Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 11. Januar 2020, 18:46

Trumpeter U-552, VIIc, 1:48 mit Inneneinrichtung

Mein erster Post hier im Forum. Ich beschäftige mich vor allem mit Sci-Fi und U-Boot-Modellbau. Eines der Aufwendigsten Projekte, dass ich vor kurzem abgeschlossen habe ist die U-552 von Trumpeter. Ich habe den Bausatz an vielen Stellen modifiziert, 3D-Druckteile und Scratch Built-Teile hinzugefügt, Fotoätzsätze für Decks und Flutschlitze verwendet und die 8,8 cm Kanone durch die von Eduard ersetzt. Das Modell ist beleuchtet. Ich hoffe es gefällt....

















2

Mittwoch, 15. Januar 2020, 13:51

Hallo DrSchmidt,

wie lange hast Du an Deinem Modell gebaut?
Das Modell baue ich auch gerade bin aber lange noch nicht fertig. Da einige Zusätze noch dazu gebaut werden.
Dein Modell gefällt mir sehr!
Eine Bitte ,schalte doch mal das verbaute Licht ein und mach dann noch ein paar Fotos!

Gruß Mirko :ok:

3

Mittwoch, 15. Januar 2020, 14:49

Der Bau hat ca. 2 1/2 Jahre gebaut, aber ich habe nur dran gearbeitet, wenn ich lust hatte und wie gesagt, ich habe da relativ viel zusätzlich ergänz, verfeinert und dem Original getreuer gemacht. Ich hab noch einige Fotos, aber bisher noch keine Zeit sie hochzuladen. Mach ich noch....

4

Mittwoch, 15. Januar 2020, 14:49

Der Bau hat ca. 2 1/2 Jahre gebaut, aber ich habe nur dran gearbeitet, wenn ich lust hatte und wie gesagt, ich habe da relativ viel zusätzlich ergänz, verfeinert und dem Original getreuer gemacht. Ich hab noch einige Fotos, aber bisher noch keine Zeit sie hochzuladen. Mach ich noch....

5

Mittwoch, 15. Januar 2020, 14:51

Ich hab ca. 2 1/2 Jahre am Modell gearbeitet. Dazu muss man aber sagen, dass ich nur gearbeitet habe, wenn ich wirklich Lust hatte und die ganzen Ergänzungen haben natürlich auch Zeit gefressen. Ich habe noch einige Fotos, bisher aber keine Zeit diese hochzuladen. Mache ich die Tage...

7

Gestern, 09:26

Hallo DrSchmidt,

ja, mit Licht sieht das doch gleich viel schöner aus! Top!!!!

Hast Du das Boot in eine Vitrine gestellt denn durch die Öffnungen kommt bald der Staub rein.

Gruß Mirko :ok: :smilie:

8

Gestern, 11:36

Ja, das war auch noch mal ein teurer Spaß, bei so einem großen Modell....aber das war's mir wert.

Werbung