Sie sind nicht angemeldet.

Maßstab 1:35 Tiger I Mid-Production

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Wettringer Modellbauforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 12:09

Tiger I Mid-Production

Hallo Jungs
So hab mal wider ein Modellchen fertig,es handelt sich hier um den TigerI Mid-Production mit Zimmerit von Dragon.
Er stellt ein Fahrzeug der s.Pz.Abt.506 Eastern Front 1944 dar, ein klasse bausatz und es hat auch spass gemacht ihn zu Bauen,
der Bausatz Kasten war auch Rand voll mit spritzlingen und es sind auch wider eine menge Teile überig geblieben, das hätte man auch anders machen können finde ich
da were er sicher Preißwerter gewesen,naja was solls da sind dann so etliche teile von in die Grabelkiste gekommen,mal schauen wo für sie noch gut sind.
So der bau ging gut von der Hand und es passte alles, hab ihn dann erst mal auf eine kleine Vignette gesetzt die ich schon des öfteren verwendet habe

da mit er besser zur geltung kommt,hab ihn auch noch nicht so verschmutz da er (irgend wann ) mal auf ein richtiges Dio kommen sol. Da wird er dann

noch an gepasst. Hoffe er gefählt euch so weit.








gruß Axel
http://www.alanhamby.com/tiger.html

2

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 12:24

Sauber gebaut :ok:

Mit trocken malen könntest Du noch das Zimmerit etwas hervor heben. Und irgendeine Figur in die Fahrerluke setzen, damit man nicht so "ins Leere" guckt ;)
Ob groß, ob klein, ob arm, ob reich. Vor einem Lauf sind alle gleich :pinch:
Im Bau: Vimoutiers-Tiger
Maßstab 1:35 Houffalize-Panther
Maßstab 1:35 Tiger I Lenino Snegiri

3

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 17:52

Sieht wirklich "sauber" gebaut aus... mir ein wenig zu sauber :D
Deine Modelle würden sich garantiert gut auf einem Museumsdio machen. Aber dem Tiger z.B. nehme ich seinem Dienst im Jahre 1944 nicht wirklich ab.

Ein bisschen Chipping und ein wenig Staub hier und ein bisschen Dreck da bewirken da schon Wunder.
Schlecht ist der Tiger wirklich nicht aber es kann noch einiges rausgeholt werden... Trau dich mal :D

4

Samstag, 5. Oktober 2019, 17:32

Hallo Axel

kann mich nur anschließen, deine Modelle sehen alle nicht schlecht gebaut und lackiert aus.
Aber leider auch alle ziemlich gleich. Jetzt hast du mal das Grün weggelassen aber trotzdem sieht er ähnlich aus wie die anderen Modelle von dir.
Das ist bestimmt nicht böse gemeint, wie gesagt schlecht sind deine Modelle garantiert nicht, aber wie schon öfters geschrieben wurde: "Trau dich was neues auszuprobieren" :ok:

5

Samstag, 12. Oktober 2019, 13:22

Hallo Jungs
Freut mich das er euch soweit gefählt, ja mit
dem Verdrecken das hab ich noch nicht so raus

aber werde es mal versuchen, er ist ja nun auch
nicht so sauber aber das man es nicht so sehen kann liegt an den Bildern.
gruß Axel
http://www.alanhamby.com/tiger.html

Werbung