Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 13. September 2019, 21:43

Silikonform für ein Ansaugstützen für ein 2takt Rollermotor aus CFK selber Bauen

Hi Leute :wink: , Vorab ich baue auch Modelle aber aus Holz wie Kleine Rennboote. Ein Flugzeug habe ich auch noch Ca 1m Lang das muss ich auch noch machen. Handwerkliches Geschick ist vorhanden.

Aber zu meinem mommentanen Problem. :idee:


Ich wollte mir selber einen Ansaugstützen für mein Roller Bauen weil den den ich gekauft habe zu steil nach oben zeigt und der Vergaser somit nicht optimal funktionieren wird. Ein neuer kostet 50Euro! :bang:
und da ich noch Kohlefasermatten und Epoxydharz Material zuhause habe werde ich den selber Bauen. Silikon in den Falschen Ansaugstützen Giesen und die Silikonform dann so umgestalten mit Verbindung mit noch anderen runden Silikon stück daß er 30 grad weniger nach oben zeigt. Das wird dann zurecht geschnitten und zusammen geklebt die beiden Silikon teile. danach wird drüber laminiert 8)


Was für ein Silikon kann ich da nehmen(am besten nicht so teuer) um dann mit Epoxydharz Kohlefaser Matte drüber zu Laminieren? und Brauche ich ein Trennmittel? habe schon hier im Forum gelesen daß bei Epoxydharz braucht man nicht unbedingt ein Trennmittel wenn es auf Silikon kommt.
Ich habe ein Normales Silikon aus dem Baumarkt genommen aber ich fürchte das wird nichts, das braucht ja ewig bis es ausgehärtet ist aber vielleicht klapt es.

PS. Bilder einfügen klappt leider nicht ;(

keramh

Moderator

Beiträge: 10 999

Realname: Marek H.

Wohnort: Bln-Friedrichsfelde

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 15. September 2019, 10:06

moin,

erstmal herzlich Willkommen,

Dein Vorhaben klingt erstmal einfacher als es wahrscheinlich sein wird.
Eine Silikonform abzunehmen ist da das geringste Problem. Schwieriger wird es dann wenn Du diese Silikonform bearbeiten willst.
Schneiden geht aber das MAterial ist halt weich die Oberfläche so zu bearbeiten das sie glatt wird eigendlich nicht möglich.
Ebenso ist das schneiden relativ leicht machbar aber das wieder zusammenkleben ...
Silikon kann man mit nichts kleben außer mit Silikon. Bedeutet Du müsstest einen extrem glatten Schnitt hinbekommen, dann Deinen Winkel entsprechend anpassen und dann wieder mit Silikon zusammenkleben.

Das nächste Problem welches ich sehe ist das Laminieren.
Wie bereits geschrieben Silikon ist weich, für den Guss bestens geeignet aber zum Laminieren?
Weiterhin lese ich aus Deiner Anfrage heraus das Du nur den Innenteil Deines alten Stutzens abgeformt hast.
Wie soll Dein Stutzen dann von außen aussehen? Theoretisch benötigst Du eine Innen- und eine Außenform.
Diese müßten relativ fest sein um deine getränkten CFK Matten darin zu formen.

Werbung