Sie sind nicht angemeldet.

31

Sonntag, 10. März 2019, 11:12

schaut gut aus dein Mini update zum MAN. Wenn man kein richtigen Antrieb hatt wird das meistens auch nix also dann wieder was machen wenn die Lust da dann klappt es auch immer.
Bau mein TGX auch noch mal komplett um. Wollte einen 6x2 Absetzer machen jetzt wird es nur ein normaler 6x2.

32

Montag, 15. April 2019, 12:40

Ich habe mittlerweile die Anschlüsse hinter dem Fahrerhaus soweit fertig, nur die Schläuche gefallen mir noch nicht so recht, da muss ich nochmal ran.



Dann hatte ich mal etwas Lust mich mit Farbe zu befassen und habe dem Fahrerhaus mal seine Grundfarben verpasst.



Es wird wahrscheinlich hier etwas langsamer weitergehen da ich mich im Moment mal wieder mehr meinen Funktionsmodellen widme.
...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

33

Sonntag, 12. Mai 2019, 13:45

Jetzt Tand der MAN lange so hier herum und irgendwie dachte ich immer das mein Fahrerhaus zu weit vorne sitzt. Ich bekam das Vorderrad einfach nicht mittig im Radkasten verbaut. Also probiert ob sich rigendwo noch der eine oder andere Millimeter rausholen lässt…. denkste, meine Vorderachse war zu weit hinten :( also nochmal mit sanfter Gewalt ausgebaut und neu montiert.


Jetzt bekam dann auch der Rahmen seine Grundfarbe.

...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

34

Donnerstag, 30. Mai 2019, 17:10

Falls Interesse besteht, hier ein paar aktuelle Bilder.








...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

35

Dienstag, 4. Juni 2019, 20:31

Hi Frank,

deine Umbauten sehen super aus. Sehr gut gefallen mir die Anschlüsse für den Auflieger.
Sind das die finalen Reifen auf den HA? Die gefallen mir ehrlich gesagt nicht so :love:

36

Mittwoch, 5. Juni 2019, 17:57

die Reifen sollen eigentlich drauf bleiben. Welche würdest du empfehlen?
...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

Beiträge: 575

Realname: Nico

Wohnort: Thüringen / Bad Lobenstein

  • Nachricht senden

37

Freitag, 7. Juni 2019, 14:57

Wenn du was gröberes willst nehme welche aus dem zubehör ,

weiß zwar nicht ob der heinz die , was ich noch zuhaus liegen hab ,

noch im programm hat aber sie sind top !

grüße nico

38

Freitag, 7. Juni 2019, 20:14

Vielleicht beim nächsten mal. Jetzt bleiben die drauf, extra bestellen mag ich jetzt nicht und die werden ja von den Kotflügeln abgedeckt.
...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

39

Sonntag, 13. Oktober 2019, 10:25

Nebenher ging es auch hier weiter. Bin momentan wieder etwas mehr bei meinen Fahrmodellen. Aber immer wieder habe ich dann doch etwas daran gemacht.

Leider siehts mit den Bildern etwas mau aus, da mich meine Kamera irgendwie noch weniger leiden kann wie früher, musste ich mal ein paar Bilder mit dem Handy machen.

Schaut sie euch an, soweit möglich, und gebt kund was ihr bis jetzt davon haltet.





















Kritik erwünscht...
...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

Beiträge: 575

Realname: Nico

Wohnort: Thüringen / Bad Lobenstein

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 13. Oktober 2019, 10:53

Ist ein wirklich schöner TGA geworden . finds klasse das die Luftbälge schwarz sind ,
mancher vergisst das ( ich auch schon :whistling: )
Was nicht so meins ist sind die Reifen die auf den Antriebsachsen sind aber , das is ningeln auf echt hohem niveau :ok:

Grüße Nico

41

Sonntag, 13. Oktober 2019, 12:16

Freut mich das er gefällt. Wobei er noch nicht fertig ist. Insbesondere auf dem Dach muss noch einiges passieren. RKL, Antennen usw.

Was die Reifen angeht, habe ich noch keine gefunden die einem realistischen Antriebsachsen Profil, zumindest nach außen hin gerecht werden. Alles was ich bis jetzt gefunden hatte, war wenn das Profil passte im Durchmesser zu klein. Das fängt schon bei den verschiedenen Italeri Reifen an. Die haben die verschiedensten Durchmesser und der alte, schmale Plaste Reifen ist vom Durchmesser halt immer noch der größte.
...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

Beiträge: 575

Realname: Nico

Wohnort: Thüringen / Bad Lobenstein

  • Nachricht senden

42

Freitag, 18. Oktober 2019, 16:17

Grüße ,

Ich hatte mal beim Heinz "Baustellenreifen" gekauft , die warn recht schick und optisch echt geile Reifen mit groben Profil gibs bei A&N aber dann aus Resin

grüße nico

43

Samstag, 19. Oktober 2019, 09:52

Beim Heinz kann ich grad keine Baustellenreifen finden und die von A&N sehen mir so aus, als ob sie eher den Durchmesser der italerie Gummireifen haben, und die sind vom außendurchmesser etwas kleiner als die alten Kunststoffreifen die ich verbaut habe.

Hier werden die Reifen aber auf jeden Fall bleiben.

Wenn ich mal bei A&N bestelle, werde ich mir die Reifen mal gönnen.
...alle haben ein Laster, ich hatte hunderte....! :thumbup:

Gruß Frank

Beiträge: 185

Realname: Patrick

Wohnort: Fellbach/BW

  • Nachricht senden

44

Samstag, 19. Oktober 2019, 17:10

Hab bisher ja nur mitgelesen. Find Dein Werk aber wirklich top.
Gefällt mir sehr gut.

Viele Grüße

Patrick
Du kannst dein Leben nicht verlängern und du kannst es auch nicht verbreitern. Aber du kannst es vertiefen.
Gorch Fock (deutscher Schriftsteller)

Werbung