Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 20. Oktober 2019, 12:42

neues aus fernfahrer´s Werkstatt

Hallo nach langer langer Zeit habe ich mal wieder was fertig bekommen.
Als erstes stelle ich Euch meinen Scania L-75 Pritschen Hängerzug beladen mit Drahtrollen vor.
Gebaut nach einem Vorbildfoto in der Zeitschrift "Fahrtenschreiber".
Der Scania ist von Brekina die Pritsche von Preiser dessen Stirnwände mit Evergreen Sheetplatten erhöht wurden. Ersetzt wurden die Räder,Tanks und der Auspuff .
Das Fahrgestell des Anhängers ist von einem Kibri Baustellen Kipper , die Pritsche ist wieder aus Evergreen Platten und Profilen gebaut , die Räder sind von Brekina.Die Ladung besteht aus feinem Spulendraht
Bemalt wurde der Zug mit Gunze Farben und mit Revell Aqua´s gealtert.









Die Bilder sind während einer Modellbahnausstellung entstanden.
Ich durfte den Zug auf eine Anlage stellen und ablichten.
Hoffe es gefällt.

Gruß, :wink:
Martin

2

Sonntag, 20. Oktober 2019, 18:11

Moin Martin....
Sehr schönes Modell und top gealtert :ok: Mir gefällt er :smilie:
Schöne Grüße Alex :ok:

3

Sonntag, 20. Oktober 2019, 18:24

Hi Alex,

Dankeschön. Jetzt sehe ich auf den Bildern teilweise noch den Kupferdraht durchschimmern :bang: . Da muss ich wohl nochmal ran !!

Gruß, :wink:
Martin

Beiträge: 234

Realname: Christian

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

4

Montag, 21. Oktober 2019, 16:17

Ein wirklich schönes Modell mit einer tollen Alterung :ok:

5

Montag, 21. Oktober 2019, 18:43

Moin,

schließe mich den Vorrednern an:

klasse Modell - gefällt mir ausgezeichnet !!

:respekt: :dafür:
Gruß aus Münster
Jürgen :wink:


hier gibts ein paar Wikinger & Co. Modelle vom Deutzfahrer

und hier Militärmodelle 1:87: Militärmodelle vom Deutzfahrer

6

Montag, 21. Oktober 2019, 19:27

Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure lobenden Worte.
Dann kann ich ja noch zwei Modelle nachschieben :
Zwei ältere Kibri Modelle:
als erstes ein Schnittholz Transport. Die ursprüngliche NG Kabine habe ich nebst Fahrgestell gegen die neuere SK Kabine getauscht.
Ansonsten ist alles nach Plan zusammen gebaut. Ach , nein ,stimmt nicht ! Die vordere Pritschen Wand habe ich aus Evergreen Platte erhöht.
Lackiert mit Gunze Farben und gealtert.



Als nächstes noch ein MB NG mit Dolly und Scheuerle Tieflader. Beladen mit einer Seekiste.





viel Spaß mit den Bildern
Gruß, :wink:
Martin

7

Montag, 21. Oktober 2019, 20:45

Moin Martin....
Jetzt gibste aber Gas :D sehr schöne Modelle, der blaue gefällt mir natürlich am besten ;)
Da bin ich ja auf weitere Modelle gespannt :D
Schöne Grüße Alex :wink:

8

Montag, 21. Oktober 2019, 20:56

Zitat

der blaue gefällt mir natürlich am besten



ich nehm den roten......... :ok:

:thumbsup:
Gruß aus Münster
Jürgen :wink:


hier gibts ein paar Wikinger & Co. Modelle vom Deutzfahrer

und hier Militärmodelle 1:87: Militärmodelle vom Deutzfahrer

9

Dienstag, 22. Oktober 2019, 08:06

Moin Martin,

Richtig schick, deine Laster, besonders der Scania gefällt mir gut :ok: und eins muss man dir lassen, klein kannst du wirklich sehr gut, Kompliment dafür!


LG Bernd
Faulheit ist die Angewohnheit, sich auszuruhen, bevor man Müde wird. :wink:

Was es sonst noch von mir gibt, findet ihr << Hier >>

Beiträge: 234

Realname: Christian

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. Oktober 2019, 15:08

Ein wirklich schöner Schwertransport von Schmidbauer der gefällt mir echt gut :ok: :)

11

Dienstag, 22. Oktober 2019, 19:16

Hallo Zusammen,

vielen Dank für Eure netten Kommentare, das spornt mich mächtig an.
@ Alex+ Jürgen , nicht zanken die beiden bleiben eh in meiner Vitrine :baeh:

Zitat

Jetzt gibste aber Gas :D
ja Alex da hatte ich ´nen Lauf. Muß aber dazu sagen das die drei
schon angefangen waren , deshalb ging das jetzt Schlag auf Schlag.
Und so ein paar 87er"Leichen" hab ich noch liegen.

@ Bernd Danke für das Lob. Der Vorteil der kleinen ist natürlich das sie schneller fertig sind als die großen 1:24/25er
Aber nach einigen kleinen muß ich dann doch mal wieder einen großen bauen.

@ Christian auch Dir vielen Dank für´s Lob.

Gruß, :wink:
Martin

12

Dienstag, 22. Oktober 2019, 20:52

Servus,

Der Schnittholz SK ist mein Favorit. Superschönes Alltagsauto mit dezenter Alterung, herrlich. Die Farbkombi passt dem Stern auch sehr gut.

Lg Wolfgang
A-U-S-T-R-I-A

Beiträge: 127

Realname: Christian Mandelartz

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. Oktober 2019, 13:28

Sehr schöne Modelle und mir gefallen die Trucks & Co immer besonders, wenn sie eben nicht wie geleckt als Modell gemacht werden, sondern Gebrauchsspuren haben :-)

14

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 20:08

Hallo Wolfgang , Hallo Christian,

danke Euch für Euer Lob.
Gruß, Martin

Beiträge: 43

Realname: Jürgen Hoffmann

Wohnort: Berlin Lichterfelde

  • Nachricht senden

15

Freitag, 1. November 2019, 16:57

Hallo Martin,
den Scania finde ich super :thumbup:
Und deine Bauberichte, wie und woraus du die Modelle erstellt hast, das finde ich genau so toll.
Schöne Anregungen, eben dazu ist ja so ein Forum auch da.
Danke und mach weiter so
Grüße aus Berlin
Jürgen
Jürgen Hoffmann
Berlin Lichterfelde



16

Sonntag, 3. November 2019, 14:19

Hallo Jürgen,

danke für Deine lobenden Worte. Die Vorbilder finde ich in den bekannten Lkw Zeitschriften, wie Last&Kraft , Historischer Kraftverkehr und Powalskis Fahrtenschreiber.
Anregungen gibt es genug !
Gruß, :wink:
Martin

Werbung