Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 916

Realname: Ralf

Wohnort: Mittelsachsen, Turku (Finnland)

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 18. Februar 2020, 21:05

Servus Felix,

Glückwunsch zum sehr gelungenen Tornado!

Grüße,
Ralf
Aktuelles Spezialprojekt: Modell der "Nautilus" aus "20000 Meilen unter dem Meer"

Sonstige: Vulcania Shipyard: Kapitän Nemos "Nautilus" (aus Disneys "20000 Meilen unter dem Meer" nach Jules Verne)

62

Mittwoch, 19. Februar 2020, 02:42

Tja, was solll ich jetzt schreiben... Schade.
Schade, daß Du schon fertig bist. Es hat mir wirklich viel Spaß gemacht, Dir zu zusehen, wie dieses kleine Meisterwerk entstanden ist. Wenn Du den Hasegawa baust, bin ich auf alle Fälle wieder dabei.

Gruß
Alex

63

Mittwoch, 19. Februar 2020, 07:54

Moin Felix,

Wirklich toll geworden, dein „Wirbelsturm“ und Glückwunsch zur Fertigstellung. Gefällt mir wirklich gut, was du da gebaut hast :thumbsup: , nun nur noch ein paar schöne Bilder für die Galerie, denn das hat er wahrlich verdient.


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

64

Mittwoch, 19. Februar 2020, 13:38

Moin in die Runde. Ohne euch und eure Hilfe wäre er aber nicht so geworden. ^^ :prost: :ok:

@Bernd: Das mit den Bildern ist bei mir schwierig. Ich habe leider nur mein Handy und an meinem Küchentisch auch nicht das beste Licht :huh:
Ich behalte es mal im Hinterkopf und vielleicht findet sich ja die Möglichkeit ein paar schöne gut ausgeleuchtete Bilder zu machen.

@Alex: Wann ich dazu komme, mal wieder ein richtiges ausführliches Projekt zu bauen weiß ich noch nicht. Der Hasegawa wird wieder mit Extrateilen gebaut. Schaffe ich vielleicht im nächsten Urlaub, sofern das Wetter zu schlecht ist, um was anderes zu machen. Und zu lange darf ich den Küchentisch auch nicht belegen.. :lol:

Jetzt habe ich erstmal nur sporadisch Zeit für ein paar kleinere OOB- oder Reste-Projekte, die schon lange liegen.
Falls Ihr Interesse an einem Tornado-Double oder vielleicht sogar Triple habt, würde ich zum nächsten Tornado dann auch wieder einen Bericht machen.
Das wird dann aber wahrscheinlich der von Italeri. Den Bausatz hatte ich zwar nur wegen der Decals gekauft, aber irgendwie finde ich den dann doch zu schade um ihn nicht zu bauen und OOB wäre er als Zwischenprojekt geeignet.
Alternativ wartet aber auch eine kleine F13, die wollte ich aber eigentlich auf einen Sternmotor umbauen... Und dann muss ich endlich mal meine PA-28 fertig bekommen.. Arrrgh, zu viele Möglichkeiten.. :cracy:

Viele Grüße,
Felix

65

Donnerstag, 20. Februar 2020, 07:07

Moin Felix,

Nun Handybilder sind heutzutage, keine Ausrede mehr für schlechte Bilder, wie du in vielen anderen Bauberichten sehen kannst, unter anderem auch in meinen. :grins:

Und auch nicht lange Fragen, ober wer hier Interesse hat, einfach machen und loslegen, wenn du die Zeit dafür hast, selbst Nebenbaustellen oder Angefangenes kann immer auch was interessantes sein.
Denn im laufe der Jahre, die ich hier bin, ist mir eins vollkommen klar geworden, die Dynamik eines Bauberichtes, kann man einfach nicht vorher sagen.
Da gibt es Tage da schreibt man einsam und alleine (so meint man zumindest) vor sich hin und kurz danach überschlagen sich die Ereignisse/Antworten und man weiß nicht wem man zu erst antworten soll, also wie ich schon sagte, einfach machen und loslegen. :grins:


LG Bernd
Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist! :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

66

Donnerstag, 20. Februar 2020, 14:00

Hallo Felix
Die "graue Maus " ist prima gelungen , besonders die diversen Abnutzungen und Betriebsspuren . Die Behälter setzen das Krönchen drauf.
Tornado triple, Warum nicht :) gab Farb- und Bewaffnungsvarianten je nach Ort und Zeit.
Bis die Tage . . .
Gruß Ronald
F13 mit Sternmotor , auch interessant. Eher die "Remova" oder die finnische Ju 120 (Kennung nicht Typenbez.) ? ;)

Werbung