Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 24. Januar 2020, 08:37

Hat jemand Erfahrung mit Life Colours von Elita

Schönen guten Tag,

gerade sind mir die Life Colours von Elita im Netz "begegnet.
https://shop.elita.de/RAL-5020-Ozeanblau-seidenmatt-15ml

Da man sie nach RAL Nummer bestellen kann sind sie für mich (Automodellbau) interessant.
Hat jemand damit schon Erfahrung gemacht und kann mir diese mitteilen. Evtl. auch schon Erfahrungen zu den passenden Verdünnern für die Airbrush und die Reaktion der Farbe auf diverse Klarlacke etc. ?
Herzliche Grüße

2

Freitag, 24. Januar 2020, 11:51

Hmm... interessant, die sind auch neu für mich. Ich bin in meinem Interessengebiet zwar nicht an RAL-Töne gebunden, aber der RAL-Bereich bietet natürlich ein riesiges Repertoire an interessanten Farben, die so sonst nicht unbedingt als Modellbaufarben zu haben sind. Zumal diese Farben ja nicht nur für die Airbrush, sondern auch zum Pinseln geeignet sein sollen.

In einem Nachbarforum habe ich die folgenden Infos gefunden:
https://modellboard.net/index.php?topic=59806.0
Gruß
Thomas

Eine Übersicht meiner fertigen Bauten gibt es hier:
Modelle von Tommy124

3

Freitag, 24. Januar 2020, 18:49

Guten Abend,
Life Colours lassen sich nur mit Wasser und dem hauseigenem Verdünner verdünnen. Bei Alkohol verklumpen sie und verstopfen so ziemlich alles. Meine Erfahrung mit dem Farben wird auch von anderer Seite bestätigt:
http://www.rlm.at/cont/thema02.htm
Ein schöner allgemeiner Überblick der Fabeigenschaften mit Vor- und Nachteilen.
Gruß
Günter

4

Samstag, 25. Januar 2020, 10:51

Guten Abend,
Life Colours lassen sich nur mit Wasser und dem hauseigenem Verdünner verdünnen. Bei Alkohol verklumpen sie und verstopfen so ziemlich alles. Meine Erfahrung mit dem Farben wird auch von anderer Seite bestätigt:
http://www.rlm.at/cont/thema02.htm
Ein schöner allgemeiner Überblick der Fabeigenschaften mit Vor- und Nachteilen.
Gruß
Günter

Hallo Günter,

die von Dir verlinkte Übersicht beinhaltet die Lifecolor-Farben, für die Deine Anmerkungen zutreffen. Hier geht es aber um die Life Colours von Elita, die zwar verdächtig ähnlich heißen, sonst aber nichts mit den Lifecolor-Farben gemein haben.
Gruß
Thomas

Eine Übersicht meiner fertigen Bauten gibt es hier:
Modelle von Tommy124

5

Samstag, 25. Januar 2020, 15:21

...danke Thomas für die Richtigstellung. Die Life Colours von Elita waren mir bisher nicht bekannt. Da habe ich offensichtlich etwas verwechselt.

Beiträge: 372

Realname: Ralf Pfaff

Wohnort: Wilder Süden

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Januar 2020, 11:22

Ich habe genau aus dem Grund die Farben gekauft, ich habe ebenfalls RAL-Töne benötigt. Ich habe diese, wie vom Hersteller empfohlen, mit dem separat erhältlichen Verdünner 1:1 für die Airbrush verdünnt, was super funktioniert hat. Die Farben decken auch gut, soweit keine Probleme.

Was mich allerdings irritiert: ich habe glänzende Farben bestellt und auch erhalten (laut Aufschrift auf den Fläschchen). Allerdings trocknen beide Blautöne matt ab, egal wie dick der Farbauftrag auch ist. Ich habe deswegen die Firma Elita Anfang Januar angeschrieben, aber bis heute keine Antwort erhalten. Grundsätzlich mal kein Problem, schließlich gibt es ja Klarlack. Aber wenn ich glänzend bestelle, will ich eigentlich auch ein glänzendes Ergebnis. Ansonsten wären die Farben halt falsch deklariert.
Grüße aus dem Schwarzwald

Ralf

7

Montag, 27. Januar 2020, 12:05

Grundsätzlich mal kein Problem, schließlich gibt es ja Klarlack. Aber wenn ich glänzend bestelle, will ich eigentlich auch ein glänzendes Ergebnis. Ansonsten wären die Farben halt falsch deklariert.

...zumal die Firma bei manchen Farbtönen zumindest ja auch mehrere "Glanzstufen" parallel anbietet. RAL 6019 Weißgrün z.B. gibt es sowohl in glänzend als auch seidenmatt. Das sollte dann auch schon so sein, wie es drauf steht. Und dass auf Nachfragen nicht geantwortet wird, ist auch eher schwach... :thumbdown:
Gruß
Thomas

Eine Übersicht meiner fertigen Bauten gibt es hier:
Modelle von Tommy124

Werbung