tragen. Bin selbst riesengespannt ob mir das gelingt...



mfg und nen schönes WE

Totti


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

Ros Tocker

unregistriert

123

Samstag, 29. Februar 2020, 14:30

Seit Jahren "begleitet" mit ein Laguiole-Messer in allen Lebenslagen. Das schärfe ich mir regelmäßig selbst, 1200er nehme ich zum Finish für die Schneide und kann ich mich dann schon fast drin spiegeln.

3000er, das ist ja schon ordentlich, hast du da bei Kunststoff überhaupt noch Materialabtrag. ;)

124

Samstag, 29. Februar 2020, 15:11

Nicht sehr viel... gehe eher zur Beruhigung nochmal mit dem feinen Zeug drüber. Arbeite mit 600 bis 1200 Papier und Schwamm (von Tamiya), je nach Zweck. Und manchmal hinterlassen die doch recht "tiefe Riefen" wie ich finde. Ist wie eine Art Trockenpolitur. Anders wüsste ich das jetzt nicht zu umschreiben.... Sieht auf jeden Fall glatt aus, ist aber noch rau genug das die Grundierung vernünftig hält.


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

125

Samstag, 29. Februar 2020, 15:26




Na so wirklich gut sieht man das jetzt nicht. Aber es ist schon ein Unterschied erkennbar....

Und man füllt mit dem feinen Papier ganz gut ob da noch "Ecken und Kanten" sind....


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

126

Samstag, 29. Februar 2020, 16:54

Gelungen!?

Arm ab, Arm wieder dran....




Denke das sieht schon ganz gut aus... Vernünftig trocknen lassen, ein wenig Spachtel und vorsichtig schleifen. Zur Not wird es ja ein wenig verdeckt...


Soll für heute genug sein. Muss ja auch irgendwann Hausaufgaben machen.


Euch ein schönes RestWE


Totti


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

127

Donnerstag, 5. März 2020, 19:17

Nochmal von vorn ?!

So, Ich heute mal die alte Gallion abgebaut.




Sieht ziemlich verhunzt aus. Wie der Rest nach Jahren der Einsamkeit im Regal im übrigen auch.




Jetzt weiß ich zumindest wohin der Herr von der GEZ verschwunden ist.....


Allerdings überlege ich gerade ernsthaft aufgrund doch zahlreicher Stellen die mir heut nicht mehr gefallen wieder ganz von vorn anzufangen.... ?(

Nochmal den Bausatz besorgen und den jetzigen als Übungsobjekt verwenden finde ich ne prima Idee. Muss mir das über's Wochenende mal durch den Kopf gehen lassen...



Bis dahin

Totti


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

128

Samstag, 14. März 2020, 13:00

Meine Gallion

Tag zusammen,

Ich hoffe ihr seit alle Gesund und lässt euch von Corona nicht all zunicht zu verrückt machen. Ich für meinen Teil hab jetzt schon Osterferien. Also Zeit zum basteln.

Hab heute mal wieder an meiner Gallion "gefeilt" und und zur Probe mal aufgesteckt.










Also ich find das soweit schon extrem gut. Was sagt ihr dazu?

In den nächsten Tagen lackieren, dann gibt's neue Fotos...


Bis dahin, bleibt Gesund...


Totti


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

129

Samstag, 14. März 2020, 15:22

Moin Totti

Also die Gallion für ein Piratenschiff ist schon extrem Geil :thumbsup: Mein Segen hast du ^^ Ich hätte sie nur komplett mit ganzem Körper am Bug befestigt :nixweis:
Trotzdem geiles Teil

Heiko

130

Samstag, 14. März 2020, 16:30

Hi Totti,

Heiko hat recht.
Die Figur mit dem Rücken eng an den Scheg
und vielleicht noch 5 mm höher angesetzt, so dass der Kopf noch
leicht die oberste Galionsriegel überragt.
:schrei: "Kleine Schiffe zu bauen führt bloß zur Vergeudung von Jungholz"
(Gustav II. Adolf, König von Schweden; 1611 - 1632)

Eine großartige Modellbauzeit wünscht
Ray

131

Sonntag, 15. März 2020, 11:43

...hätte ich mal nicht gefragt....

Guten Morgen,

Ray und Hamburger Jung haben nicht ganz unrecht. Den Körper plan am Scheg hat ebenso was für sich wie frei schwebend.




Allerdings müsste ich eventuell den "Poppes" abschleifen. Und ne Frau ohne Poppes.... :(



Die Gallion höher setzen gestaltet sich da schon schwieriger.


Ich müsste da schon auf nen gutes Stück Umhang verzichten. Und ob ich das wirklich will? Eher nicht...


Mal in den nächsten drüber nachdenken...


Bis dahin, bleibt Gesund....



Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

132

Sonntag, 15. März 2020, 18:30

Nochmal von vorn !!!!!

Nach reiflicher Überlegung, das Abwiegen von für und wider, Gedanken über das was gebaut wurde und noch zu bauen ist (und natürlich nen gestern aus dem Briefkasten gefischten Gutschein von meinem Haus- und Hoflieferant :tanz: ) werde ich mir das Modell nochmal besorgen und "von vorn anfangen". Ist zwar ne Menge arbeit, aber bislang fertig gestellte Teile kann man ja teilweise übernehmen. Außerdem hab ich mir irgendwann Airbrush zugelegt. Was das lackieren teilweise deutlich verbessert und vereinfacht...

Aber die Gallion steht... :lol:


Bis dahin, bleibt Gesund....


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

133

Montag, 23. März 2020, 17:06

...vorm "plakadraken"

Hallo zusammen,

hab meine Gallion mal in Farbe gesetzt.





Ein paar kleine Schönheitskorrekturen, dann sollte sie zum "draken" gehen. Da hab ich aber noch so meine Schwierigkeiten. Da ich nicht mehr genau weiß wie ich den Rest der Ghost "gewaschen" habe, habe ich das Forum nach einer Anleitung von Drake durchsucht. Aber nix gefunden.

Wie war das noch? Plaka mit richtig nassem Pinsel auftragen? Oder Plaka drauf und direkt mit eben nassen Pinsel wieder runter?

Will ja nicht von vorn anfangen müssen.



Schön Gesund bleiben...

Totti


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

134

Dienstag, 24. März 2020, 08:11

Moin Moin,

deine Gallionsfigur sieht klasse aus :ok:

Plakadraken:
Im Anfangsstadium des Baus meine französischer Lady habe ich mir ein paar Gedanken zum Draken gemacht. Dabei habe ich mit Schmidts Öldraken und der Plaka-Mathode von Chris experimentiert. Meine Versuche findest Du in meinem Baubericht, Post 88 und Post 167 und in vielen anderen Posts davor, danach und dazwischen ;)

Gutes Gelingen ...

Ingo
"Kein Kommandant geht fehl, wenn er sein Schiff neben das des Feindes legt"
Lord Nelson


135

Dienstag, 24. März 2020, 09:00

Guten morgen Ingo,

Danke für den Tip. Werd ich mir heut Nachmittag mal anschauen...


Und Danke für's Kompliment.


Bleib Gesund

Totti


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

136

Dienstag, 24. März 2020, 12:00

...mal kurz angehalten...





...jetzt Hausaufgaben und dann wird "gewaschen"



Schön Gesund bleiben

Tott


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

137

Donnerstag, 26. März 2020, 11:41

Also doch nochmal von vorn !!!!!

Tag Gemeinde,

seit Samstag steht das Modell 2.0 originalverpackt vor der Tür. Habe es mir echt nicht leicht gemacht und hin und her überlegt ob ich tatsächlich von vorn anfangen soll. Auch habe ich u.a. drake's Baubericht genau angeschaut und andere überflogen. Meinen eigenen studiert und gesehen was ich bislang an Arbeit hatte. Das nochmal wiederholen? Nur wegen einer neuen Gallion?[




Wegen diesem einen Teil?


Auch jetzt sitze ich hier und grübele.

Durch all die gelesenen Berichte hab ich viel gelernt, habe neue Ideen und sehe auch einige Fehler die ich durch den Neuanfang einbringen/beheben könnte....


Naja, es steht da jetzt, frisst kein Brot und rennt nicht weg. Und wer hat es in Zeiten wie diesen schon eilig Entscheidungen zu treffen?! Also koch ich mir erstmal 'ne Kaffee, schmeiß mich auf den Balkon und schau in Ruhe was meine Lehrer von mir wollen...

Bis dahin, bleibt Gesund


Totti


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

Ros Tocker

unregistriert

138

Donnerstag, 26. März 2020, 19:32

Die Figur ist gut richtig gut geworden, sehr kreativ :ok:

Kannst du bitte noch kurz etwas zum "waschen" schreiben?

139

Freitag, 27. März 2020, 20:14

...noch kurz was zum "waschen"...

Ne, ernsthaft:
Hab die mit Plaka-schwarz gewaschen. Allerdings war diese nach Jahren im Schrank schon fast zu einem Klumpen getrocknet. In einem halbvollen Schnapsglas hab ich dann mit Mixer so gerade eben noch eine etwas zähflüssige Pampe zusammen bekommen. Diese wurde mit einem da Vinci nova sythetics Pinsel Flach in 8 über die gesamte Figur gestrichen und antrocknen gelassen. Nachdem sich aus glänzend teilweise matt gebildet hat, habe ich mit eben diesen (gesäuberten) Pinsel und klarem Wasser die Plöre bis zum gewünschten, und abgebildeten, Ergebnis runter "gestrichen". Fertig war der Waschgang.

Hoffe konnte helfen


Bis zum nächsten Mal, schön Gesund bleiben


Thorsten


Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin,
und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.
Kurt Mati



Revell pirate ship "Ghost"

Ros Tocker

unregistriert

140

Freitag, 27. März 2020, 22:01

Danke dir für die Info :ok:

Ähnliche Themen

Werbung