Sie sind nicht angemeldet.

391

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 05:38

Hallo Uwe. :wink:

Die Beleuchtungsgeschichten gehen ab Seite 7 los, Kabel- und Schalterbelegung ab Seite 10. Wortmeldung 294 oder 298.
Die Möglichkeit, das die Lampen beim Zusammenbau abgeschert oder abgerissen sind, ist sehr hoch. Ist mir auch passiert.

Viele Grüße Bernd.

392

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 11:36

Hallo Bernd,
danke !!!!
Grüße...
uwe

393

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 12:48

Da die Bilder im Internet echt vielversprechend sind, was die Beleuchtung angeht, habe ich mir heute bei ModelModz das "EL Wire Mod" bestellt. Bin mal gespannt, wie es in Real aussieht :-)




394

Donnerstag, 24. Oktober 2019, 14:18

Wir sollten hier nicht den Baubericht von Bernd/Mitgenus füllen.

Es gibt dafür einen extra Beitrag Alles rund um Abonnements: Eaglemoss Delorean 1:8 "Zurück in die Zukunft"

@Markus-H
Die Variante mit den EL Schnüren wird dort im Detail auch angesprochen. In Summe kosten die die EL-Schnüre mit dem passenden Vorschaltgerät und MOSFET Schalter bei Aliexpress zusammen 8€. Dann hast du genau die identische Lösung, die Model Modz für 78 Pfund anbietet. Ist zwar keine Plug&Play Lösung, aber letztlich muss du nur 2 Kabel anpassen und alles miteinander verbinden. Der bastlerische Aufwand hält sich also in Grenzen.

395

Freitag, 25. Oktober 2019, 07:03

Hallo zusammen. :wink:

Wer hat noch Interesse an DeLorean Teilen? Die Nummern weiß ich nicht mehr. Die Ausgaben sind geöffnet und das eine oder andere Teil ist weg. Teil 131 ist noch komplett.
Ich werde die Sachen kostenlos abgeben. Nur die Paket Versandkosten möchte ich erstattet haben. Es sind 7,49 Euro.

Viele Grüße Bernd. :party:





396

Freitag, 25. Oktober 2019, 07:24

Ich hätte an der Teilen der Front Interesse.

397

Dienstag, 29. Oktober 2019, 18:40

Hallo Chris. :wink:

Das Bauteil ist in der Post.

Viele Grüße Bernd. :prost:

398

Freitag, 1. November 2019, 11:21

Danke

Moin.... ich habe mir letzte Woche das Abo bestellt und fange damit an... danke für diesen Thread.. habe ihn mehrfach gelesen und bin auch froh drüber :) leider warte ich noch auf die ersten Ausgaben.... keine Ahnung wann die kommen!

Aber auch eine super Arbeit von dir... all das zu dokumentieren!!!

399

Freitag, 1. November 2019, 16:53

Ich teste jede LED und jedes Kabel vor dem Einbau an einem Netzteil. Hatte schon 2 Kabel die an der Lötstelle ab waren.

Baue das Ganze mit Arduino auf und alles wird vorher einmal komplett auf einem Brett zusammengebaut und getestet.
Ja, ich auch, ist auch zu empfehlen! Wenn alles zusammengebaut ist und es funzt was nicht geht das Gesuche los. Alle Kabel messe ich bei Erhalt mit einem Multimeter durch, dann ist diese Fehlerquelle schon mal ausgeschlossen!
Hatte ich vorher auch nicht, habe ich mir bestellt, ist ein ganz einfaches Multimeter für nicht mal 20 Piepen, braucht man aber immer wieder mal. LEDs werden mit Hilfe einer Knopfzelle und zwei dünnen Nähnadeln auf Funktion geprüft, dann ist das auch schon mal klar.

400

Freitag, 1. November 2019, 17:15

Hallo Knorki. :wink:

Herzlich willkommen in dieser Runde. Ich wünsche Dir viel Glück beim Bau dieses herrlichen Wagens. Im Baubericht stehen ein paar Hürden,
da kannst Du dir schon mal Gedanken machen, wie Du sie am besten nehmen kannst. Ein Tipp, lege die realen Kabel so sauber wie möglich.
Notier Dir, von wo nach wo die Kabel gehen. Mache viele Bilder. Später, wenn das Ober- und Unterteil zusammen geführt werden, kann eine
saubere Kabelverlegung Dir viel Ärger ersparen.

Viele Grüße Bernd. :prost:

401

Mittwoch, 6. November 2019, 21:32

Hallo Knorki. :wink:

Herzlich willkommen in dieser Runde. Ich wünsche Dir viel Glück beim Bau dieses herrlichen Wagens. Im Baubericht stehen ein paar Hürden,
da kannst Du dir schon mal Gedanken machen, wie Du sie am besten nehmen kannst. Ein Tipp, lege die realen Kabel so sauber wie möglich.
Notier Dir, von wo nach wo die Kabel gehen. Mache viele Bilder. Später, wenn das Ober- und Unterteil zusammen geführt werden, kann eine
saubere Kabelverlegung Dir viel Ärger ersparen.

Viele Grüße Bernd. :prost:
Danke dir... warte noch immer auf meine erste Sendung.... :( ich werde mir Mühe geben!

Habe mir auch Internetseiten für den Flux-Kompensator und den ChristmasTree gespeichert ;)

In deiner Bilderreihe habe ich auch gesehen, dass die "Düsen" am Heck nicht farblich korrekt sind... wenn die bei mir auch so aussehen, werde ich diese umlackieren.... :cracy:

402

Mittwoch, 6. November 2019, 23:01

Hallo Knorki. :wink:

Diese Diskussion hatten wir früher schon mal. Die Tröten an meinem Modell haben die richtige Farbgebung. Habe mir gerade die Sequenz am Anfang des ersten Teiles angesehen.
Und dort sind die Tröten auch silbergrau.

Viele Grüße Bernd. :pc: :kaffee:

403

Montag, 11. November 2019, 19:10

Suche die Ausgaben 127-130 (Plutonium-Kiste)

Schönen guten Abend zusammen,

ich bin auf der Suche nach den Heften 127 bis 130 sprich die Plutonium-Box und die Uhr. Ich habe sämtliche Buchten, Foren durchleuchtet und sogar 2x Eaglemoss angeschrieben aber keine Reaktion :will:
Hat jemand bitte eine Idee wie ich an diese Ausgaben rankomme oder evtl kennt jemand von euch eine seriöse Quelle? Das wäre echt super....bin schon am Verzweifeln ;( ;( ;(

Herzlichen Dank im Voraus!

Viele Grüße
Jordi

404

Dienstag, 12. November 2019, 19:02

Einfach warten bis sie im Handel ist, da sind wir aktuell noch lange nicht.

405

Mittwoch, 13. November 2019, 09:30

Schönen guten Abend zusammen,

ich bin auf der Suche nach den Heften 127 bis 130 sprich die Plutonium-Box und die Uhr. Ich habe sämtliche Buchten, Foren durchleuchtet und sogar 2x Eaglemoss angeschrieben aber keine Reaktion :will:
Hat jemand bitte eine Idee wie ich an diese Ausgaben rankomme oder evtl kennt jemand von euch eine seriöse Quelle? Das wäre echt super....bin schon am Verzweifeln ;( ;( ;(

Herzlichen Dank im Voraus!

Viele Grüße
Jordi

Hallöchen Jordi :wink:

also bis auf die Ausgabe 127 gibt es die restlichen bei Journaux.fr habe ich heute morgen gesehen.

Vielleicht hilft dir das etwas.
Grüße aus dem Ruhrpott, Dawid :thumbup:

406

Montag, 9. Dezember 2019, 13:08

Falsche Pin-Belegung

@ eddie1252 und stachel:
Bei mir waren die Pin-Belegungen an der Platine an einigen Stellen falsch (Plus und minus vertauscht). Dadurch leuchten die verschiedenen LEDs nur, wenn ich folgende Stecker mit der Zahl nach unten auf die Platine stecke: 2, 4 und 6 - 13.

Ähnliche Themen

Werbung